PTA-Adhoc: OpenLimit Holding AG: Nachlassstundungsverfahren bewilligt

Börsenbär und Bulle

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Baar (Schweiz) (pta064/15.02.2021/19:15) – Das Kantonsgericht Zug hat am 12. Februar entschieden und am heutigen Tag der Gesellschaft schriftlich erstmals mitgeteilt, dass ein provisorisches Nachlassstundungsverfahren in Bezug auf die OpenLimit Holding AG und ihre Tochtergesellschaft OpenLimit SignCubes AG antragsgemäss bewilligt wurde. Die beiden provisorischen Verfahren dauern vorläufig zwei Monate. Während der Dauer der Nachlassstundung wird die eingesetzte provisorische Sachwalterin die Aussicht auf Sanierung oder Bestätigung eines Nachlassvertrags, auf dessen Grundlage eine Einigung mit den Gläubigern erfolgen kann, prüfen. Die Begleichung von Forderungen, die Eingehung von neuen Verbindlichkeiten und die Veräusserung von Aktiven bedarf während der Dauer des provisorischen Nachlassverfahrens der Zustimmung der Sachwalterin.

Anzeige

Die Gesellschaft wird über den Fortgang der Nachlassstundung berichten.

Über OpenLimit

OpenLimit steht für den sicheren elektronischen Handschlag. Wir ermöglichen mit unseren Technologien, dass Menschen und Maschinen weltweit ohne Einschränkungen sicher, nachweisbar und identifizierbar kommunizieren können. Wir entwickeln Basistechnologien und Produkte in den folgenden Bereichen: sichere Datenkommunikation zwischen Maschinen, elektronische Identitäten, elektronische Signaturen und beweiswerterhaltende Langzeitspeicherung von Daten und Dokumenten. Unsere Lösungen sind integraler Bestandteil von Produkten der führenden Hersteller von IT-Anwendungen und erreichen Unternehmen, Behörden, Institutionen sowie private Haushalte. Um unsere Mission eines sicheren elektronischen Handschlages zu verwirklichen, gehen wir gezielte strategische Entwicklungs- und Vertriebspartnerschaften ein.

Die börsennotierten OpenLimit Holding AG (Symbol: O5H) sowie eine operative Tochtergesellschaft haben ihren Sitz in Baar, Schweiz. Eine weitere Tochtergesellschaft befindet sich in Berlin, Deutschland. Die Unternehmensgruppe beschäftigt ca. 50 hochqualifizierte Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.openlimit.com

Rechtliches:

Die Inhalte dieser Mitteilung dienen ausschliesslich Informationszwecken und stellen weder eine Anlageempfehlung noch eine Einladung zur Zeichnung oder ein Angebot zum Kauf bzw. Verkauf von Wertpapieren der OpenLimit Holding AG dar. Die OpenLimit Holding AG übernimmt keine Haftung für Verluste mit Aktien der OpenLimit Holding AG, die in irgendeinem Zusammenhang mit dieser Mitteilung oder den bereitgestellten Informationen gebracht werden könnten.

(Ende)

Aussender: OpenLimit Holding AG

Adresse: Zugerstrasse 74, 6341 Baar

Land: Schweiz

Ansprechpartner: Björn Templin

Tel.: +41 41 560 1020

E-Mail: ir@openlimit.com

Website: www.openlimit.com

ISIN(s): CH0022237009 (Aktie)

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20210215064 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige