PTA-Adhoc: PEARL GOLD AG: Insolvenzverwalter legt Wertgutachten für Kodiéran-Goldmine vor

Börsenbär und Bulle

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Berlin (pta037/16.01.2018/18:30) – Der Vorstand hat heute ein von dem Insolvenzverwalter der Pearl Gold AG in Auftrag gegebenes Gutachten der DMT GmbH & Co. KG – Mitglied TÜV Nord zur Wertermittlung der Goldlagerstätte Kodiéran der Wassoul’Or S.A. in Mali erhalten. Danach hat die Mine einen Nettobarwert von USD 345 Mio. Die zugrundeliegenden Annahmen bezeichnen die Gutachter als “konservativ”. Nach Meinung von DMT sei die Wassoul’Or S.A. auf dem Wege, Wirtschaftlichkeit zu erreichen und Gewinne zu erzielen. Der genaue Zeitpunkt der Wirtschaftlichkeit lasse sich derzeit aber noch nicht genau bestimmen. Die Goldlieferansprüche gegen Wassoul’Or S.A. werden anhand der zu erwartenden Marktpreise auf einen Wert von EUR 40-60 Millionen geschätzt.

Anzeige

Die Pearl Gold AG hält 25 Prozent der Geschäftsanteile an der Wassoul’Or S.A. Sie erwarb zudem im Jahre 2012 Ansprüche gegen die Wassoul’Or S.A. auf Lieferung von 48.000 Unzen Gold. Einen Teil dieser Ansprüche hat die Gesellschaft verkauft.

Im Jahre 2016 hatte der damalige Vorstand der Pearl Gold AG ein Gutachten beauftragt, das den Wert der Mine mit USD 26 Millionen bezifferte.

(Ende)

Aussender: PEARL GOLD AG

Adresse: c/o Malmendier Partners, Kurfürstendamm 213, 10719 Berlin

Land: Deutschland

Ansprechpartner: Julia Boutonnet

Tel.: +49 30 59 00 30 40

E-Mail: info@pearlgoldag.com

Website: www.pearlgoldag.com

ISIN(s): DE000A0AFGF3 (Aktie)

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180116037 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige