PTA-Adhoc: Singulus Technologies Aktiengesellschaft: SINGULUS erhält Anzahlungen für die Lieferung von Produktionsanlagen (CdTe und CIGS)

Börsenbär und Bulle

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Kahl am Main (pta040/11.11.2021/13:45) –
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

Anzeige

SINGULUS TECHNOLOGIES erhält Anzahlungen für die Lieferung von Produktionsanlagen zur Herstellung von Dünnschicht-Solarmodulen (CdTe und CIGS)

Kahl am Main, 11. November 2021 – Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG (SINGULUS TECHNOLOGIES) hat planmäßig die ersten Anzahlungen für die am 29. Oktober 2021 abgeschlossenen Verträge zur Lieferung von Produktionsanlagen für CdTe und CIGS Solarmodule erhalten. Damit sind die Voraussetzungen erfüllt, dass mit dem Bau der entsprechenden Anlagen begonnen werden kann.

Die Anzahlungen liegen insgesamt im mittleren einstelligen Millionenbereich. Mit diesen Anzahlungen wurde ein weiterer Schritt für den Erhalt des Testats realisiert.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103, D-63796 Kahl/Main, ISIN: DE0007238909, WKN: 723890

Kontakt:

Maren Schuster, Investor Relations, Tel.: + 49 (0) 160 9609 0279

Bernhard Krause, Unternehmenssprecher, Tel.: + 49 (0) 1709202924

(Ende)

Aussender: Singulus Technologies Aktiengesellschaft

Adresse: Hanauer Landstraße 103, 63796 Kahl am Main

Land: Deutschland

Ansprechpartner: Bernhard Krause

Tel.: +49 170 9202924

E-Mail: bernhard.krause@singulus.de

Website: www.singulus.de

ISIN(s): DE000A1681X5 (Aktie), DE000A2AA5H5 (Anleihe)

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt, Berlin; Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in Hannover; Freiverkehr in Tradegate

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20211111040 ]

AnlegerPlus

SDK Flyer