PTA-Adhoc: Unternehmens Invest AG: UIAG-Tochter Plastech beteiligt sich mehrheitlich an Kautex Holding GmbH

Börsenbär und Bulle

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Wien (pta022/18.01.2018/15:50) – 18. Jänner 2018 – Mit heutigem Datum hat die Plastech Beteiligungs GmbH, an der die UIAG durchgerechnet 38% hält, den Erwerb einer 74,9% Beteiligung an der Kautex Holding GmbH, Bonn, vereinbart. Die Anteile werden von einem Fonds der Capiton AG, der Kautex-Mitarbeiter Holding sowie dem Kautex-Management, welches weiterhin mit einem signifikanten Anteil beteiligt bleibt, veräußert. Im Rahmen der Transaktion investiert die UIAG insgesamt EUR 15,5 Mio. in Form von Eigenkapital und nachrangigen Gesellschafterdarlehen.

Anzeige

Kautex Maschinenbau ist der weltweit führende Hersteller von Extrusionsblasformanlagen für den Automobilbereich (z. B. für Kraftstofftanks), für Verpackungen und für Spezialanwendungen. Mit 530 Mitarbeitern in Deutschland und weiteren 170 Mitarbeitern weltweit erwirtschaftete das Unternehmen in 2017 einen Jahresumsatz von voraussichtlich mehr als 140 Millionen Euro. Neben dem Hauptsitz in Bonn, einem kürzlich eröffneten Kundenzentrum in Berlin und regionalen Niederlassungen in den USA, Russland, China, Italien, Indien und Mexiko unterhält Kautex Maschinenbau ein dichtes globales Netz von Service- und Vertriebsstützpunkten.

Plastech wurde im August 2017 gegründet und ist eine unabhängige Industrie-Holding, die sich an mittelständischen Unternehmen in der Kunststoff-Branche beteiligt. Die Persönlichkeiten hinter Plastech verfügen über langjährige Erfahrung in der Kunststoff-Branche. Als langfristige Eigentümerin unterstützt Plastech aktiv die strategische Entwicklung ihrer Beteiligungsunternehmen. Neben der zukünftigen Beteiligung an Kautex hält Plastech bereits einen 25,1% Anteil der BAGE Recycling GmbH.

Auf Basis ihrer langfristigen unternehmerischen Ausrichtung plant Plastech die Kautex Gruppe zusammen mit dem Management aktiv weiterzuentwickeln. Als Mehrheitseigentümerin unterstützt Plastech den vom Management eingeschlagenen Kurs und wird verstärkt in Digitalisierung, Innovationen und das Dienstleistungsangebot investieren, um als zuverlässiger und innovativer Partner langfristig für die Kautex-Kunden Lösungen mit größtmöglichem Kundennutzen zu bieten.

Das Closing der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden und soll spätestens im März 2018 erfolgen.

(Ende)

Aussender: Unternehmens Invest AG

Adresse: Am Hof 4, 1010 Wien

Land: Österreich

Ansprechpartner: Andrea Salchenegger

Tel.: +43-1-4059771-12

E-Mail: andrea.salchenegger@uiag.at

Website: www.uiag.at

ISIN(s): AT0000816301 (Aktie)

Börsen: Amtlicher Handel in Wien

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180118022 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige