PTA-DD: BKS Bank AG: Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR

Börsenbär und Bulle

Eigengeschäfte von Führungskräften gemäß Artikel 19 MAR

Klagenfurt (pta026/21.12.2017/17:10) – Mitteilung

Anzeige

1 Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen
a)NameBKS Belegschaftsbeteiligungsprivatstiftung
2 Grund der Meldung
a)Position/StatusMeldung betrifft eine juristische Person, die in enger Beziehung zu einer Person steht, die Führungsaufgaben wahrnimmt. Vor- und Zuname: DI Christina Fromme-Knoch Position: Mitglied des Aufsichtsrates
b)Erstmeldung
3 Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate, zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht
a)NameBKS Bank AG
b)LEI529900B9P29R8W03IX88
4 Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften
a)Beschreibung des Finanzinstruments, Art des InstrumentsVorzugsaktie
KennungAT0000624739
b)Art des GeschäftsKauf
c)Preis(e)Volumen
17,7511.260
d)Aggregierter PreisAggregiertes Volumen
e)Datum des Geschäfts21.12.2017 UTC+1
f)Ort des GeschäftsAußerhalb eines Handelsplatzes

(Ende)

Aussender: BKS Bank AG

Adresse: St. Veiter Ring 43, 9020 Klagenfurt

Land: Österreich

Ansprechpartner: Mag. Herbert Titze

Tel.: 0463-5858-120

E-Mail: herbert.titze@bks.at

Website: www.bks.at

ISIN(s): AT0000624705 (Aktie)

Börsen: Amtlicher Handel in Wien

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20171221026 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige