PTA-HV: Linz Textil Holding AG: Abstimmungsergebnisse 139. ordentliche Hauptversammlung

Börsenbär und Bulle

Ergebnisse Hauptversammlung

Linz (pta031/12.05.2017/18:30) – Abstimmungsergebnisse zu der am 10. Mai 2017, um 10:30 Uhr, am Firmensitz der Linz Textil Holding AG, 4030 Linz, Wiener Straße 435, stattgefundenen 139. ordentlichen Hauptversammlung.

Anzeige

Tagesordnungspunkt 2

Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns

Präsenz: 48 Aktionäre mit 245.775 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 245.775

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 81,93 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 245.775

Ja-Stimmen: 48 Aktionäre mit 245.775 Stimmen

Nein-Stimmen: 0 Aktionäre mit 0 Stimmen

Enthaltungen: 0 Aktionäre mit 0 Stimmen

Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

Tagesordnungspunkt 3

Bericht über den Prüfungsbericht des mit Hauptversammlungsbeschlusses vom 11. Mai 2016 bestellten Sonderprüfers und Beschlussfassung auf Kenntnisnahme des Prüfberichtes

Präsenz: 49 Aktionäre mit 245.776 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 233.901

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 77,97 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 233.901

Ja-Stimmen: 27 Aktionäre mit 209.647 Stimmen

Nein-Stimmen: 18 Aktionäre mit 24.254 Stimmen

Enthaltungen: 4 Aktionäre mit 11.875 Stimmen

Der Antrag wurde mehrheitlich angenommen.

Antrag auf Geltendmachung von Ersatzansprüchen und Bestellung eines besonderen Vertreters

Präsenz: 49 Aktionäre mit 245.776 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 220.324

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 73,44 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 220.324

Ja-Stimmen: 18 Aktionäre mit 29.315 Stimmen

Nein-Stimmen: 24 Aktionäre mit 191.009 Stimmen

Enthaltungen: 7 Aktionäre mit 25.452 Stimmen

Der Antrag wurde mehrheitlich abgelehnt.

Tagesordnungspunkt 4

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder

des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2016

Entlastung von Herrn Dr. Dionys Lehner

Präsenz: 48 Aktionäre mit 245.775 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 220.155

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 73,39 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 220.155

Ja-Stimmen: 23 Aktionäre mit 190.994 Stimmen

Nein-Stimmen: 18 Aktionäre mit 29.161 Stimmen

Enthaltungen: 7 Aktionäre mit 25.620 Stimmen

Der Antrag wurde mehrheitlich angenommen.

Entlastung von Herrn KR Manfred Kubera

Präsenz: 48 Aktionäre mit 245.775 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 199.285

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 66,43 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 199.285

Ja-Stimmen: 29 Aktionäre mit 194.010 Stimmen

Nein-Stimmen: 2 Aktionäre mit 5.275 Stimmen

Enthaltungen: 17 Aktionäre mit 46.490 Stimmen

Der Antrag wurde mehrheitlich angenommen.

Entlastung von Herrn Ing. Manfred Kern

Präsenz: 48 Aktionäre mit 245.775 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 220.314

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 73,44 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 220.314

Ja-Stimmen: 30 Aktionäre mit 192.886 Stimmen

Nein-Stimmen: 13 Aktionäre mit 27.428 Stimmen

Enthaltungen: 5 Aktionäre mit 25.461 Stimmen

Der Antrag wurde mehrheitlich angenommen.

Tagesordnungspunkt 5

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder

des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2016

Präsenz: 47 Aktionäre mit 245.755 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 238.924

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 79,64 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 238.924

Ja-Stimmen: 19 Aktionäre mit 209.277 Stimmen

Nein-Stimmen: 21 Aktionäre mit 29.647 Stimmen

Enthaltungen: 7 Aktionär mit 6.831 Stimmen

Der Antrag wurde mehrheitlich angenommen.

Tagesordnungspunkt 6

Beschlussfassung über die Vergütung an die Mitglieder

des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2016

Präsenz: 47 Aktionäre mit 245.755 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 228.375

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 76,13 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 228.375

Ja-Stimmen: 42 Aktionäre mit 223.100 Stimmen

Nein-Stimmen: 2 Aktionäre mit 5.275 Stimmen

Enthaltungen: 3 Aktionäre mit 17.380 Stimmen

Der Antrag wurde mehrheitlich angenommen.

Tagesordnungspunkt 7

Wahl des Abschlussprüfers und des Konzernabschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2017

Präsenz: 47 Aktionäre mit 245.755 Stimmen

Ja Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 245.755

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 81,92 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 245.755

Ja-Stimmen: 47 Aktionäre mit 245.755 Stimmen

Nein-Stimmen: 0 Aktionäre mit 0 Stimmen

Enthaltungen: 0 Aktionäre mit 0 Stimmen

Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

Tagesordnungspunkt 10

Abberufung von Aufsichtsratsmitgliedern

Abberufung von Herrn Mag. Anton Schneider

Präsenz: 46 Aktionäre mit 245.745 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 239.145

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 79,72 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 239.145

Ja-Stimmen: 22 Aktionäre mit 29.847 Stimmen

Nein-Stimmen: 22 Aktionäre mit 209.298 Stimmen

Enthaltungen: 2 Aktionäre mit 6.600 Stimmen

Der Antrag wurde mehrheitlich abgelehnt

Tagesordnungspunkt 8

Wahlen in den Aufsichtsrat

Tagesordnungspunkt 8.1

Erhöhung der Mitgliederanzahl in der Weise, dass sich der Aufsichtsrat in Zukunft aus fünf von der Hauptversammlung gewählten Mitgliedern zusammensetzt.

Präsenz: 47 Aktionäre mit 245.755 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 245.755

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 81,92 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 245.755

Ja-Stimmen: 47 Aktionäre mit 245.755 Stimmen

Nein-Stimmen: 0 Aktionäre mit 0 Stimmen

Enthaltungen: 0 Aktionäre mit 0 Stimmen

Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

Tagesordnungspunkt 8.2.a

Wahl von Herrn Dr. Dionys Lehner, Mag. Norbert Thumfart für die erste Stelle

Präsenz: 47 Aktionäre mit 245.755 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 245.752

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 81,92 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 245.752

FÜR Lehner: 24 Aktionäre mit 209.623 Stimmen

FÜR Thumfart: 22 Aktionäre mit 36.129 Stimmen

NEIN-Stimmen: 0 Aktionäre mit 0 Stimmen

Enthaltungen: 1 Aktionäre mit 3 Stimmen

Herr Dr. Dionys Lehner wurde mehrheitlich in den Aufsichtsrat gewählt.

Herr Mag. Norbert Thumfart wurde nicht in den Aufsichtsrat gewählt

Tagesordnungspunkt 8.2.b

Wahl von Frau Mag. Johanna Katharina Jetschgo, Mag. Norbert Thumfart für die zweite Stelle

Präsenz: 47 Aktionäre mit 245.755 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 245.752

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 81,92 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 245.752

FÜR Jetschgo: 24 Aktionäre mit 209.623 Stimmen

FÜR Thumfart: 22 Aktionäre mit 36.129 Stimmen

NEIN-Stimmen: 0 Aktionäre mit 0 Stimmen

Enthaltungen: 1 Aktionäre mit 3 Stimmen

Frau Mag. Johanna Katharina Jetschgo wurde mehrheitlich in den Aufsichtsrat gewählt.

Herr Mag. Norbert Thumfart wurde nicht in den Aufsichtsrat gewählt

Tagesordnungspunkt 8.2.c

Wahl von Herrn Dr. Michael Schneditz-Bolfras, Mag. Norbert Thumfart für die dritte Stelle

Präsenz: 47 Aktionäre mit 245.755 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 242.912

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 80,97 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 242.912

FÜR Schneditz-Bolfras: 19 Aktionäre mit 206.777 Stimmen

FÜR Thumfart: 25 Aktionäre mit 36.135 Stimmen

NEIN-Stimmen: 0 Aktionäre mit 0 Stimmen

Enthaltungen: 3 Aktionäre mit 2.843 Stimmen

Herr Dr. Michael Schneditz-Bolfras wurde mehrheitlich in den Aufsichtsrat gewählt.

Herr Mag. Norbert Thumfart wurde nicht in den Aufsichtsrat gewählt

Tagesordnungspunkt 9

Beschlussfassung über die Änderung der Satzung

i. in § 2 (Erweiterung des Unternehmensgegenstandes) sowie

ii. in § 16 Abs 3 (Übermittlung von Depotbestätigungen; Textform)

Präsenz: 47 Aktionäre mit 245.755 Stimmen

Zahl der Aktien für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 245.755

Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 81,92 %

Gesamtzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 245.755

Ja-Stimmen: 34 Aktionäre mit 220.570 Stimmen

Nein-Stimmen: 13 Aktionäre mit 25.185 Stimmen

Enthaltungen: 0 Aktionäre mit 0 Stimmen

Der Antrag wurde mehrheitlich angenommen.

(Ende)

Aussender: Linz Textil Holding AG

Adresse: Wiener Straße 435, 4030 Linz

Land: Österreich

Ansprechpartner: Mag. Otmar Zeindlinger

Tel.: +43 732 3996538

E-Mail: zeindlinger@linz-textil.at

Website: www.linz-textil.com

ISIN(s): AT0000723606 (Aktie)

Börsen: Amtlicher Handel in Wien

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20170512031 ]

AnlegerPlus

SDK Flyer