PTA-News: Aleia Holding AG: Erweiterung des Portfolios um den Handel mit Energie

Börsenbär und Bulle

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Hamburg (pta012/03.04.2018/11:00) – Die Aleia Holding AG, Hamburg, hat es sich zum Ziel gesetzt, Projekte zur umweltfreundlichen und wirtschaftlichen Energiegewinnung aus nachhaltigen Quellen und die Umwandlung von Abfällen in hochwertige Ressourcen zu entwickeln und zu realisieren.

Anzeige

Um die Energieversorgung der Zukunft mitzugestalten und unseren Kunden umweltfreundlich und klimaneutral erzeugten Strom und Energie zu günstigen Konditionen anbieten zu können, beabsichtigt die Aleia Holding AG, über ein Tochterunternehmen den Handel mit Energie aufzunehmen.

Hierzu wird die Gesellschaft mit erfahrenen Partnern sowohl auf der Erzeugungs- bzw. Beschaffungsseite als auch auf der Verbraucherseite zusammenarbeiten und so ihren Kunden eine ganze Bandbreite von hochwertigen und umweltfreundlichen Energieprodukten anbieten können. “Durch diesen wichtigen Schritt werden wir in die Lage versetzt, unser Unternehmen noch zukunftssicherer aufzustellen und unseren Kunden im Energiebereich alle Leistungen von der Erzeugung über den Vertrieb bis hin zum Bezug von Energie anzubieten.” ergänzt Dr. Dirk Neupert, Vorstandsvorsitzender der Aleia Holding AG.

(Ende)

Aussender: Aleia Holding AG

Adresse: Kurze Mühren 1, 20095 Hamburg

Land: Deutschland

Ansprechpartner: Dr. Dirk Neupert

Tel.: +49 40 2281 7697

E-Mail: info@aleia.ag

Website: www.aleia.ag

ISIN(s): DE000A161291 (Aktie)

Börsen: High Risk Market in Hamburg

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180403012 ]

AnlegerPlus

SDK Flyer