PTA-News: aovo Touristik AG: Führungswechsel bei der aovo Touristik AG eingeläutet

Börsenbär und Bulle
Hier gehts zur Invest mit dem AnlegerPlus Aktionscode ANLEGER24

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Hannover (pta033/23.10.2019/16:15) – Sandra Freitag ist als weitere Vorständin berufen worden. Die 49-jährige Fachfrau, die seit Jahren zum engsten aovo-Führungskreis zählt, übernimmt das Amt zum 1. Januar 2020. Das hat der Aufsichtsrat des Hannoveraner Touristik-Spezialisten einhellig beschlossen. Freitag wird an der Seite von dem aovo-Vorstandsvorsitzenden Gerhard Griebler das operative Geschäft leiten und folgt ihm mittelfristig im Amt. Nach 20 Jahren an der Spitze der Gesellschaft hatte Griebler am 27. September auf einer Betriebsversammlung bekannt gegeben, dass er seinen zum 31. Dezember 2020 auslaufenden Vorstandsvertrag nicht verlängern wird. Mit dem sanften Übergang beim eingeläuteten Führungswechsel sehen Aufsichtsrat und Vorstand das Unternehmen perspektivisch bestens aufgestellt.

Anzeige

Sandra Freitag ist Mitarbeiterin der ersten Stunde. Im Laufe der Jahre hat sie zahlreiche Führungsaufgaben übernommen und den Aufbau des Service-Teams verantwortet. Freitag hat ihren touristischen Werdegang bei dem Reiseveranstalter DERTOUR gestartet.

“Die Aufsichtsratsentscheidung, Frau Freitag zum Vorstand der Gesellschaft zu berufen, garantiert Kontinuität und gewährleistet, dass das Unternehmen für die künftigen Herausforderungen bestens gewappnet ist”, sagt der Vorstandsvorsitzende Gerhard Griebler, der für sich entschieden hat, ab 2021 neue Lebensschwerpunkte zu setzen.

Die aovo Touristik AG ist führend bei der Vermarktung von Kurz- und Erlebnisreisen. aovo entwickelt maßgeschneiderte attraktive Paket- und Bausteinlösungen in den Sparten “Musicals & Shows”, “Konzerte & Festivals”, Kulturveranstaltungen sowie Städte-, Gourmet- und Wellnessreisen und konzipiert Fern- und Rundreisen.

Mit den etablierten Eigenmarken “aovo.de”, “eventreise.de” oder “musical-mit-hotel” bietet aovo für die Zielgruppen passgenau zugeschnittene Arrangements. Daneben ist die aovo Touristik AG für renommierte Partnerunternehmen wie “Stage Entertainment”, “Gruner + Jahr” oder “Tchibo” Reiseveranstalter sowie Technologiedienstleister und bietet hier Rundum-Service aus einer Hand.

Neben dem Kerngeschäft hat die aovo Touristik AG als Vertriebs- und Vermarktungsgesellschafterin der Passionsspiele Oberammergau die exklusive Vermarktung von Arrangements und Tickets für die Passionsspiele 2020 übernommen. Die 42. Oberammergauer Passionsspiele werden vom 16. Mai bis zum 4. Oktober 2020 stattfinden. Mit einer 400-jährigen Geschichte sind sie eines der wichtigsten religiösen und kulturellen Ereignisse in Deutschland. Für die nächsten Passionsspiele stehen 102 Vorführungen unter der größten Freilichtbühne mit überdachtem Zuschauerraum der Republik auf dem Spielplan, zu denen über 400 000 Besucher aus aller Welt erwartet werden.

(Ende)

Aussender: aovo Touristik AG

Adresse: Esperantostraße 4, 30519 Hannover

Land: Deutschland

Ansprechpartner: Simone Kohl

Tel.: +49 511 33644-233

E-Mail: s.kohl@aovo.de

Website: www.aovo.de

ISIN(s): DE0008074659 (Aktie)

Börsen: Freiverkehr in München

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20191023033 ]

AnlegerPlus