PTA-News: Auden AG: Bestätigung Delisting

Börsenbär und Bulle

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Berlin (pta020/13.04.2018/15:45) – Am 28. März 2018 hat die Auden AG veröffentlicht, gemäß den Geschäftsbedingungen der Deutschen Börse AG, die Einbeziehung der Aktien der Auden AG in das Segment Basic Board der Frankfurter Wertpapierbörse zu kündigen. Ein entsprechendes Kündigungsschreiben wurde zeitgleich an die Deutsche Börse AG versendet.

Anzeige

Die Deutsche Börse AG hat bestätigt, dass die Einbeziehung der Aktien in das Basic Board an der Frankfurter Wertpapierbörse zum 30 Juni 2018 gekündigt ist. Der Handel der Aktien der Auden AG mit der ISIN DE000A161440 am Basic Board endet somit mit Ablauf des 29. Juni 2018.

(Ende)

Aussender: Auden AG

Adresse: Kurfürstendamm 11, 10719 Berlin

Land: Deutschland

Ansprechpartner: Reyke Schult

Tel.: +49 30 98322205

E-Mail: ir@auden.com

Website: www.auden.com

ISIN(s): DE000A161440 (Aktie)

Börsen: Basic Board in Frankfurt, Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Tradegate

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180413020 ]

AnlegerPlus

SDK Flyer