PTA-News: JJ Entertainment SE: Beteiligung an der Novitas 3D City SRL

Börsenbär und Bulle
Hier gehts zur Invest mit dem AnlegerPlus Aktionscode ANLEGER24

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

München (pta023/21.08.2019/16:12) – Die JJ Entertainment SE (ISIN DE000A2G8258 / WKN A2G825), deren Aktien seit dem 22. Juli 2019 im Segment „direct market“ der Wiener Börse gehandelt werden, freut sich die gestern vertraglich vereinbarte Beteiligung an der Novitas 3D City SRL bekanntgeben zu können.

Anzeige

Im Rahmen des unterzeichneten Kaufvertrages erwirbt die JJ Entertainment SE zehn Prozent am Grundkapital der Gesellschaft, die ihren Börsengang für das vierte Quartal des laufenden Jahres plant. Der prognostizierte Marktwert des Unternehmens liegt nach Ansicht von zwei anerkannten Analysten als auch dem Management der JJ Entertainment SE sowie der Novitas 3D City SRL im niedrigen zweistelligen Millionenbereich. Somit liegt der Wert der Beteiligung der JJ Entertainment SE an der Novitas 3D City SRL bei rund 1,5 Millionen Euro.

Adrian Fuhrmeister, geschäftsführender Direktor der JJ Entertainment SE: „Die Software der Novitas 3D City SRL ermöglicht die einfache und effiziente Betreuung der städtischen Straßen-Infrastruktur und des öffentlichen Raumes. Damit erleichtert der Service unserer neuen Beteiligung die Projektierung und Kommunikation von Infrastrukturprojekten. Wir haben keine Zweifel an den Potentialen und Wachstumsraten im Zukunftsmarkt „Smart City“ und fühlen uns mit unserem Investment bestens positioniert.“

Die zu Grunde liegende Software kam bereits in zahlreichen Städten erfolgreich zum Einsatz. Darunter befinden sich Berlin, Wien und Zürich. Darüber hinaus hat die Software zahlreiche Preise und Auszeichnungen gewonnen. Beispielsweise „Gewinner des SEF.AWARD 2015“ oder auch „EY Entrepreneur of the Year 2016 Finalist“.

Bezüglich der Börsennotiz und der Kommunikation mit dem Kapitalmarkt vergleicht das Management der JJ Entertainment SE aktuell die gängigen Kapitalmarkt-Konferenzen um sich hier im Laufe des Jahres zumindest auf einer der möglichen Plattformen einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren. Darüber hinaus ist ein Zweitlisting in Deutschland geplant um die technische Anbindung / Handelbarkeit der Aktie auch für Investoren aus Deutschland zu ermöglichen.

Über die JJ Entertainment SE

Das 2017 gegründete Unternehmen hat sich auf den Handel mit Vorratsgesellschaften (vornehmlich Societas Europaea) sowie Börsenmänteln spezialisiert. Dabei betreut die JJ Entertainment SE ihre Kunden bei der Strukturierung der Gesellschaften und übernimmt daran im Anschluss regelmäßig Tätigkeiten wie Büroservice, die Betreuung der Webseiten als auch die Vermittlung von Investoren und der passenden Partner für einen späteren Börsengang.

Im Falle eines bevorstehenden Börsengangs beteiligt sich die JJ Entertainment SE auch direkt an den Emittenten. Aktuell hält die JJ Entertainment Minderheitsbeteiligungen an sechs Unternehmen, die allesamt noch in diesem Jahr an einen europäischen Börsenplatz streben.

Zusätzlich betreut das Münchner Unternehmen noch zahlreiche Internet-Portale und -Foren mit Schwerpunkt auf die Finanz- und Tourismusbranchen und erzielt hierbei laufende Einnahmen aus der Vermarktung von Werbezeiten.

Investor Relations Kontakt:

Herr Adrian Fuhrmeister

Email: af@jj-entertainment.com

Telefon: 0049 / (0)89 327 926 70

(Ende)

Aussender: JJ Entertainment SE

Adresse: Emil-Riedel-Str. 21, 80538 München

Land: Deutschland

Ansprechpartner: Adrian Fuhrmeister

Tel.: +49 173 2591919

E-Mail: af@jj-entertainment.com

Website: www.jj-entertainment.com

ISIN(s): DE000A2G8258 (Aktie)

Börsen: Dritter Markt in Wien

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20190821023 ]

AnlegerPlus