PTA-News: JJ Entertainment SE: Erhöhung der Beteiligung an der G.C.C.S. Holding AG und Kooperation

Börsenbär und Bulle
Hier gehts zur Invest mit dem AnlegerPlus Aktionscode ANLEGER24

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

München (pta033/04.12.2019/19:08) – München, den 04. Dezember 2019

Die JJ Entertainment SE (ISIN DE000A2G8258 / WKN A2G825), deren Aktien im Segment „direct market“ des Viennas MTF der Wiener Börse gehandelt werden, freut sich heute die Aufstockung der Beteiligung an der G.C.C.S. Holding AG um weitere elf Prozent bekanntgeben zu dürfen. Somit hält die JJ Entertainment SE 20 Prozent an dem Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche. Der Wert der Beteiligung liegt gemäß einer unabhängigen Unternehmensbewertung bei 1,35 Millionen Euro.

Anzeige

Neben der Aufstockung der Beteiligung an der G.C.C.S. Holding AG wurde auch eine Kooperation zwischen den beiden Unternehmen vereinbart. Diese Kooperation sieht die Zusammenarbeit im Bereich Webhosting, Webdesign, Online Marketing, SEO und Online Payment vor.

Derzeit wird der Börsengang der G.C.C.S. Holding AG vorbereitet. Die Erstnotiz soll noch im ersten Quartal 2020 erfolgen.

Markos Schoinas, Vorstand der G.C.C.S. Holding AG: „Wir sind bisher absolut begeistert von der Zusammenarbeit mit der JJ Entertainment SE, deren Netzwerk uns nicht nur hinsichtlich der aktuellen Kapitalerhöhung professionell zur Seite stand, sondern mit der es auch enorme Synergien im operativen Bereich gibt.“

Adrian Fuhrmeister, geschäftsführender Direktor der JJ Entertainment SE ergänzt: „Die Aufstockung der Beteiligung an der G.C.C.S. Holding AG ist die logische Konsequenz aus der Win-Win-Situation zwischen den beiden Gesellschaften. Darüber hinaus habe ich selten ein so schnell wachsendes Unternehmen aus der Telekommunikationsbranche gesehen. Das Management ist TOP, die Software-Plattform State-of-the-Art. Wir sind überzeugt mit der Aufstockung ein goldenes Händchen gehabt zu haben. Unsere Aktionäre werden hiervon profitieren.“

Die aktuelle Unternehmensbewertung der G.C.C.S. Holding AG kann über folgende Website abgerufen werden:
https://www.capitallounge.de

Über die G.C.C.S. Holding AG

Die G.C.C.S. Holding AG ist die in 2019 gegründete Konzernmutter der bislang einzigen operativen Gesellschaft GMS Digital Communications S.M.PC. mit Sitz in Thessaloniki/Griechenland. Gegenstand der G.C.C.S. Holding AG ist die Beteiligung an in- und ausländischen Unternehmen insbesondere aus den Bereichen Online-Kommunikation und Werbung. Zusätzlich werden Beratungsdienstleistungen im Bereich Telekommunikation erbracht. Wesentlicher Gegenstand des Geschäfts ist das Anbieten von werbewirksamen SMS- und Maildienstleistungen im Umfeld bekannter Markenhersteller von Konsumartikeln.

Das Unternehmen gehört zur Telekommunikationsbranche samt verwandter Dienstleistungen im Bereich IT- und Webdienstleistungen sowie Consumer Service im weitesten Sinne. Hauptaktivität der GMS ist das Versenden von SMS-Nachrichten an Kunden von Großunternehmen aus dem Bereich Konsum und Finanzdienstleistungen. GMS leitet über 1 Million SMS pro Monat durch sein Portal und betreut bislang etwa 700 Kunden. Sehr große Kampagnen beinhalten eine Größenordnung von über 150.000 SMS, die durchschnittliche Adresszahl einer mittleren Aussendung umfasst ca. 20.000 SMS. Die meisten Kampagnen wiederholen sich monatlich, zu den Kunden gehören Aegean Air, Stoiximan, Bodyshop, Dixons South East Europe, ERGO Hellas Insurance Co. und andere.

Über die JJ Entertainment SE

Das 2017 gegründete Unternehmen hat sich auf den Handel mit Vorratsgesellschaften (vornehmlich Societas Europaea) sowie Börsenmänteln spezialisiert. Dabei betreut die JJ Entertainment SE ihre Kunden bei der Strukturierung der Gesellschaften und übernimmt daran im Anschluss regelmäßig Tätigkeiten wie Büroservice, die Betreuung der Webseiten als auch die Vermittlung von Investoren und der passenden Partner für einen späteren Börsengang.

Im Falle eines bevorstehenden Börsengangs beteiligt sich die JJ Entertainment SE auch direkt an den Emittenten. Aktuell hält die JJ Entertainment Minderheitsbeteiligungen an sechs Unternehmen, die allesamt noch in diesem Jahr an einen europäischen Börsenplatz streben.

Zusätzlich betreut das Münchner Unternehmen noch zahlreiche Internet-Portale und -Foren mit Schwerpunkt auf die Finanz- und Tourismusbranchen und erzielt hierbei laufende Einnahmen aus der Vermarktung von Werbezeiten.

Investor Relations Kontakt:

Herr Adrian Fuhrmeister

Email: af@jj-entertainment.com

Telefon: 0049 (0)89 327 926 70

(Ende)

Aussender: JJ Entertainment SE

Adresse: Emil-Riedel-Str. 21, 80538 München

Land: Deutschland

Ansprechpartner: Adrian Fuhrmeister

Tel.: +49 173 2591919

E-Mail: af@jj-entertainment.com

Website: www.jj-entertainment.com

ISIN(s): DE000A2G8258 (Aktie)

Börsen: Vienna MTF in Wien

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20191204033 ]

AnlegerPlus