PTA-News: Jost AG: Halbjahresbericht Geschäftsjahr 2019

Börsenbär und Bulle

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Lauf (pta025/31.07.2019/11:30) – Die Jost AG kann zum Halbjahrestermin von einer weiter sehr erfolgreichen Geschäftsentwicklung sprechen.

So stiegen die Erlöse im Vergleich zum schon guten Vorjahr nochmals um 25% auf 814 TEUR, wobei die beiden Kerngeschäftsfelder Kanzlei- und Personalvermittlung das weitere Wachstum stützen.

Auch im 2. Halbjahr hält die erfolgreiche Entwicklung an. Insofern ist der Vorstand überzeugt,

die geplanten Ziele voll zu erreichen, zumal auch der Auftragsbestand auf weiter hohem Niveau ist.

Deswegen dürfen die Aktionäre auch für das Geschäftsjahr 2019 mit einer Dividendenzahlung aus dem noch weiter bestehendem steuerlichen Einlagenkonto rechnen.

Die Jost AG mit Sitz in Lauf bei Nürnberg ist ein Dienstleistungsunternehmen im M&A-Geschäft.

Seit 1996 makelt das Unternehmen Steuerberatungskanzleien im gesamten Bundesgebiet und Österreich.

Die Jost AG ist seit 1999 börsennotiert.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an die Investor Relations Abteilung der Jost AG.

Sie erreichen uns telefonisch unter 09123/179-0 oder via mail an info@jost-ag.com.

Anzeige

(Ende)

Aussender: Jost AG

Adresse: Nürnberger Straße 18, 91207 Lauf

Land: Deutschland

Ansprechpartner: Klaus Jost

Tel.: +49 9123 179-120

E-Mail: k.jost@jost-ag.com

Website: www.jost-ag.com

ISIN(s): DE0006216401 (Aktie)

Börsen: Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München; Freiverkehr in Berlin

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20190731025 ]

AnlegerPlus

SDK Flyer