PTA-News: NAVSTONE SE: Veröffentlichung der Finanzkennzahlen für das erste Halbjahr 2021

Börsenbär und Bulle

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Waalre (pta026/31.08.2021/15:00) – 31. August 2021 – Die NAVSTONE SE gibt die Halbjahresfinanzzahlen zum 30. Juni 2021 bekannt.

Anzeige

In der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2021 sind die Konzernumsatzerlöse der NAVSTONE SE auf EUR 0,3 Mio. (Vorjahr: EUR 0,1 Mio.) gestiegen. Das Ergebnis im ersten Halbjahr 2021 erhöhte sich auf EUR 1,7 Mio. (Vorjahr: EUR 1,0 Mio.).

Zum 30. Juni 2021 belief sich die Bilanzsumme der NAVSTONE SE auf EUR 19,1 Mio. (31.12.2020: EUR 17,4 Mio.). Das Konzernanlagevermögen lag zum Bilanzstichtag bei EUR 7,6 Mio. (2020: EUR 2,9 Mio.). Das Umlaufvermögen reduzierte sich von EUR 14,5 Mio. zum 31.12.2020 auf EUR 11,5 Mio. zum 30.06.2021. Das Eigenkapital beträgt zum 30.06.2021 EUR 16,6 Mio. Die Eigenkapitalquote der NAVSTONE SE betrug zum 30.06.2021 rund 87%.

Die Gesellschaft hat im ersten Halbjahr 2021 95.906 Aktien zurück erworben. Die zum Stichtag ausstehenden Aktien haben sich auf 4.483.435 reduziert. Der Net Asset Value (NAV) der Gesellschaft konnte dementsprechend auf EUR 3,70 pro Aktie gesteigert werden.

Der Halbjahresbericht 2021 wurde auf der Webseite www.navstone.eu veröffentlicht. Dort sind auch weitere Informationen über die NAVSTONE SE abrufbar.

Ausblick Gesamtjahr 2021

Die NAVSTONE SE hat sich im ersten Halbjahr 2021 sehr erfreulich entwickelt. Insbesondere konnte auch der Ausbau des Immobilienportfolios in Dublin durch den Erwerb von zwei Immobilien im ersten Halbjahr 2021 vorangetrieben werden. Abhängig vom Kapitalmarktumfeld sollte das Geschäftsjahr 2021 mit einem deutlich positiven Ergebnis zwischen EUR 1,5 Mio. und EUR 2,5 Mio. abgeschlossen werden können. Neben dem Ausbau des Immobilienportfolios hat sich das Management der NAVSTONE SE das Ziel gesetzt, den NAV (Net Asset Value) pro Aktie auch im zweiten Halbjahr 2021 zu steigern.

Erfreulich entwickelte sich auch der Aktienkurs der NAVSTONE SE. Insbesondere konnte die Differenz zwischen Net Asset Value und Aktienkurs deutlich verringert werden.

Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte unser Investor Relations Team direkt:

NAVSTONE SE

Investor Relations

t.: +49 89-30659216

contact@navstone.eu

(Ende)

Aussender: NAVSTONE SE

Adresse: Laan van Diepenvoorde 3, 5582 LA Waalre

Land: Niederlande

Ansprechpartner: Dr. Michael Hasenstab

Tel.: +49 89 30659216

E-Mail: info@navstone.eu

Website: navstone.eu

ISIN(s): NL0009538008 (Aktie)

Börsen: Freiverkehr in Stuttgart, m:access in München

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20210831026 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige