PTA-News: OpenLimit Holding AG: Erstes Smart Meter Gateway eichrechtlich zugelassen

Börsenbär und Bulle

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Baar (Schweiz) (pta011/19.04.2018/10:00) –
Erstes Smart Meter Gateway eichrechtlich zugelassen

Anzeige

Mannheim, Baar, 18.04.2018: Das Smart Meter Gateway (SMGW) von PPC und OpenLimit hat die Baumusterprüfbescheinigung der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) erhalten. Diese bestätigt die Einhaltung der Vorgaben des Mess- und Eichgesetzes und damit u.a. der PTB-A 50.8 für alle geforderten Tarifanwendungsfälle (TAF 1,2,6,7).

Das SMGW, das von der Power Plus Communications AG (PPC) gemeinsam mit der OpenLimit SignCubes AG, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der börsennotierten OpenLimit Holding AG, entwickelt wurde, erfüllt damit offiziell die mess- und eichrechtlichen Anforderungen für die Installation in digitalen Stromzählern. Neben der CC-Zertifizierung des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist die PTB-A 50.8 Teil der im Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende festgelegten Voraussetzungen, die von SMGWs für den Rollout intelligenter Messsysteme erfüllt sein müssen. “Die Prüfkriterien für das Smart Meter Gateway betreffen unter anderem die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung von Messdaten. Zudem steht die Visualisierung der Daten über die Displaysoftware TRuDI und die Möglichkeit der Rechnungsprüfung für den Verbraucher im Fokus des umfangreichen Prüfverfahrens gemäß Modul B”, erklärt Christoph Leicht, Arbeitsgruppenleiter Messeinrichtungen und -systeme für Elektrizität bei der PTB.

Die PTB-A 50.8 dient der mess- und eichrechtlichen Prüfung der wichtigsten Komponenten des intelligenten Messsystems. Das Prüfverfahren umfasst neben dem Smart Meter Gateway mit Anbindung an ein Gateway-Administrations-System auch die Nutzung des Kundendisplays via TRuDI sowie den Einsatz eines Kommunikationsadapters. Mit diesem können Elektrizitätszähler an das SMGW angebunden werden. Mit der Veröffentlichung von TRuDI Anfang des Jahres wurden bereits die definierten Anforderungen in Bezug auf das Kundendisplay erfüllt. Mithilfe der Software konnten die Prüfverfahren und Testläufe nun zeitnah beendet werden.

“Die erfolgreiche Baumusterprüfbescheinigung ist einer der letzten Meilensteine auf dem Weg zum Rollout intelligenter Messsysteme. Wir freuen uns, diese Prüfung als erster Smart Meter Gateway Hersteller erfolgreich abgeschlossen zu haben und bedanken uns bei der PTB sowie allen Partnern für die gute Zusammenarbeit bei dieser Pionierarbeit”, äußert sich Ingo Schönberg, Vorstandsvorsitzender der PPC. Marc Gurov, Group-CEO der OpenLimit fügt hinzu: “Unser Smart Meter Gateway hat in den letzten Jahren bereits in vielen Kompatibilitäts- und Feldtests die Interoperabilität mit allen angekoppelten Geräten und Infrastrukturen bewiesen. Mit der erfolgten PTB-Prüfung ist nur noch eine wichtige Etappe bis zur G1-Zulassung zu erreichen: die Common Criteria Zertifizierung, mit dessen Abschluss wir zeitnah rechnen.”

Über OpenLimit

OpenLimit steht für den sicheren elektronischen Handschlag. Wir ermöglichen mit unseren Technologien, dass Menschen und Maschinen weltweit ohne Einschränkungen sicher, nachweisbar und identifizierbar kommunizieren können. Wir entwickeln Basistechnologien und Produkte in den folgenden Bereichen: sichere Datenkommunikation zwischen Maschinen, elektronische Identitäten, elektronische Signaturen und beweiswerterhaltende Langzeitspeicherung von Daten und Dokumenten. Unsere Lösungen sind integraler Bestandteil von Produkten der führenden Hersteller von IT-Anwendungen und erreichen Unternehmen, Behörden, Institutionen sowie private Haushalte. Um unsere Mission eines sicheren elektronischen Handschlages zu verwirklichen, gehen wir gezielte strategische Entwicklungs- und Vertriebspartnerschaften ein.

Die börsennotierten OpenLimit Holding AG (Symbol: O5H) sowie die operative Tochtergesellschaft OpenLimit SignCubes AG haben ihren Sitz in Baar, Schweiz. Eine weitere Tochtergesellschaft befindet sich in Berlin, Deutschland. Die Unternehmensgruppe beschäftigt mehr als 50 hochqualifizierte Mitarbeiter.

Über Power Plus Communications

Die Power Plus Communications AG (PPC) (www.ppc-ag.de) ist führender Anbieter von Smart Meter Gateways und Kommunikationstechnik für die Digitalisierung der Energiewende. Das Smart Meter Gateway, das in Partnerschaft mit dem Sicherheitsspezialisten OpenLimit SignCubes AG entwickelt wird, bietet höchsten Datenschutz und -sicherheit im Smart Metering. Als Pionier der BPL-Technologie verfügt PPC über herausragende Erfahrung und Kompetenz im Energie- und Telekommunikationsbereich. Das Technologieunternehmen mit Sitz in Mannheim wurde bereits vielfach für seine Innovationskraft ausgezeichnet und ist führenden Partner vieler Energieversorger und Kommunikationsnetzbetreiber. Im Einzelnen bietet PPC:

* Smart Meter Gateways mit integrierten WAN-Technologien (LTE, GPRS, Breitband-Powerline, Ethernet)

* Schlüsseltechnologie Breitband-Powerline für die Datenübertragung über Nieder- und Mittelspannungsnetze

* Leistungsfähige Netzwerk-Management-Systeme

* Langjährige Erfahrung im Aufbau und Betrieb von Informations- und Kommunikationsnetzen

* Schulungen und Support rund um das intelligente Messsystem

* White-Label und OEM-Lösungen für Systempartner

Kontakt

Björn Templin

OpenLimit SignCubes AG

Abteilung IR

bjoern.templin@openlimit.com

Telefon: +41 41 560 1020

http://www.openlimit.com

Thomas Wolski

Power Plus Communications AG

Pressesprecher

t.wolski@ppc-ag.de

Telefon: +49 621 401 65 127

http://www.ppc-ag.de

Rechtliches

Die Inhalte dieser Mitteilung dienen ausschliesslich Informationszwecken und stellen weder eine Anlageempfehlung noch eine Einladung zur Zeichnung oder ein Angebot zum Kauf bzw. Verkauf von Wertpapieren der Gesellschaft dar. Die OpenLimit Holding AG übernimmt keine Haftung für Verluste mit Aktien der OpenLimit Holding AG, die in irgendeinem Zusammenhang mit dieser Mitteilung oder den bereitgestellten Informationen gebracht werden könnten. Dies gilt insbesondere auch für eventuelle Verluste mit Aktien der OpenLimit Holding AG.

Diese Mitteilung enthält vorausschauende Aussagen. Vorausschauende Aussagen sind Aussagen, die nicht Tatsachen der Vergangenheit beschreiben; sie umfassen auch Aussagen über unsere Annahmen und Erwartungen. Jede Aussage in dieser Pressemitteilung, die unsere Absichten, Annahmen, Erwartungen oder Vorhersagen (sowie die zugrunde liegenden Annahmen) wiedergibt, ist eine vorausschauende Aussage. Diese Aussagen beruhen auf Planungen, Schätzungen und Prognosen, die der Geschäftsleitung der OpenLimit Holding AG derzeit zur Verfügung stehen. Vorausschauende Aussagen beziehen sich deshalb nur auf den Tag, an dem sie gemacht werden. Wir übernehmen keine Verpflichtung, solche Aussagen angesichts neuer Informationen oder künftiger Ereignisse weiterzuentwickeln.

Die Corporate News stellt keine Werbung, Empfehlung, Finanz- oder sonstige Beratung dar und ist keine Aufforderung zu einem Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder von Finanzinstrumenten der Gesellschaft.

(Ende)

Aussender: OpenLimit Holding AG

Adresse: Zugerstrasse 74, 6341 Baar

Land: Schweiz

Ansprechpartner: Björn Templin

Tel.: +41 41 560 1020

E-Mail: ir@openlimit.com

Website: www.openlimit.com

ISIN(s): CH0022237009 (Aktie)

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180419011 ]

AnlegerPlus

SDK Flyer