PTA-PVR: BKS Bank AG: Veröffentlichung gemäß § 135 Abs. 2 BörseG

Börsenbär und Bulle

Beteiligungsmeldung gemäß § 135 Abs. 2 BörseG (ESMA 2015/1597)

Klagenfurt (pta042/02.11.2020/18:10) – Veröffentlichung einer Beteiligungsmeldung nach § 135 Abs. 2 BörseG

Anzeige

Beteiligungsmeldung

1. Emittent

BKS Bank AG, St. Veiter Ring 43, 9020 Klagenfurt, Österreich

2. Grund der Mitteilung

Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte

Sonstiges

3. Meldepflichtige Person

Syndikat (§ 133 Z 1 BörseG 2018)

Name: Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft

Registrierter Sitz und Staat: Innsbruck, Österreich

Name: Generali 3 Banken Holding AG

Registrierter Sitz und Staat: Wien, Österreich

Name: Oberbank AG

Registrierter Sitz und Staat: Linz, Österreich

4. Namen der Aktionäre sofern es sich nicht um die unter Punkt 3 genannte Person handelt

Beteiligungsverwaltung Gesellschaft m.b.H.

5. Datum der Schwellenberührung

02.11.2020

6. Gesamtpositionen der meldepfichtigen Person

% der Stimmrechte, die zu Aktien gehören (7.A) % der Stimmrechte, die die Finanz-/sonstigen Instrumente repräsentieren (7.B.1 + 7.B.2) Total von beiden in % (7.A + 7.B) Gesamtzahl der Stimmrechte des Emittenten
Situation am Tag der Schwellenberührung45,500,0045,5042.942.900
Situation in der vorherigen Meldung

7. Einzumeldende Daten – Details über die gehaltenen Instrumente am Tag der Berührung der Schwelle

7.A: Stimmrechte die zu Aktien gehören

ISIN der Aktien Absolut direkt (§ 130 BörseG 2018) Absolut indirekt (§ 133 BörseG 2018) Direkt in % (§ 130 BörseG 2018) Indirekt in % (§ 133 BörseG 2018)
AT0000624705019.324.4800,0045,00
AT0000A2HQD10214.5410,000,50
Summe: 19.539.021 45,50

7.B.1: Finanzinstrumente / Sonstige Instrumente gem. § 131 Abs 1 Z 1 BörseG 2018

Art des Instruments Verfalldatum Ausübungszeitraum / Laufzeit Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
Summe:

7.B.2: Finanzinstrumente / Sonstige Instrumente gem. § 131 Abs 1 Z 2 BörseG 2018

Art des Instruments Verfalldatum Ausübungszeitraum / Laufzeit Physisches oder Cash Settlement Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
Summe:

8. Information in Bezug auf die meldepflichtige Person

Volle Kette der kontrollierten Unternehmen, über die die Stimmrechte und/oder Finanz-/sonstigen Instrumente gehalten werden, beginnend mit der obersten kontrollierenden natürlichen oder juristischen Person:

Ziffer Name Direkt kontrolliert durch Ziffer Direkt gehaltene Stimmrechte in Aktien (%) Direkt gehaltene Finanz-/sonstige Instrumente (%) Total von beiden (%)
1Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft2,318,8918,89
2Oberbank AG118,5218,52
3Generali 3 Banken Holding AG7,447,44
4Beteiligungsverwaltung Gesellschaft m.b.H.0,650,65

9. Im Falle von Stimmrechtsvollmacht

Datum der Hauptversammlung: N/A

10. Sonstige Kommentare

Dem satzungsändernden Hauptversammlungsbeschluss der BKS Aktionäre vom 29. Mai 2020 und dem in der Versammlung der Vorzugsaktionäre vom 9. Juni 2020 gefassten zustimmenden Sonderbeschluss der Vorzugsaktionäre folgend wurde die Umwandlung der Vorzugs-Stückaktien in Stamm-Stückaktien mit Eintragung im Firmenbuch am 31.10.2020 wirksam. Dadurch hat sich die Gesamtzahl der Stimmrechte der BKS Bank AG von 41.142.900 auf 42.942.900 erhöht.

An der Bank für Tirol und Vorarlberg AG ist ein Syndikat bestehend aus Oberbank AG, BKS Bank AG, Wüstenrot Wohnungswirtschaft reg. Gen.m.b.H. und Generali 3 Banken Holding AG iSd § 22 Abs 2 ÜbG kontrollierend beteiligt.

An der Oberbank AG ist ein Syndikat bestehend aus Bank für Tirol und Vorarlberg AG, BKS Bank AG und Wüstenrot Wohnungswirtschaft reg. Gen.m.b.H. iSd § 22 Abs 2 ÜbG kontrollierend beteiligt.

Die Generali 3 Banken Holding AG wird nicht im iSd § 22 ÜbG kontrolliert.

Die Meldung geschieht vorsorglich zwecks transparenter Darstellung der Stimmrechtsverhältnisse nach Umwandlung der Vorzugs-Stückaktien in Stamm-Stückaktien am 31.10.2020 sowie nach Abschluss eines Unterordnungssyndikates am 31.10.2020 zwischen Beteiligungsverwaltung Gesellschaft m.b.H und Oberbank AG.

(Ende)

Aussender: BKS Bank AG

Adresse: St. Veiter Ring 43, 9020 Klagenfurt

Land: Österreich

Ansprechpartner: Dr. Dieter Kohl

Tel.: 0463-5858-139

E-Mail: dieter.kohl@bks.at

Website: www.bks.at

ISIN(s): AT0000624705 (Aktie), AT0000A2HQD1 (Aktie)

Börsen: Amtlicher Handel in Wien

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20201102042 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige