Rubean AG erhält Auftrag von Global Payments für deutschen Markt

Hier gehts zur Invest mit dem AnlegerPlus Aktionscode ANLEGER24

EQS-News: Rubean AG

/ Schlagwort(e): Auftragseingänge/Umsatzentwicklung

Anzeige

Rubean AG erhält Auftrag von Global Payments für deutschen Markt

27.02.2024 / 10:46 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Rubean AG erhält Auftrag von Global Payments für deutschen Markt

  •  Global Payments entscheidet sich für Rubean’s Kartenakzeptanz-Lösung PhonePOS
  • Lieferung an diverse Unternehmenskunden

München, den 27. Februar 2024. Das Fintech-Unternehmen Rubean AG, München (ISIN: DE0005120802, WKN: 512080) ist von der Global Payments Europe, einem Unternehmen der Global Payments (NYSE: GPN), Atlanta/USA, beauftragt worden, seine Bezahllösung PhonePOS für Kunden der Global Payments insbesondere im deutschen Markt zur Verfügung zu stellen. Die Markteinführung von Zahlungslösungen ist bereits in der ersten Jahreshälfte vorgesehen. Die Zahlungsakzeptanzlösung PhonePOS von Rubean, die Smartphones in ein Bezahlterminal verwandelt, soll Unternehmenskunden in der Global Payments App „GP tom“ angeboten werden.

Rubean erwartet in einem ersten Schritt die Platzierung von bis zu 100.000 Apps, was zu einer deutlichen Umsatzausweitung für Rubean führen kann. Global Payments ist ein weltweit führender Anbieter von Finanztechnologien und Softwarelösungen und arbeitet bereits seit drei Jahren mit Rubean zusammen. So wird die Rubean-Lösung schon bei einigen großen Kunden der Global Payment in Osteuropa erfolgreich eingesetzt.

„Wir freuen uns über die weitere Intensivierung der bereits erfolgreichen Zusammenarbeit mit Global Payments nunmehr auch im deutschen Markt“, sagt Rubean-CEO Dr. Hermann Geupel.

Über Rubean:  Die Rubean AG, München, ist ein führender Anbieter von reinen Software-Point-of-Sale-Lösungen für Banken, Acquirer und Händler. Dazu gehört die mobile softPOS-Lösung PhonePOS, die es Händlern ermöglicht, Kartenzahlungen direkt auf ihrem Smartphone zu empfangen, ohne dass ein weiteres Gerät benötigt wird. Diese Lösung wird von Zahlungsdienstleistern, Großbanken, Einzelhändlern und kleineren Händlern in ganz Europa eingesetzt und ist die einzige softPOS-Lösung, die die girocard (ec-Karte) in Deutschland unterstützt. Rubean ist am m:access sowie an den meisten Freiverkehrshandelsplätzen und XETRA notiert. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.rubean.com

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Dr. Hermann Geupel 
Rubean AG
Kistlerhofstr. 168, D-81379 München
+49 89 357560
hermann.geupel@rubean.com

german communications AG
Jörg Bretschneider   
Milchstraße 6 B, D-20148 Hamburg
+49 40/46 88 33 0, Fax +49 40/46 88 33 40
presse@german-communications.com


27.02.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

AnlegerPlus