Sächsische Technologie am Nil: CRYOTEC Anlagenbau GmbH errichtet Stickstoff-Erzeugungsanlage in Ägypten

Börsenbär und Bulle

3D-Modell der Anlage NG600 (Foto: CRYOTEC Anlagenbau GmbH)CRYOTEC Anlagenbau GmbH

Wurzen (pts029/27.11.2017/14:00) – Maßgeschneiderte Lösung aus Sachsen: Die CRYOTEC Anlagenbau GmbH liefert eine kompakte Stickstoff-Erzeugungsanlage nach Assuan, Ägypten. Die Anlage wird hochreinen gasförmigen und flüssigen Stickstoff erzeugen und ist Teil eines Düngemittel-Projektes für die Egyptian Chemical Industries Company (KIMA). Auftraggeber ist das italienische Anlagenbauunternehmen Tecnimont Private Ltd.

Anzeige

Die geplante Anlage soll eine Kapazität von 600 Nm ^ 3/h haben und wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2018 in Betrieb genommen werden. Nach einer Bauzeit von zehn Monaten in den hauseigenen Fertigungshallen der CRYOTEC Anlagenbau GmbH in Wurzen sind im September 2017 die Aufbauarbeiten vor Ort in Assuan gestartet. Der Aufbau der modularen Anlage wird von den Chefmonteuren und Ingenieuren des Wurzener Unternehmens begleitet.

“Das flexible “Plug & Play-Prinzip” gewährleistet eine schnelle und reibungslose Montage und Inbetriebnahme beim Kunden vor Ort”, erklärt Lutz Hoffmann, Geschäftsführer der CRYOTEC Anlagenbau GmbH. “Durch diese Bauweise ist der Aufbau in kürzester Zeit und der Betrieb unter extremen klimatischen Bedingungen durchführbar.”

Über die CRYOTEC Anlagenbau GmbH

Die CRYOTEC Anlagenbau GmbH wurde 1995 gegründet und gehört seit 2009 zur EPC Group. Das Unternehmen mit Sitz im sächsischen Wurzen hat sich auf innovative Lösungen für Luftzerlegungsanlagen und Anlagen zur Erzeugung von technischen Gase spezialisiert. Am Hauptsitz in Wurzen verfügt die CRYOTEC Anlagenbau GmbH über 2.000m ^ 2 Fertigungsfläche und mehr als 5.000m ^ 2 Lagerfläche. Dadurch können die zahlreichen internationalen Projekte des Unternehmens direkt in-house realisiert und auf den Weg gebracht werden. Dabei werden die Kunden vom Engineering, über Fertigung, Montage und Inbetriebnahme, bis hin zum After-Sales-Service begleitet, um auch bei den größten Vorhaben stets eine hohe Wirtschaftlichkeit, Umweltfreundlichkeit und passgenaue Lösungen zu gewährleisten.

Über die EPC Group

Die EPC Group ist ein international tätiges Ingenieur- und Anlagenbau-Unternehmen sowie Anbieter innovativer Technologien. Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit ist die Planung und Realisierung von Infrastrukturprojekten und Industrieanlagen in den Bereichen Chemie und Pharma, Polymere und Fasern, Technische Gase, Biotechnologie sowie Erneuerbare Energien. Mit über 300 qualifizierten Mitarbeitern an acht deutschen Standorten und der Repräsentanz in Russland blickt das Familienunternehmen auf eine über 140-jährige Ingenieurtradition zurück. Es ist die Verbindung aus Erfahrung, Forschung und Entwicklung, die neuartige Technologien und eine Reihe von Innovationen im Engineering und Industrieanlagenbau ermöglichen. Von der Verfahrensentwicklung über die Planung und Realisierung bis zur Betreuung, Instandhaltung und Modernisierung errichtet die EPC Group weltweit Anlagen, die wirtschaftlich und ökologisch dem neuesten Stand der Technik entsprechen – getreu dem Motto der EPC Group: “Ideas Inside”. Weitere Informationen über EPC Group finden Sie unter http://www.epc.com

(Ende)

Aussender: CRYOTEC Anlagenbau GmbH

Ansprechpartner: Desiree Brandhoff

Tel.: +49 3628 660 48 2945

E-Mail: desiree.brandhoff@epc.com

Website: www.cryotec.de

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20171127029 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige