SMT Scharf AG: Umsatz und operatives Ergebnis 2023 voraussichtlich geringer als erwartet

Hier gehts zur Invest mit dem AnlegerPlus Aktionscode ANLEGER24

SMT Scharf AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognose

SMT Scharf AG: Umsatz und operatives Ergebnis 2023 voraussichtlich geringer als erwartet

Anzeige

28.02.2024 / 18:30 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


SMT Scharf AG: Umsatz und operatives Ergebnis 2023 voraussichtlich geringer als erwartet

Hamm, 28. Februar 2024 – Die SMT Scharf AG (WKN: A3DRAE; ISIN: DE000A3DRAE2) gibt bekannt, dass sich im Rahmen der Aufstellung des Konzernabschlusses 2023 auf Basis vorläufiger Zahlen herausgestellt hat, dass das operative Ergebnis (EBIT) für das Geschäftsjahr 2023 voraussichtlich 3,6 Mio. EUR (2022: 14,3 Mio. EUR) betragen wird. Folglich wird damit die zuletzt bekanntgegebene EBIT-Prognose von 4,5 Mio. EUR für das Jahr 2023 merklich unterschritten. Grund hierfür sind vor allem sowohl eine außerplanmäßige Abschreibung des Goodwills angesichts einer sich verzögernden Marktreife elektrobetriebener Nutzfahrzeuge als auch negative Währungseffekte. 

Daneben hat SMT Scharf auf Basis vorläufiger Zahlen im Geschäftsjahr 2023 einen Konzernumsatz von 73,2 Mio. EUR (2022: 93,7 Mio. EUR) erwirtschaftet. Dieser liegt nur leicht unterhalb der zuletzt ausgegebenen Umsatzprognose 2023 von 76,0 Mio. EUR. Grund hierfür ist die Verschiebung von Umsätzen aus Projektgeschäften in das Jahr 2024.

Kontakt

Investor Relations
cometis AG
Thorben Burbach
Tel: +49(0)611 – 205855-23
Fax: +49(0)611 – 205855-66
E-Mail: burbach@cometis.de

 

-Ende der Ad-hoc-Mitteilung-

Ende der Insiderinformation


28.02.2024 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

AnlegerPlus