Unser kostenfreies Online-Magazin

Kennen Sie unser kostenfreies Online-Magazin AnlegerPlus News? Dieses erscheint einmal monatlich immer zwischen den Printausgaben. AnlegerPlus News bietet Kapitalanlegern ein breites Informationsangebot und fundierte Hintergrundberichte zu den Themen Aktien und Geldanlage. Weitere Schwerpunkte sind Unternehmensanalysen und Hauptversammlungsberichte. Das Angebot wird abgerundet durch Essays zum Kapitalmarkt.


KOSTENFREI UND UNVERBINDLICH REGISTRIEREN
210407DIRKBanner728x90

Sonstiges


7. Mai 2021

Verkaufen per Handy fasziniert junge Briten

London (pte005/07.05.2021/06:10) - Jeder dritte Brite zwischen 18 bis 24 Jahren überlegt, seinen Job zu kündigen oder seine Ausbildung abzubrechen, um ausschließlich Waren mithilfe von Smartphone-Apps zu verkaufen. Das zeigt eine Umfrage des Mobilfunkanbieters O2 Business http://o2.co.uk/business . Viele haben damit schon Erfahrung. 49 Prozent gaben an, auf diesem Weg schon einmal Kleidung verkauft zu haben und jeweils 24 Prozent Schuhe beziehungsweise Videospiele und Konsolen. mehr...

7. Mai 2021

Hohe Nachfrage gibt Jungheinrich Schub

Hamburg (pte029/07.05.2021/12:00) - Jungheinrich http://jungheinrich.de , der Spezialist von Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik, ist gut in das Geschäftsjahr 2021 gestartet. Wie das Hamburger Unternehmen heute, Freitag, bekannt gegeben hat, kletterte der Gewinn nach Steuern um knapp 60 Prozent auf 50,1 Mio. Euro. Zum Vergleich: Im Vorjahr standen an dieser Stelle lediglich 31,8 Mio. Euro. mehr...

6. Mai 2021

Bis 2030: US-Fabriken fehlen 2,1 Mio. Arbeiter

New York (pte002/06.05.2021/06:05) - US-Fabriken fehlen zusehends Arbeitskräfte, um die gestiegene Nachfrage nach Produktionsgütern zu bedienen. Schon jetzt hat die produzierende und verarbeitende Industrie in den USA über eine halbe Mio. Jobs ausgeschrieben. Bis 2030 sollen es 2,1 Mio. sein, die der Branche fehlen werden. Der US-Wirtschaft droht dadurch ein Schaden von einer Bio. Dollar (rund 830 Mrd. Euro), wie ein Bericht von Deloitte http://deloitte.com und dem Manufacturing Institute http://bit.ly/3tfU7Ah zeigt. mehr...

6. Mai 2021

Apple scheitert mit Vereinnahmung von Netflix

Cupertino/Los Gatos (pte032/06.05.2021/13:13) - Um weiter Provisionen von Netflix http://netflix.com bei Abschluss oder Verlängerung eines Abos durch User über die App auf Apple-Geräten zu erhalten, hat der iPhone-Konzern 2018 große Anstrengungen unternommen - jedoch ohne Erfolg, wie aus Unterlagen hervorgeht, die im Gerichtsverfahren zwischen Apple http://apple.com und Epic Games bekannt geworden sind, wie "9to5Mac" schreibt. Netflix hatte im Sommer 2018 damit begonnen, es unmöglich für Apple-User zu machen, ein Abo direkt über die App abzuschließen. mehr...

5. Mai 2021

Profitstreben mit sozialen Werten riskant

Toronto (pte005/05.05.2021/06:10) - Stellen sich Unternehmen nur aus Profitdenken hinter Werte wie Umweltschutz oder Gleichberechtigung, schmälern sie diese letztendlich. Davor warnen Forscher der Rotman School of Management http://www.rotman.utoronto.ca an der University of Toronto. Demnach schätzen Menschen die Sache dann nicht mehr so hoch und zeigen weniger Bereitschaft, dafür zu spenden. Um solche Effekte zu vermeiden, müssten sich Unternehmen einer Sache wirklich verpflichten. mehr...

5. Mai 2021

Nachfrage nach Gaming-Hardware zieht an

Berlin (pte030/05.05.2021/13:30) - Die Nachfrage nach Gaming-Hardware ist laut einer neuen GfK-Analyse im Auftrag von game - Verband der deutschen Games-Branche http://game.de 2020 in Deutschland deutlich gestiegen. Wurden 2019 noch rund 2,5 Mrd. Euro mit Gaming-PCs, Spielekonsolen und Zubehör umgesetzt, waren es 2020 über 3,2 Mrd. Euro. Das entspricht einem Plus von 26 Prozent. mehr...

4. Mai 2021

Viele Amazon-Käufer fühlen sich schuldig

San Francisco (pte004/04.05.2021/06:15) - Zwar wird Amazon in einer aktuellen Studie als Top-Anbieter in der Online-Kundenerfahrung angesehen. Dennoch haben viele Menschen, die beim E-Commerce-Giganten kaufen, Schuldgefühle, wie eine Umfrage des kanadischen Researchers Advanis http://advanis.net zeigt. Mehr als 2.000 US-Verbraucher wurden befragt. mehr...

4. Mai 2021

Digitalbranche profitiert von Corona-Pandemie

Berlin (pte023/04.05.2021/13:35) - Auch dank Dauerkrise durch Corona: "In der Digitalbranche laufen die Geschäfte so gut wie lange nicht mehr. Die beschleunigte Impfkampagne und die Aussicht auf eine weitere Erholung der deutschen Wirtschaft stimmt die Unternehmen auch für den weiteren Jahresverlauf sehr zuversichtlich." Zu dem Schluss kommt Achim Berg, Präsident des Berliner Digitalverbands BITKOM http://bitkom.org , anlässlich der Präsentation des neuen ifo-Digitalindex. mehr...

3. Mai 2021

Start-up-Pitch: Vielfältige Emotion bringt Geld

Vancouver (pte004/03.05.2021/06:15) - Mit breitem Lächeln große Zuversicht auszustrahlen, ist nicht der optimale Weg, um als Start-up-Gründer potenzielle Investoren anzusprechen. Das zeigt eine Studie unter Leitung der Washington State University http://wsu.edu . Demnach sind Entrepreneure, die in Pitch-Videos auf Kickstarter ein breites Spektrum an Emotionen wie Freude, Wut und Angst durchlaufen, letztendlich erfolgreicher darin, Kapital aufzustellen. mehr...

3. Mai 2021

Trotz Bau-Boom immer mehr Firmen pleite

Bonn (pte030/03.05.2021/12:30) - Trotz hoher Baunachfrage im Pandemie-Jahr 2020 wurden im Baugewerbe deutschlandweit die meisten Insolvenzanträge gestellt. Dahinter folgen der Handel, das Gastgewerbe sowie die Anbieter von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen sowie von wirtschaftlichen Dienstleistungen. Im verarbeitenden Gewerbe ist die Zahl der Insolvenzanträge 2020 weniger stark gesunken als in der Gesamtwirtschaft. Zu dem Ergebnis kommt das Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn http://ifm-bonn.org . mehr...