Sonstiges


19. Juni 2018  

Hongkong: Digitalisierung überfordert Angestellte

Framingham/Hongkong (pte004/19.06.2018/06:15) - Mehr als die Hälfte der arbeitenden Bevölkerung Hongkongs fühlt sich der Digitalisierung nicht gewachsen und fürchtet um ihren Job. Dies geht aus einer aktuellen Erhebung von IDC http://idc.com hervor. Zudem haben rund 40 Prozent das Gefühl, die notwendigen Fähigkeiten zu haben, konkurrenzfähig zu bleiben. Befragt wurden über 1.400 Angestellte aus acht asiatisch-pazifischen Ländern. mehr...

19. Juni 2018  

Immer mehr Deutsche zahlen für Filme und Serien

Berlin (pte031/19.06.2018/13:34) - On-Demand-Portale wie Netflix, Amazon Prime Video, Sky Ticket oder Maxdome finden immer mehr Kunden in Deutschland. Aktuellen Zahlen des Digitalverbands BITKOM http://bitkom.org nach streamen bereits zwei von fünf Internetnutzern (37 Prozent) Serien oder Filme über die kostenpflichtige Dienste. Zum Vergleich: Im Vorjahr waren es erst 29 Prozent. Befragt wurden 1.007 Personen ab 14 Jahren. mehr...

18. Juni 2018  

2050: Autonome Autos bringen USA 800 Mrd. Dollar

Washington (pte003/18.06.2018/06:10) - Selbstfahrende Autos bringen den USA bis 2050 bis zu sechs Bio. Dollar an wirtschaftlichen und sozialen Vorteilen und dann 800 Mrd. Dollar jährlich. Das prognostiziert die Organisation Securing America's Future Energy (SAFE) http://secureenergy.org , die sich der Reduktion der US-Abhängigkeit von Erdöl verschrieben hat. Die wirtschaftlichen Vorteile der autonomen Fahrzeuge überwiegen demnach das Risiko der Jobvernichtung klar. Denn diese erreicht erst in den 2040er-Jahren einen eher begrenzten Höhepunkt. mehr...

18. Juni 2018  

Schweizer BIZ übt massive Kritik an Bitcoin und Co

Basel (pte031/18.06.2018/11:30) - Bitcoin-Miner verbrauchen etwa so viel Strom wie die ganze Schweiz, während die Instabilität von Kryptowährungen im Handumdrehen zu einem vollständigen Wertverlust führen könnte. In einem aktuellen Bericht äußert die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) http://bis.org massive Kritik an Bitcoin und Co. mehr...

18. Juni 2018  

Zulieferer Magna baut E-Autos nun auch in China

Aurora/Peking (pte036/18.06.2018/12:30) - Der kanadisch-österreichische Automobilzulieferer Magna http://magna.com drängt ins Segment der Premium-Elektrofahrzeuge und geht zu diesem Zweck eine Kooperation mit dem chinesischen Unternehmen Beijing Electric Vehicle (BJEV) http://baicmotor.com ein. Wie Magna heute, Montag, bekannt gegeben hat, sollen gleich zwei neue Gemeinschaftsunternehmen mit BJEV, einer Tochter des Autobauers BAIC, gegründet werden. mehr...

15. Juni 2018  

"Elph" will Netscape für Kryptowährungen werden

Walnut (pte002/15.06.2018/06:05) - Das Start-up "Elph" http://elph.com will es Eigentümern von Kryptowährungen erleichtern, Blockchain-basierte Apps zu finden und zu nutzen. Durch ein Portal, das es seinen Nutzern ermöglicht, sich fokussiert umzusehen und zudem festzustellen, wie sich die eigenen Krypto-Bestände entwickeln, lassen sich dezentralisierte Apps finden und nutzen. mehr...

15. Juni 2018  

Video-on-Demand: Vodafone muss Kinox.to sperren

München (pte026/15.06.2018/13:30) - Der deutsche Ableger des britischen Mobilfunkers Vodafone http://vodafone.de muss laut einer Entscheidung des Oberlandesgerichts München https://bit.ly/2HRxBWS das ehemalige Video-on-Demand-Portal Kinox.to für seine Kunden weiter unzugänglich machen. Vodafone hat das Berufungsverfahren zur dauerhaften Sperrung damit verloren. Ob der Mobilfunker weiter justiziert, bleibt abzuwarten. mehr...

14. Juni 2018  

Brexit-London will als Technologiezentrum punkten

London (pte004/14.06.2018/06:15) - Um im Technologiesektor auch nach dem Brexit mit anderen europäischen Metropolen mithalten zu können, plädiert Londons Bürgermeister Sadiq Khan für die Zusammenarbeit zwischen der britischen Hauptstadt und anderen Technologiezentren Europas. Das hat Khan während der in dieser Woche stattfindenden London Tech Week http://londontechweek.com gesagt. Zudem setzt er sich im Zuge der nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU geltenden Visa-Politik für eine Auflockerung der Einreisebestimmungen für qualifizierte Arbeitskräfte und Talente ein. mehr...

14. Juni 2018  

Deutsche Firmen verkaufen illegale Gifte im Ausland

Freiburg (pte028/14.06.2018/13:30) - Laut einer aktuellen Fallstudie des Öko-Instituts http://oeko.de bieten deutsche Chemieunternehmen besonders gefährliche, in der EU verbotene Pestizide im Ausland an. Ein anderes Beispiel belegt, dass deutsche Reedereien ihre Schiffe in Bangladesch entsorgen lassen, obwohl dies gesetzeswidrig ist. mehr...

13. Juni 2018  

Brasilien: Hohe Mordrate belastet Wirtschaft

Brasilia/Rio de Janeiro (pte004/13.06.2018/06:15) - Die ständig steigende Mordrate in Brasilien belastet nicht nur die Sicherheit, sondern auch die Wirtschaft des Landes. In den Jahren 1996 bis 2015 haben Morde das Land rund 120 Mrd. Dollar allein an damit ausfallender Produktivität gekostet. Das ist ein Ergebnis einer Studie der brasilianischen Regierung in Zusammenarbeit mit der Denkfabrik Igarapé Institute http://igarape.org.br/en . Die Gesamtkosten der hohen Kriminalität liegen demnach noch deutlich höher und weit über europäischem Niveau. mehr...

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen