Sonstiges


31. August 2017  

Gute Auftragslage freut deutsche Maschinenbauer

Düsseldorf/Frankfurt am Main (pte035/31.08.2017/13:30) - Die deutschen Maschinenbauer vermelden für Juli eine erfreuliche Auftragslage. Wie der Branchenverband VDMA http://vdma.de heute, Donnerstag, bekannt gegeben hat, konnten die Bestellungen real um zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesteigert werden. "Die Nachfrage aus den Europartnerländern konnte die hohe Drehzahl der vergangenen Monate zwar nicht ganz halten, doch dafür kam reichlich Schwung aus den Nicht-Euroländern", so VDMA-Chefvolkswirt Ralph Wiechers zum Plus von neun Prozent aus dem Ausland. mehr...

30. August 2017  

Frauen heiraten vermehrt ungebildete Männer

Larence (pte002/30.08.2017/06:05) - Die Hochzeit stellt für Männer immer häufiger einen wirtschaftlichen Aufstieg dar, während Frauen deshalb öfter einen weniger gebildeten Ehemann haben. Der Wandel begründet sich vor allem mit der wachsenden Anpassung der Gehälter. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler der University of Kansas http://ku.edu . mehr...

30. August 2017  

Domino's testet selbstfahrende Pizza-Zustellautos

Ann Arbor (pte004/30.08.2017/06:15) - Die Pizzakette Domino's http://dominos.com testet mit Ford http://ford.com selbstfahrende Zustellautos. Bei den Experimenten geht es um mehr als bloße technische Machbarkeit. "Wir sind daran interessiert zu lernen, was die Menschen von dieser Form der Zustellung halten", erklärt Russell Weiner, Generaldirektor bei Domino's USA. Denn ob und wie Kunden die Lieferung mit selbstfahrenden Zustellautos annehmen, ist letztlich entscheidend dafür, ob diese eine unternehmerisch sinnvolle Lösung sind. mehr...

30. August 2017  

US-Unternehmen zocken Hurrikan-Opfer dreist ab

Corpus Christi/Wien (pte043/30.08.2017/12:30) - Der US-Elektronik-Händler Best Buy http://bestbuy.com hat den tropischen Wirbelsturm Harvey dazu genutzt, um eine Kiste Wasserflaschen für 42 Dollar (rund 35 Euro) zu verkaufen. Doch dem nicht genug: Auch die Restaurant-Kette Wingstop http:/wingstop.com verrechnete Kunden einen Aufschlag für ihren Service von 15 Dollar. mehr...

29. August 2017  

Brief-Panne: HIV-Status über Sichtfenster erkennbar

Hartford/Wien (pte003/29.08.2017/06:10) - Der US-Gesundheitsdienstleister aetna http://aetna.com legt durch schlecht gewählte Kuverts den HIV-Status 12.000 Betroffener frei. Das Legal Action Center http://lac.org und das Aids Law Project Pennsylvania http://aidslawpa.org sind zwei von zehn Organisationen, die als Rechtsvertretung für die Betroffenen aktiv sind. Familie, Freunde, Nachbarn und andere sahen die Umschläge und durch das Sichtfenster auch den Status der Empfänger. mehr...

29. August 2017  

Unmoralische Manager schrecken Konsumenten ab

Hamburg (pte036/29.08.2017/12:30) - Moralische Fehltritte von Führungskräften wirken sich negativ auf das Kaufverhalten der Kunden aus. Das ist das Ergebnis einer Studie von Forschern der Kühne Logistics University http://the-klu.org . Selbst wenn das Unternehmen sich ansonsten für eine gute Sache einsetzt und damit wirbt, hat das Verhalten der Führungskräfte einen größeren Einfluss auf die Kaufentscheidung, so die Experten. mehr...

28. August 2017  

Unsensibler Pampers-Clip erzürnt Frühchen-Eltern

Southampton (pte002/28.08.2017/06:05) - US-Konsumgüterriese Procter & Gamble sieht sich wegen einer Werbung für seine Windelmarke Pampers http://pampers.com mit einer Welle der Empörung konfrontiert. Der Grund: Über den Clip, der mit dem Song "I'm Coming Home" von Chanele McGuinness musikalisch unterlegt ist und Frühgeborene zeigt, hatten sich viele traumatisierte Eltern beschwert. Sie kritisieren den Konzern dahingehend, dass viele Kinder gar nicht erst nach Hause kommen. Procter & Gamble reagierte mit einer Neufassung. mehr...

28. August 2017  

Wahl 2017: Deutsche gegen Steuertricks von Firmen

Berlin (pte014/28.08.2017/11:30) - Eine breite Mehrheit der Deutschen erwartet von der nächsten Bundesregierung ein schärferes Vorgehen gegen die Steuertricks von international agierenden Unternehmen, wie eine Umfrage des Meinungsforschers Kantar Emnid im Auftrag von Oxfam http://oxfam.de ergeben hat. Das dürfte den aktuellen Ergebnissen nach eine Rolle bei der bevorstehenden Bundestagswahl am 24. September spielen. mehr...

25. August 2017  

Kryptowährungen: Verbrecher klauen 190 Mio. Euro

New York/Hamburg (pte003/25.08.2017/06:10) - Cyber-Kriminelle haben seit 2016 rund 225 Mio. Dollar (etwa 190 Mio. Euro) gestohlen. Dafür haben sie die Handelsseite für Kryptowährungen, Ethereum http://ethereum.org , genutzt. Diese bietet eine Plattform für Erstverkäufe neuer Kryptowährungen, sogenannte Initial Coin Offerings (ICOs). Die Kriminellen haben Investoren mit gefälschten Social-Media-Seiten überzeugt, in falsche ICOs zu investieren. Über 30.000 Menschen sind solchen Verbrechen bereits zum Opfer gefallen. Im Schnitt verlor jeder 7.500 Dollar, wie eine Chainalysis-Analyse http://chainalysis.com zeigt. mehr...

25. August 2017  

813.640 faule Iren wollen erst gar nicht arbeiten

Dublin/San Francisco (pte004/25.08.2017/06:15) - In Irland wollen 813.640 Menschen keinen Job und könnten dadurch mitschuld an der Stagnation der Löhne auf der Insel sein. Das zeigt eine Analyse der Central Bank http://centralbank.ie . Diese Gruppe von unwilligen Arbeitslosen wird "Non-Employed" genannt und wird im "Non-Employed-Index" (NEI) zusammengefasst, der sich auf den gesamten Bestand an Arbeitslosen bezieht. mehr...

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen