Sonstiges


13. Dezember 2019  

Teamwork wird mit steigendem Risiko besser

Binghamton (pte003/13.12.2019/06:10) - Gruppenprojekte funktionieren besser, wenn bei ihnen mit der Zeit zunehmend mehr auf dem Spiel steht und die Aufgaben wachsen. Sowohl die Koordination als auch die Leistung des Teams verbessern sich, wenn es immer mehr Verantwortung erhält und damit auch das Risiko steigt. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Binghamton University http://binghamton.edu . mehr...

13. Dezember 2019  

Indische Airlines schlittern in die Krise

Sydney/Schwanenstadt (pte016/13.12.2019/13:30) - Die indischen Fluglinien verlieren am Ende des Geschäftsjahres 2019 rund 600 Mio. Dollar (etwa 536 Mio. Euro), wie ein Bericht des australischen Analyseunternehmens Centre of Aviation (CAPA) http://centreforaviation.com ergibt. Noch im Juni sah die Prognose von CAPA deutlich positiver aus, das Unternehmen rechnete mit einem Profit von 500 bis 700 Mio. Dollar. Die Fluglinien konnten aus dem Untergang von Jet Airways im April nicht genügend Kapital schlagen, meinen die Analysten. mehr...

12. Dezember 2019  

Teure Kleidung mit Kompetenz gleichgesetzt

Princeton (pte003/12.12.2019/06:10) - Personen mit teurer wirkender Kleidung werden automatisch als kompetenter wahrgenommen. Die Entscheidung, ob jemand aufgrund seines Erscheinungsbildes sozial höher oder niedriger gestellt ist und damit womöglich über eine bessere Ausbildung verfügt, wird dabei meist schon innerhalb von wenigen Sekunden gefällt und lässt sich nur sehr schwer wieder revidieren. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Princeton University http://princeton.edu , die Fotos von 50 Menschen haben bewerten lassen. mehr...

12. Dezember 2019  

YouTube-App knackt Milliarden-Dollar-Marke

San Bruno/San Francisco (pte014/12.12.2019/11:30) - Die mobile App der Google-Tochter YouTube hat im Jahr 2019 durch In-App-Käufe weltweit mehr als 563 Mio. Dollar (etwa 500 Mio. Euro) eingenommen und damit den Umsatz seit ihrer Entstehung auf über eine Mrd. Dollar (900 Mio. Euro) erhöht, wie ein Bericht der Marktanalyse-Firma Sensor Tower http://sensortower.com ergibt. Nur sechs weitere Anwendungen, die nicht im Bereich Gaming liegen, haben die Milliarden-Dollar-Marke geknackt. mehr...

12. Dezember 2019  

Deutsche Industrie schwächelt auch 2020

Kiel (pte015/12.12.2019/12:30) - Die Flaute in der deutschen Industrie wird sich auch im kommenden Jahr fortsetzen. Dennoch steht weiterhin keine Rezession bevor, wie das Institut für Weltwirtschaft in Kiel (IfW) http://ifw-kiel.de prognostiziert. Vor allem höhere Löhne und niedrige Zinsen retten laut den Analysten die deutsche Wirtschaft im Jahr 2020. mehr...

11. Dezember 2019  

Hälfte der US-Firmen kettet Mitarbeiter an sich

Washington (pte004/11.12.2019/06:10) - Jedes zweite Unternehmen in den USA verlangt von eigenen Angestellten im Arbeitsvertrag ein Wettbewerbsverbot. Das soll sie daran hindern, bei einer Kündigung zu einer konkurrierenden Firma zu wechseln. Dies besagt eine Studie des Economic Policy Institute http://epi.org . mehr...

11. Dezember 2019  

Telefónica hält bei 5G an Partner Huawei fest

München/Duisburg (pte023/11.12.2019/11:30) - Der spanische Telekommunikationskonzern Telefónica http://telefonica.de will in Deutschland sein 5G-Netzwerk ausbauen und verwendet dafür weiterhin Technologie von Huawei. Obwohl das chinesische Telekomunternehmen unter dem Verdacht der Spionage steht und die Bundesregierung erwägt, es wie die USA gänzlich zu verbannen, hält Telefónica immer noch an der Kooperation fest. mehr...

11. Dezember 2019  

Supermarkt-Personal zu Slip-Fotos verdonnert

Amsterdam/Sangerhausen (pte030/11.12.2019/13:35) - Angestellte der größten niederländischen Supermarktkette Albert Heijn http://ah.nl sollten Bilder in Unterwäsche von sich machen und via App hochladen. Die Daten sollten dazu genutzt werden, eine ideale Passform der Dienstkleidung zu ermöglichen. Mehrere Angestellte behaupten zudem, dass sie ihren Job verlören, wenn sie sich weigerten. Nach einem Shitstorm im Social Web hat Albert Heijn die datenschutzrechtlich fragwürdige Idee nun aber begraben. mehr...

10. Dezember 2019  

Spanien will Digitalsteuer für Google und Co

Madrid (pte003/10.12.2019/06:10) - Spanien wird eine Steuer für US-Tech-Giganten wie Google einführen, vorausgesetzt die Spanische Sozialistische Arbeiterpartei (PSOE) und linksgerichtete Gemeinschaftskandidatur Unidas Podemos gehen eine Koalition ein. Die beiden Parteien wollen es mit dieser Maßnahme der Regierung Frankreichs gleichtun, die eine dreiprozentige Steuer für Google und Facebook angekündigt hat, obwohl US-Präsident Donald Trump dann mit Strafzöllen droht. mehr...

10. Dezember 2019  

"Subsahara-Afrika steht vor Kohle-Boom"

Berlin (pte019/10.12.2019/11:30) - In den knapp 50 afrikanischen Staaten südlich der Sahara (Subsahara-Afrika), Südafrika nicht mitgerechnet, könnten bis zum Jahr 2025 neue Kohlekraftwerke mit einem jährlichen Ausstoß von 100 Mio. Tonnen CO2 in Betrieb gehen. Das entspricht aktuell etwa 40 Prozent dessen, was deutsche Kohlekraftwerke emittieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie des Berliner Klimaforschungsinstituts Mercator Institute on Global Commons and Climate Change (MCC) http://mcc-berlin.net . Details wurden in "Nature Climate Change" publiziert. mehr...

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen