Sonstiges


22. Dezember 2017  

Compliance-Verstöße in den DAX-30 trauriger Alltag

Köln (pte020/22.12.2017/13:57) - Compliance-Verstöße bei den DAX-30-Unternehmen gehören weiter der Tagesordnung an, wie der Compliance on Board Index vom Institut für Compliance und Corporate Governance der Rheinischen Fachhochschule Köln http://rfh-koeln.de zeigt. Die Wissenschaftler kommen zu einem klaren Ergebnis. So sei das Niveau der Geschäftsberichte "insgesamt optimierungsfähig". mehr...

21. Dezember 2017  

Armreif im Sklaven-Look: Eklat um American Eagle

Pittsburgh (pte004/21.12.2017/06:15) - Die US-Modekette American Eagle Outfitters http://ae.com hat nach Rassismus-Vorwürfen auf Twitter angekündigt, einen Armreif im Sklaven-Look aus der Produktpalette zu entfernen. Nutzer "Ronald E. Frazier II" hatte das metallische Schmuckstück kürzlich in einer Filiale des Unternehmens entdeckt und fühlte sich durch dessen Design an Handschellen für Sklaven erinnert. In seinem Tweet mit dem Hashtag "#SlavesNoMore" erklärte er den Armreif wegen der Verbindung zur Sklaverei für untragbar. Ferner forderte er den Konzern auf, die Armringe online und offline aus den Stores zu entfernen und sein Anliegen via Twitter zu unterstützen. mehr...

21. Dezember 2017  

Würth-Gruppe schluckt Liqui Moly zu 100 Prozent

Ulm (pte010/21.12.2017/11:30) - Das auf die Herstellung von Additiven, Schmierstoffen und Motorenölen spezialisierte Ulmer Unternehmen Liqui Moly http://liqui-moly.de wird eine Tochter des Großhandelsriesen Würth http://wuerth.de . Zum Jahreswechsel verkauft der geschäftsführende Gesellschafter Ernst Prost seine Unternehmensanteile. mehr...

20. Dezember 2017  

Frauen ernten bei der Arbeit weniger Anerkennung

Newark (pte003/20.12.2017/06:10) - Frauen erhalten am Arbeitsplatz weniger Anerkennung als Männer. Das gilt sowohl ganz allgemein als auch dann, wenn es um konkrete gute Ideen geht. Wenn Frauen geeignete Vorschläge machen, um ein Team zu verbessern, bringt ihnen das einer Studie zufolge eigentlich nichts - während Männer sich genau damit profilieren und ihre Chancen steigern können, der nächste Teamleiter zu werden. Das zeigt eine Studie amerikanischer Forscher. mehr...

20. Dezember 2017  

Erneuerbaren-Anteil liegt 2017 bei über 36 Prozent

Stuttgart/Berlin (pte012/20.12.2017/13:47) - Die erneuerbaren Energien werden 2017 voraussichtlich über 36 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland decken, wie das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) http://www.zsw-bw.de und der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) http://bdew.de schätzen. mehr...

19. Dezember 2017  

Mehr Spenden im Wissen um höhere Bereitschaft

Kiel (pte024/19.12.2017/13:57) - Menschen spenden bereitwilliger, wenn ihnen bewusst vor Augen geführt wird, dass die Spendenbereitschaft in Deutschland höher ist, als von ihnen angenom­men. Zu diesem Fazit kommen Forscher des Kieler Instituts für Weltwirtschaft http://ifw-kiel.de und weisen darauf hin, dass diese Erkenntnis auch auf die Energieeinsparung, die Altersvorsorge oder die Wahlbeteiligung übertragbar ist. mehr...

18. Dezember 2017  

Vorgesetzte am Handy kosten Vertrauen und Sinn

Waco (pte001/18.12.2017/06:00) - Im Smartphone-Zeitalter stehen die untere und mittlere Führungsebene unter Druck, allzeit für das Top-Management erreichbar zu sein. Doch wenn sie deshalb selbst während Gesprächen mit Mitarbeitern ständig mit dem Handy beschäftigt sind, ist das für das Unternehmen eine Katastrophe. Denn die Angestellten verlieren dadurch Vertrauen und hinterfragen den Sinn ihrer Tätigkeit, warnt eine Arbeit von Forschern der Baylor University http://baylor.edu . Demnach sinkt dadurch das Mitarbeiter-Engagement um fünf Prozent. mehr...

18. Dezember 2017  

Unrentabel: Nestlé gibt US-Teesparte den Laufpass

Vevey/Cham/Zürich (pte010/18.12.2017/12:10) - Der weltgrößte Nahrungsmittelkonzern Nestlé http://nestle.com trennt sich von seinen bisherigen Teemarken Sweet Leaf Tea und Tradewinds und veräußert die unrentablen Geschäftsbereiche an die Beteiligungsgesellschaft Fireman Capital Partners und an den Getränkehersteller Dunn's River Brand. Konkret hat den Verkauf Nestlés US-Tochter Nestlé Waters North America initiiert. Ziel sei es, die Transaktionen noch bis Ende des Jahres abzuschließen, so das Unternehmen heute, Montag. mehr...

15. Dezember 2017  

Avatar als Lustobjekt aus VR-Headsets gelöscht

Peking (pte004/15.12.2017/06:15) - Die chinesische Firma iQiyi http://iqiyi.com hat eine in die Software implementierte virtuelle Assistentin namens "Vivi" aus VR-Headsets gelöscht, nachdem das "Wall Street Journal" auf das unterwürfige Frauenbild des KI-gesteuerten Avatars hingewiesen und die Firma um ein Statement gebeten hatte. Darin entschuldigte sich die Tochterfirma des Suchmaschinenriesen Baidu http://baidu.com umgehend für das Verhalten. mehr...

15. Dezember 2017  

Kryptowährung Bitcoin jetzt 18.000 Dollar wert

Frankfurt am Main (pte024/15.12.2017/13:52) - Der Aufstieg der digitalen Kryptowährung Bitcoin scheint nach oben keine Grenzen zu haben - am Freitagmittag notiert der Wert zwischenzeitlich bei mehr als 18.000 Dollar, was einem neuen Rekord gleichkommt. Branchenbeobachter führen den Kursgewinn vor allem auf einen weiteren, kurz vor dem Start stehenden Bitcoin-Future, BTC genannt, mit einem Wert von je fünf Bitcoin, durch die US-Derivate-Börse CME am Montag zurück. mehr...

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen