Sonstiges


23. September 2020  

Traton und TuSimple entwickeln automome Lkw

München/San Diego (pte029/23.09.2020/12:30) - Die Volkswagen-Tochter Traton http://traton.com wird in Partnerschaft mit dem US-Start-up TuSimple http://tusimple.com Technologie für selbstfahrende Lastkraftwagen entwickeln. Der Konzern will die neue Technologie mit Fahrzeugen seiner schwedischen Tochter Scania testen. Geplant sind Lkw mit Stufe vier des autonomen Fahrens. Das bedeutet, die Fahrzeuge werden vollautomatisiert und können sogar eigenständig einparken. Ein menschlicher Fahrer muss zwar anwesend sein, übernimmt aber nur in Notfällen das Steuer. mehr...

22. September 2020  

Generation Z: 90 Prozent wollen Fintech-Konto

Atlanta (pte003/22.09.2020/06:10) - In den USA würden neun von zehn Mitglieder der jungen Generation Z bei einem Fintech-Unternehmen ein Konto eröffnen oder bei einer großen Tech-Firma wie Amazon Banking betreiben. Für Menschen im Alter zwischen 13 und 24 Jahren macht vor allem die bessere Technologie als bei gewöhnlichen Banken Tech-Unternehmen attraktiver, zeigt eine Umfrage des Marktforschungsinstituts Phoenix Synergistics http://info.phoenixmi.com mehr...

22. September 2020  

Deutsche Bank will jede vierte Filiale schließen

Frankfurt am Main/Kronberg (pte017/22.09.2020/13:10) - Die Deutsche Bank http://db.com will aufgrund der Coronavirus-Krise jede vierte Filiale in der Bundesrepublik schließen. Damit stehen mehr als 100 Geschäftsstellen vor dem Aus. Damit verbunden ist auch ein Abbau von etwa 18.000 Stellen, der jedoch laut dem "Handelsblatt" bereits seit dem vergangenen Jahr geplant war. mehr...

21. September 2020  

Oxfam sieht Reichtum als größten Klimakiller

Berlin (pte001/21.09.2020/06:00) - Das reichste ein Prozent (630 Mio. Menschen) hat zwischen 1990 und 2015 mehr als doppelt so viele klimaschädliche CO2-Emissionen in die Atmosphäre freigesetzt wie die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung zusammen. Das zeigt der neue Bericht "Confronting Carbon Inequality" der Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam http://oxfam.de . mehr...

21. September 2020  

Schwere Entscheidung macht Kunden glücklich

Troy (pte002/21.09.2020/06:05) - Kunden sind bei schwierigen Entscheidungen mit ihren Käufen deutlich glücklicher, als wenn ihnen die Wahl leicht fällt. Das ist vor allem der Fall, wenn sie nicht komplett über ein Produkt informiert sind. Werbung, die Konsumenten nicht sofort alles mitteilt, kann deswegen zu mehr Freude nach einer Anschaffung führen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Rensselaer Polytechnic Institute http://rpi.edu . mehr...

21. September 2020  

Roche übernimmt Inflazome für 380 Mio. Euro

Basel/Dublin (pte018/21.09.2020/13:00) - Der Schweizer Pharma-Riese Hoffmann-La Roche (Roche) http://roche.com übernimmt den irischen Biotechkonzern Inflazome http://inflazome.com für 380 Mio. Euro. Inflazome entwickelt Wirkstoffe gegen verschiedene Entzündungskrankheiten, wie beispielsweise Asthma, Parkinson oder Alzheimer. mehr...

18. September 2020  

Jeder dritte US-Arbeitnehmer ist ein Freelancer

Santa Clara (pte003/18.09.2020/06:10) - In der Coronavirus-Krise wurde mehr als ein Drittel der US-Arbeitskräfte zu freien Mitarbeitern. Vor allem junge Talente prägen diesen Trend. Freelancer haben seit dem Ausbruch der Pandemie etwa 1,2 Bio. Dollar (rund eine Bio. Euro) zur amerikanischen Wirtschaft beigetragen, wie eine Studie von Upwork http://upwork.com zeigt. Dieser Trend wird sich voraussichtlich nach dem Ende der Pandemie fortsetzen, heißt es. mehr...

18. September 2020  

Brightstar-Verkauf: Softbank verlässt IKT-Bereich

Tokio/Miami (pte016/18.09.2020/13:30) - Der japanische Medienkonzern Softbank http://group.softbank/en will den US-Smartphone-Händler Brightstar http://brightstar.com an die Anlagefirma Brightstar Capital Partners verkaufen. Das Unternehmen verabschiedet sich damit laut der "Financial Times" großteils aus dem Telekommunikationsmarkt, nachdem es bereits kürzlich auch dem Verkauf des britischen Chip-Herstellers Arm an Nvidia zugestimmt hat. Softbank wird künftig mehr als globaler Investor tätig sein, heißt es. mehr...

17. September 2020  

Corona treibt Asien-Staaten in die Rezession

Manila (pte002/17.09.2020/06:05) - Die Corona-Pandemie lässt die Entwicklungsländer im asiatisch-pazifischen Raum in die Rezession schlittern. Für 45 Staaten, die von der derzeitigen wirtschaftlichen Abwärtsspirale direkt betroffen sind, markiert das den ersten gravierenden Einbruch seit sechs Jahrzehnten. Zu dem Ergebnis kommt die Asian Development Bank (ADB) http://adb.org . Sie sagt für die gesamte Region für 2020 ein Schrumpfen der Wirtschaft um 0,7 Prozent vorher. Schon 2021 soll aber wieder ein kräftiges Wachstum von 6,8 Prozent möglich sein. mehr...

17. September 2020  

Start-up Infarm sammelt 143 Mio. Euro ein

Berlin (pte018/17.09.2020/11:30) - Das deutsche Kräutergarten-Start-up Infarm http://infarm.com hat in einer neuen Finanzierungsrunde 143 Mio. Euro von Investoren eingesammelt. Damit hat das Unternehmen bereits mehr als eine viertel Mrd. Euro erhalten. Infarm stellt kleine Gewächshäuser her, in denen Kräuter und Gemüse mit Hydrokultur und künstlichem Licht digital kontrolliert wachsen. mehr...

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen