Sonstiges


11. Oktober 2019  

Treue zum Sparbuch oft ein Minusgeschäft

Bristol (pte003/11.10.2019/06:10) - Indem sie ihr Leben lang an ihren Sparbüchern festhalten, verlieren die meisten Menschen viel an Zinssätzen. Bedingungslose Loyalität zu einer Bank hat tatsächlichen einen negativen Effekt, da sich mit der Zeit die Zinssätze verringern. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der britischen Investmentplattform Hargreaves Lansdown http://hl.co.uk . mehr...

11. Oktober 2019  

E-Lastwagen: Einride sammelt 27 Mio. Euro ein

Stockholm/Maria Enzersdorf (pte020/11.10.2019/13:59) - Einride http://einride.tech , der schwedische Hersteller von autonomen, elektrisch betriebenen Transportfahrzeugen, hat in einer ersten Finanzierungsrunde von Investoren 25 Mio. Dollar (etwa 27 Mio. Euro) eingesammelt. Die Finanzspritze soll es dem Start-up ermöglichen, seine Software zu verbessern, seine Organisation auszuweiten und mehr Partnerschaften mit globalen Playern zu schließen. mehr...

10. Oktober 2019  

Viertel der US-Gesundheitsausgaben umsonst

Woonsocket (pte004/10.10.2019/06:10) - Gut ein Viertel der von den USA jährlich für die Gesundheitsfürsorge ausgegebenen Mitteln werden zum Fenster hinausgeworfen - 760 bis 935 Mrd. Dollar (rund 693 bis 853 Mrd. Euro). Zu dem Ergebnis kommt ein Bericht des Pharma-Einzelhändlers CVS Health http://cvshealth.com , der 54 Studien zum Thema zusammenfasst und auswertet. Schuld sind administrative Prozesse, falsche Bepreisungen, schlechte Service-Routinen und mangelnde Koordination. mehr...

10. Oktober 2019  

Hongkong-Aktien trotz Protesten attraktiv

Zürich/Hongkong (pte024/10.10.2019/12:30) - Das Schweizer Finanzinstitut Julius Bär http://juliusbaer.com empfiehlt Investitionen in den Aktienmarkt von Hongkong. Solche Geschäfte hätten viel Potenzial, gerade wegen der anhaltenden Proteste und der daraus resultierenden Abwanderung von Investoren in andere Finanzzentren wie Singapur (pressetext berichtete: http://pte.com/news/20191004003 ). Denn Krisenzeiten würden Platz für neue Investoren schaffen. mehr...

9. Oktober 2019  

Preisfestsetzung bei Gitarrenfabrikant Fender

Scottsdale/London (pte002/09.10.2019/06:05) - Die britische Wettbewerbs-Watchdog Competition and Markets Authority (CMA) http://gov.uk/cma bezichtigt den US-Gitarrenhersteller Fender http://fender.com der illegalen Preisfestsetzung für Online-Händler. Das Unternehmen untersage Anbietern, Rabatte für seine Produkte anzubieten, damit Kunden im Internet keine günstigen Angebote finden können. mehr...

9. Oktober 2019  

Unsicheres Einkommen lässt Hirn schrumpfen

New York/Bordeaux (pte009/09.10.2019/10:30) - Junge Erwachsene, die beim Jahreseinkommen einen Einbruch von 25 Prozent oder mehr erleiden, könnten laut einer Studie der Columbia Mailman School of Public Health http://mailman.columbia.edu in mittlerem Alter über ein erhöhtes Risiko von Problemen beim Denken und eine verringerte Gesundheit des Gehirns verfügen. Das ist laut den Experten auch auf ein abnehmendes Gehirnvolumen zurückzuführen. Details wurden in "Neurology" veröffentlicht. mehr...

9. Oktober 2019  

Porsche steigert Absatz in den USA und China

Stuttgart/Duisburg (pte012/09.10.2019/11:30) - Der deutsche Premium-Autobauer Porsche http://porsche.de hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum seinen Absatz gesteigert. Das liegt vor allem an großen Geschäftserfolgen in China und den USA - trotz zunehmender globaler Handelshemmnisse. So konnte die VW-Tochter einem aufgrund der neuen Bestimmungen bei Treibhausgasemissionen schwachen Start ins Jahr trotzen. mehr...

8. Oktober 2019  

Firmen ohne Börsenlisting sind ertragssicherer

Bozen (pte001/08.10.2019/06:00) - Investitionen in nicht-börsennotierte Betriebe bringen zuverlässigere Erträge als jene in börsennotierte Unternehmen. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der NYU Stern School of Business, der Freien Universität Bozen http://unibz.it und der Università Bocconi http://unibocconi.eu in ihrer neuen Studie http://bit.ly/2Mo0vlN . Zusammen haben sie die Ertragsqualität von fast 400.000 europäischen Unternehmen zwischen 2005 und 2014 in elf Ländern untersucht. mehr...

8. Oktober 2019  

Bei No-Deal-Brexit droht Schuldenexplosion

London (pte016/08.10.2019/12:30) - Ein No-Deal-Brexit würde die Schulden Großbritanniens auf den Höchststand seit 50 Jahren treiben. Laut einer Prognose des Institute for Fiscal Studies (IFS) http://www.ifs.org.uk würde selbst ein "relativ gutartiger" EU-Austritt ohne Abkommen die Schuldenaufnahme auf eine Summe von 100 Mrd. Pfund (ungefähr 111 Mrd. Euro) und damit die Schulden auf 90 Prozent des nationalen Einkommens steigern. mehr...

7. Oktober 2019  

Handel: Gewonnene Rabatte steigern Umsatz

Storrs (pte002/07.10.2019/06:00) - Gewinnen Kunden im Handel Rabatte durch Rubbellose oder andere Promo-Spiele, so geben sie mehr Geld aus als bei Rabatten, die einfach pauschal für alle gelten. Das hat eine im "Journal of Consumer Research" http://academic.oup.com/jcr veröffentlichte Studie ergeben. Das Glücksgefühl des Gewinnens scheint nachhaltig positiv zu wirken. Für Händler interessant ist zudem, dass das offenbar selbst dann funktioniert, wenn der gewonnene Rabatt geringer ausfällt als sonst üblich. mehr...

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen