Unser kostenfreies Online-Magazin

Kennen Sie unser kostenfreies Online-Magazin AnlegerPlus News? Dieses erscheint einmal monatlich immer zwischen den Printausgaben. AnlegerPlus News bietet Kapitalanlegern ein breites Informationsangebot und fundierte Hintergrundberichte zu den Themen Aktien und Geldanlage. Weitere Schwerpunkte sind Unternehmensanalysen und Hauptversammlungsberichte. Das Angebot wird abgerundet durch Essays zum Kapitalmarkt.


KOSTENFREI UND UNVERBINDLICH REGISTRIEREN

Sonstiges


9. November 2020  

Lufttaxi Lilium will in Orlando durchstarten

Orlando/München (pte002/09.11.2020/06:05) - Die Lufttaxis des Münchner Start-ups Lilium http://lilium.com könnten auch in Orlando, Florida durchstarten, mit einem gut 5.000 Quadratmeter großen Verkehrsknoten in Orlando. Bei einem Treffen des dortigen Stadtrats heute, Montag, stehen mögliche Steuervorteile für das Projekt auf dem Programm, berichtet das "Orlando Business Journal" (OBJ). Die Einrichtung würde demnach eine Investition von 25 Mio. Dollar bedeuten und über 100 gut bezahlte Jobs schaffen. mehr...

9. November 2020  

Infineon senkt Dividende trotz schwarzer Zahlen

Neubiberg (pte012/09.11.2020/10:30) - Der deutsche Tech-Konzern Infineon http://infineon.com hat im vierten Quartal seines am 30. September abgelaufenen Geschäftsjahres einen Gewinn von 109 Mio. Euro erzielt. Besonders vom Automarkt konnte das Unternehmen profitieren. Seinen Umsatz hat Infineon im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um ein Fünftel auf etwa 2,5 Mrd. Euro erhöht. Trotzdem war das gesamte Geschäftsjahr für den Chiphersteller hart, weswegen er seine Dividende von 27 Cent auf 22 Cent senkt. mehr...

9. November 2020  

Spotify will Bezahl-Abonnements für Podcasts

Stockholm (pte018/09.11.2020/12:30) - Die Musik-Streaming-App Spotify http://spotify.com überlegt, ein eigenes Bezahl-Abonnement für Podcasts anzubieten. Jeden Monat müssten User damit einen gewissen Betrag zahlen, um originale Serien oder exklusive Episoden hören zu können. Dieser Service wäre separat vom bereits bestehenden Abonnement "Spotify Premium". mehr...

6. November 2020  

Bot-Angriffe kosten schnell halbe Mio. Dollar

London/Boise (pte001/06.11.2020/06:00) - Eine einzige Bot-Attacke kann E-Commerce-Unternehmen bis zu eine halbe Mio. Dollar (etwa 422.000 Euro) kosten. 2019 hat ein Viertel der US-Firmen durch solche Angriffe Verluste in diesem Ausmaß erlitten. Betrügerische Bots werden immer raffinierter und können Kunden beispielsweise ihre finanziellen Infos abluchsen. Das zeigt eine Studie von Atomik Research http://atomikresearch.co.uk im Auftrag der US-Cybersecurity-Firma Kount http://kount.com . mehr...

6. November 2020  

USA finden eine Mrd. Dollar an Darknet-Bitcoin

Washington/Korbach (pte023/06.11.2020/10:30) - Das US-Justizministerium http://justice.gov hat Bitcoins und andere Kryptowährungen im Wert von einer Mrd. Dollar beschlagnahmt, die sich auf einer mit dem stillgelegten Online-Schwarzmarkt Silk Road verbundenen Website befanden. Die etwa 69.000 Bitcoins befanden sich früher im Besitz des Silk-Road-Gründers Ross Ulbricht, wurden jedoch in den Jahren 2012 und 2013 von einem Hacker gestohlen und lagen seitdem unangetastet in einer Krypto-Wallet. mehr...

5. November 2020  

Biden-Sieg würde dem Dollar nicht helfen

New York (pte003/05.11.2020/06:10) - Selbst wenn Joe Biden die Präsidentschaftswahlen gewinnen sollte, wird der Dollar weiterhin auf schwachem Kursniveau verharren. Denn insgesamt gesehen könnte ein Sieg des demokratischen Kandidaten über Donald Trump zwar positive Signale an den Welthandel senden. Eine Administration unter Biden würde allerdings auch größere Stimulus-Pakte, höhere Staatsausgaben für Infrastrukturprojekte und mehr Investitionen in "grüne" Energieprogramme mit sich bringen, wie Analysten prognostizieren. mehr...

5. November 2020  

Offshore-Wind: EU gibt 800 Mrd. Euro bis 2050

Brüssel (pte019/05.11.2020/12:30) - Die EU-Kommission http://ec.europa.eu will bis zum Jahr 2050 rund 800 Mrd. Euro in Offshore-Windparks investieren. Laut dem "Handelsblatt" sollen die Windkraftanlagen im Mittelmeer, im Atlantik sowie in der Nord- und Ostsee platziert werden. Ihre Energieleistung soll 300 Gigawatt betragen, was in etwa dem Ertrag von 300 Atommeilern oder 300 großen Kohlekraftwerksblöcken entspreche. mehr...

4. November 2020  

Armdrücken bei Arm China gefährdet Nvidia-Deal

Shanghai/Hongkong (pte003/04.11.2020/06:10) - Die geplante Übernahme des Chipdesigners Arm http://arm.com durch Nvidia steht vor Problemen in China. Denn Allen Wu, im Juni als CEO von Arm China abgesetzt, kontrolliert fast 17 Prozent der Anteile, berichtet die "Financial Times". Demnach ist die Bewertung von Arm China und damit seiner Anteile ein Streitpunkt, der Wus Abgang im Wege steht. Das könnte dem geplanten Verkauf von Arm durch den aktuellen Eigentümer SoftBank http://group.softbank/en einen Strich durch die Rechnung machen. mehr...

4. November 2020  

Zalando fährt Umsatz um 21,6 Prozent hoch

Berlin/Frankfurt am Main (pte012/04.11.2020/11:30) - Der deutsche Modegigant Zalando http://zalando.com hat im dritten Quartal 2020 seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 21,6 Prozent auf 1,8 Mrd. Euro erhöht. Trotz der Öffnung des stationären Handels konnte der größte Online-Kleidungslieferant Europas seinen Gewinn auf 118,2 Mio. Euro erhöhen, was einer Marge von 6,4 Prozent entspricht. Seinen Nettogewinn hat der Konzern im Vergleich zum dritten Quartal 2019 von 13,6 Mio. Euro auf 58,5 Mio. Euro erhöht. mehr...

3. November 2020  

US-Kunden erwarten mehr von Lieferung

Austin (pte004/03.11.2020/06:15) - Das Gros der US-Verbraucher stellt seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie beim Online-Shopping höhere Erwartungen an Lieferungdienste. Für sie ist es am wichtigsten, dass ihr Paket genau zum angegebenen Zeitpunkt ankommt. Dieser Faktor wirkt sich auch auf das Image von Marken bei ihrer Klientel aus, wie eine Umfrage von ShipStation http://shipstation.com zeigt. mehr...