Unser kostenfreies Online-Magazin

Kennen Sie unser kostenfreies Online-Magazin AnlegerPlus News? Dieses erscheint einmal monatlich immer zwischen den Printausgaben. AnlegerPlus News bietet Kapitalanlegern ein breites Informationsangebot und fundierte Hintergrundberichte zu den Themen Aktien und Geldanlage. Weitere Schwerpunkte sind Unternehmensanalysen und Hauptversammlungsberichte. Das Angebot wird abgerundet durch Essays zum Kapitalmarkt.


KOSTENFREI UND UNVERBINDLICH REGISTRIEREN

Sonstiges


26. Juni 2020  

Gebrandetes TV effektiver als Fernseh-Spots

Leeds (pte002/26.06.2020/06:05) - Gebrandete TV-Inhalte sind deutlich effektiver für den Erfolg von Marken als klassische Fernsehwerbung. Zuschauer sehen Brands durch solche Inhalte in einem deutlich positiveren Licht. Wichtig ist vor allem, dass die Stoffe von Fernsehserien und die darin gezeigte Marke zusammenpassen. Das ergibt eine Erhebung des britischen Fernsehsenders Channel 4 http://channel4.com . mehr...

26. Juni 2020  

Corona kostet Weltwirtschaft bis zu 20 Bio. Euro

Canberra (pte004/26.06.2020/06:15) - Die Coronavirus-Krise könnte die globale Wirtschaft 21,8 Bio. Dollar (rund 20 Bio. Euro) kosten, wie Forscher an der Australian National University http://anu.edu.au berechnet haben. Selbst im Idealfall ist mit einem Verlust von zumindest 14,7 Bio. Dollar zu rechnen. Vor allem die USA, Russland und China werden die Folgen der Pandemie zu spüren bekommen. mehr...

26. Juni 2020  

Volvo baut mit Waymo elektrische Robo-Taxis

Göteborg/Mountain View (pte014/26.06.2020/12:54) - Der schwedische Autohersteller Volvo http://volvogroup.com will gemeinsam mit dem US-Tech-Konzern Waymo http://waymo.com elektrische Robo-Taxis entwickeln. Die Fahrzeuge sollen zum vierten Level des autonomen Fahrens fähig sein. Das bedeutet, sie werden in einem bestimmten geografischen Gebiet von selbst navigieren können. mehr...

25. Juni 2020  

Corona: Betrug mit Jobangeboten nimmt zu

Arlington (pte004/25.06.2020/06:15) - Online-Betrüger locken ihre Opfer immer häufiger mit falschen Job-Angeboten an. Durch die Bewerbung erschleichen sie sich verschiedene Informationen wie Kreditkartennummern. Vor allem auf den Plattformen Facebook und LinkedIn lauern Kriminelle Nutzern auf, die verzweifelt auf der Suche nach einer Anstellung sind, besagt ein Bericht des Better Business Bureau (BBB) http://bbb.org . mehr...

25. Juni 2020  

Indien will Herkunftsland-Infos von Amazon

Seattle/Bangalore (pte022/25.06.2020/12:30) - Die indische Regierung fordert die beiden E-Commerce-Riesen Amazon http://amazon.com und Walmart-Tochter Flipkart http://flipkart.com dazu auf, Verkäufer auf ihren indischen Plattformen zur Offenlegung des Herkunftslandes ihrer Produkte zu verpflichten. Auslöser dafür ist der laufende Grenzkonflikt zwischen Indien und China, aufgrund dessen Indien Waren aus der Volksrepublik boykottieren will. mehr...

24. Juni 2020  

COVID-19: Gefahr für grüne Tech-Investitionen

New Haven (pte002/24.06.2020/06:05) - Klimavorteile etwa durch weniger Flugverkehr sind der Silberstreif am Horizont der COVID-19-Pandemie, doch dieser ist womöglich trügerisch. Denn unter den wirtschaftlichen Auswirkungen der Krise leiden auch Investitionen in grüne Energien und saubere Technologien. Diese könnten auch längerfristig weit unter dem Niveau vor der Pandemie bleiben, warnt eine Studie unter der Leitung der Yale School Forestry & Environmental Studies http://environment.yale.edu . Das würde auch dem Klima teuer zu stehen kommen. mehr...

24. Juni 2020  

Datenleck: Massive Sammelklage gegen easyJet

Luton/London (pte017/24.06.2020/13:30) - Die britische Billigfluglinie easyJet http://easyjet.com ist aufgrund einer Cyberattacke im vergangenen Monat mit einer Sammelklage von etwa 10.000 seiner Kunden aus über 50 Ländern konfrontiert. Der Angriff betraf die Reisedaten von ungefähr neun Mio. Passagieren sowie die Kreditkarteninformationen von mindestens 2.200 Personen. Die Kläger werfen dem Konzern Fahrlässigkeit vor. mehr...

23. Juni 2020  

Gratis-Angebote stärken Kundenbindung

Sydney (pte001/23.06.2020/06:00) - Unternehmen profitieren von kostenlosen Testangeboten für treue Kunden. Selbst wenn Konsumenten das Produkt einer Firma bereits verwenden, kann ein kurzfristiger Gratis-Service sie noch stärker binden und die Nutzung des Produktes verstärken. Das zeigt eine Studie der University of Technology Sydney http://uts.edu.au . mehr...

23. Juni 2020  

Starbucks springt auf Impossible-Foods-Zug

Seattle (pte015/23.06.2020/13:56) - Die US-Kaffeehauskette Starbucks http://starbucks.com bietet in den USA ab sofort das "Impossible Breakfast Sandwich" an. Die Wurst im Sandwich ist pflanzlich hergestellt und stammt vom US-Start-up Impossible Foods http://impossiblefoods.com . Das junge Unternehmen profitiert von der zunehmenden Nachfrage nach veganem Fleischersatz sowohl seitens der Konsumenten als auch der großen Lebensmittelkonzerne. mehr...

22. Juni 2020  

Arbeitssicherheit: Verstöße publik machen hilft

Durham (pte003/22.06.2020/06:10) - Das namentliche Nennen von Unternehmen, die gegen Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen am Arbeitsplatz verstoßen haben, wirkt offenbar Wunder, um deren Einhaltung zu verbessern. In den USA kann eine einzige Pressemitteilung, die ein Unternehmen nach einem Verstoß beim Namen nennt, die Compliance bei anderen Anlagen um 73 Prozent steigern, so eine Studie der Duke University http://duke.edu . Das Anprangern von Sündern ist demnach sogar effektiver als das Prüfen von Betrieben. mehr...