Unser kostenfreies Online-Magazin

Kennen Sie unser kostenfreies Online-Magazin AnlegerPlus News? Dieses erscheint einmal monatlich immer zwischen den Printausgaben. AnlegerPlus News bietet Kapitalanlegern ein breites Informationsangebot und fundierte Hintergrundberichte zu den Themen Aktien und Geldanlage. Weitere Schwerpunkte sind Unternehmensanalysen und Hauptversammlungsberichte. Das Angebot wird abgerundet durch Essays zum Kapitalmarkt.


KOSTENFREI UND UNVERBINDLICH REGISTRIEREN

Sonstiges


17. September 2020  

Start-up Infarm sammelt 143 Mio. Euro ein

Berlin (pte018/17.09.2020/11:30) - Das deutsche Kräutergarten-Start-up Infarm http://infarm.com hat in einer neuen Finanzierungsrunde 143 Mio. Euro von Investoren eingesammelt. Damit hat das Unternehmen bereits mehr als eine viertel Mrd. Euro erhalten. Infarm stellt kleine Gewächshäuser her, in denen Kräuter und Gemüse mit Hydrokultur und künstlichem Licht digital kontrolliert wachsen. mehr...

17. September 2020  

Jobunsicherheit bei beiden Geschlechtern gleich

Mailand (pte020/17.09.2020/12:30) - Männer und Frauen reagieren gleich auf Arbeitsplatzunsicherheit. Zu dem Schluss kommen Forscher der Università degli Studi di Milano-Bicocca http://unimib.it . Dazu analysierten sie die Daten der Europäische Erhebung über die Arbeitsbedingungen http://bit.ly/33ApcEe für die Jahre 2005, 2010 und 2015. Laut Mitautor Egidio Riva könnte das Ergebnis auf einen Trend in Richtung Gleichstellung der Geschlechter hindeuten. Details wurden in "Frontiers in Sociology" veröffentlicht. mehr...

16. September 2020  

Eigentumswohnungen: Design schlägt Preis

Edmonton (pte003/16.09.2020/06:10) - Ob sich eine Eigentumswohnung gut verkauft, hängt weniger von ihrem Preis ab als von physischen Eigenschaften wie den Baumaterialien oder dem Innenausbau. Beispielsweise kommt Holz als Baumaterial schlechter an als Beton. Käufer sind häufig flexibel bei dem, was sie für eine Wohnung zahlen wollen, achten aber sehr genau auf das Design. Das zeigt eine Studie der University of Alberta http://ualberta.ca . mehr...

16. September 2020  

Schweinepest: China-Exportstopp bedroht Branche

Wiesbaden (pte014/16.09.2020/13:30) - Deutschland hat im ersten Halbjahr 2020 rund 233.300 Tonnen Schweinefleisch nach China exportiert, doppelt so viel wie im Vorjahreszeitraum. Damit ist die Volksrepublik für 26,8 Prozent der Ausfuhren verantwortlich und in diesem Bereich Deutschlands größter Handelspartner. Das zeigen Daten des Statistischen Bundesamtes (Destatis) http://destatis.de . Der kürzlich entdeckte Fall von Schweinepest ist daher ein großes Problem für die Branche. mehr...

15. September 2020  

Netflix zahlt bereits 13 Mrd. Dollar für Lizenzen

Los Gatos/London (pte002/15.09.2020/06:05) - Der US-Streaming-Gigant Netflix http://netflix.com wird bis Jahresende etwa 13,6 Mrd. Dollar (etwa elf Mrd. Euro) für neue Filme und Fernsehserien ausgegeben haben. Das bedeutet eine Steigerung von drei Mrd. Dollar im Vergleich zum Vorjahr. Laut einer Analyse der britischen Marktforschungsfirma Ampere Analysis http://ampereanalysis.com gibt Netflix damit mehr Geld für Lizenzen aus als jedes andere Entertainment-Unternehmen. mehr...

15. September 2020  

Deutscher Mittelstand steht Corona-Krise durch

Berlin (pte021/15.09.2020/13:30) - Die Mehrheit des deutschen Mittelstands wird der Coronavirus-Krise 2020 standhalten. Vor allem die Bereiche Bau, Gesundheit und Sozialwesen befinden sich weiterhin im Wachstum. Viele Unternehmen konnten sich durch hohe Eigenkapitalquoten von durchschnittlich etwa 39 Prozent vor Gewinneinbrüchen retten, wie eine Analyse des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV) http://dsgv.de zeigt. mehr...

14. September 2020  

Jobmarkt: Soft Skills helfen Behinderten nicht

Newark/New Brunswick (pte001/14.09.2020/06:00) - Arbeitsuchende Menschen mit Behinderung können in Bewerbungsgesprächen keinen Profit aus ihren Soft Skills schlagen. Zu diesem Ergebnis kommt eine jüngst im "International Journal of Conflict Management" veröffentlichte Studie der Rutgers University http://rutgers.edu . Zudem würden sich verfrühte Gehaltsdiskussionen im Interview nachteilig auf den Bewerbungserfolg auswirken. mehr...

14. September 2020  

BP: Ölnachfrage sinkt bis 2050 um 80 Prozent

London (pte028/14.09.2020/13:30) - Laut dem britischen Ölkonzern BP http://bp.com hat die globale Nachfrage nach Öl jetzt schon ihren Höhepunkt überschritten und wird in den kommenden Jahren immer weiter sinken. Diese Tendenz wird durch die Coronavirus-Krise nur weiter angefacht. BP zufolge wird Öl vermutlich nie wieder so begehrt sein wie 2019 und in Zukunft von umweltfreundlicher Energie ersetzt. mehr...

11. September 2020  

Klassische Lunch-Pause im Büro stirbt aus

London (pte003/11.09.2020/06:05) - Die traditionelle Lunch-Pause am Arbeitsplatz gehört für acht von zehn britischen Angestellten der Vergangenheit an. Stattdessen nutzen Arbeitnehmer ihre Freizeit lieber für andere Dinge wie beispielsweise Einkäufe. Das ergibt eine aktuelle Studie des Innovationszentrums Samsung KX https://samsung.com/uk/explore/kings-cross . mehr...

11. September 2020  

VW-Tochter MAN will 9.500 Stellen abbauen

München (pte013/11.09.2020/10:30) - Der deutsche Lastkraftwagenhersteller MAN http://truck.man.eu will in Deutschland und Österreich bis zu 9.500 Stellen abbauen. Von dieser Maßnahme verspricht sich die Volkswagen-Tochter bis zum Jahr 2030 ein Ergebnisplus von 1,8 Mrd. Euro. Jobs sollen in allen Bereichen des Unternehmens gestrichen werden, außerdem droht mehreren Standorten das Aus. mehr...