Unser kostenfreies Online-Magazin

Kennen Sie unser kostenfreies Online-Magazin AnlegerPlus News? Dieses erscheint einmal monatlich immer zwischen den Printausgaben. AnlegerPlus News bietet Kapitalanlegern ein breites Informationsangebot und fundierte Hintergrundberichte zu den Themen Aktien und Geldanlage. Weitere Schwerpunkte sind Unternehmensanalysen und Hauptversammlungsberichte. Das Angebot wird abgerundet durch Essays zum Kapitalmarkt.


KOSTENFREI UND UNVERBINDLICH REGISTRIEREN

Sonstiges


8. Oktober 2021  

Beherberger verfehlen Vorkrisenniveau

Wiesbaden (pte029/08.10.2021/13:57) - Im August dieses Jahres haben die Beherbergungsbetriebe in Deutschland 56,1 Mio. Übernachtungen in- und ausländischer Gäste verbucht. Laut aktuellen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) http://destatis.de waren das 13,4 Prozent mehr Übernachtungen als im August 2020. Die Übernachtungszahlen im August dieses Jahres lagen damit nur noch 3,1 Prozent unter dem August 2019 und haben das Vorkrisenniveau fast wieder erreicht. mehr...

7. Oktober 2021  

Mehrheit lehnt Nine-to-five-Arbeitsweise ab

Santa Cruz/Newark (pte003/07.10.2021/06:10) - 78 Prozent der Beschäftigten in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Spanien und Polen halten die übliche Büroarbeitszeit von neun bis 17 Uhr für veraltet. In Deutschland liegt der Wert mit etwa 57 Prozent am niedrigsten. Dazwischen sortierten sich die Mitarbeiter in Frankreich, Großbritannien und Schweden ein. Das ist das Ergebnis einer Umfrage unter 7.261 Angestellten in den genannten Ländern im Auftrag von Poly http://poly.com . mehr...

7. Oktober 2021  

FTSE 100: Nur acht haben Frauen an der Spitze

Bedford (pte033/07.10.2021/13:30) - Ganze acht der 100 größten börsennotierten britischen Unternehmen (FTSE 100) werden von Frauen geleitet, so ein aktueller Untersuchungsbericht der Cranfield School of Management https://cranfield.ac.uk . Zwar notierten die Forscher bei Großbritanniens börsennotierten Unternehmen Fortschritte in der Umsetzung geschlechtsspezifischer Zielvorgaben. Allerdings seien immer noch zu wenig Frauen in Top-Positionen. Unter den FTSE 100 bekleiden 31 Frauen Führungspositionen in 27 Unternehmen. Acht sind Vorstandsvorsitzende und 15 Finanzvorstände oder -direktoren. mehr...

6. Oktober 2021  

Online-Order: Zeitfenster wichtiger als Speed

Porto (pte001/06.10.2021/06:00) - Eine schnelle Lieferung ist für Online-Shopper nicht so wichtig wie ein für sie bequemes Zeitfenster. Das zeigt eine Studie von Forschern des Institute for Systems and Computer Engineering, Technology and Science (INSEC TEC) http://inesctec.pt/en und der University of Chicago. Gerade treue Kunden und solche mit großem Warenkorb sind demnach bereit, mehr für eine aus ihrer Sicht ideal getimte Lieferung zu bezahlen. Besonders der Lebensmittelhandel könnte davon profitieren. mehr...

6. Oktober 2021  

Fachkräftemangel am Bau verschärft sich

München/Berlin (pte015/06.10.2021/11:30) - Der Mangel an gut ausgebildeten Fachkräften belastet die deutsche Bauwirtschaft zusehends. Laut Angaben des ifo Instituts http://ifo.de hatten im September dieses Jahres 33,5 Prozent der im Hochbau tätigen Betriebe Probleme, entsprechend qualifiziertes Personal zu finden. Im Tiefbau klagten sogar 37,9 Prozent der Unternehmen über einen Mangel an geeigneten Bewerbern. mehr...

5. Oktober 2021  

USA: Ungeimpfte bei Jobvergabe aussortiert

New York (pte001/05.10.2021/06:00) - Bewerber, die in den USA keine Angaben zu ihrem Corona-Impfstatus machen, werden von einem Drittel der Personaler mehr oder weniger sofort aussortiert. Das zeigt eine Umfrage des Online-Marktforschungsportals Pollfish http://pollfish.com in New York für das Online-Portal http://resumebuilder.com unter 1.250 Personalchefs. mehr...

5. Oktober 2021  

Deutsche Maschinenbauer trotzen Engpässen

Frankfurt am Main (pte022/05.10.2021/13:31) - Die deutschen Maschinen- und Anlagenbauer haben ihre Auftragsbücher im August dieses Jahres trotz Chip-Mangels und Lieferengpässen vielerorts kräftig gefüllt, wie der Branchenverband VDMA http://vdma.org heute, Dienstag, bekannt gegeben hat. Demnach legten die Bestellungen im Vergleich zum Vorjahr real um 48 Prozent zu. mehr...

4. Oktober 2021  

Kreislaufwirtschaft ist kein Allheilmittel

Lancaster (pte001/04.10.2021/06:00) - Eine Kreislaufwirtschaft als Allheilmittel für Umweltprobleme hinzustellen, könnte nach hinten losgehen, warnen Forscher der Lancaster University Management School http://lancaster.ac.uk/lums , der Universität Lund und der Königlichen Technischen Hochschule http://kth.se/en . Denn schon die Definition der Kreislaufwirtschaft sei eigentlich unklar, zudem gebe es offene Fragen und ungeklärte Probleme. Es sei wichtig, in diversen Punkten für mehr Klarheit zu sorgen. mehr...

4. Oktober 2021  

Verkehrs-Pricing: Autofahrer ändern Verhalten

Basel/Zürich (pte022/04.10.2021/10:30) - Autofahrer, die für die Kosten ihrer Mobilität zur Kasse gebeten werden, verändern ihr Verhalten. Das zeigt das bisher größte Pricing-Experiment von Forschenden der Universität Basel http://unibas.ch , der ETH Zürich http://ethz.ch und der ZHAW im Schweizer Agglomerationsverkehr. Bisher müssen die einzelnen Verkehrsteilnehmer externe Kosten durch Schadstoffe verursachte Schäden an Umwelt und Gesundheit, Kosten für die Infrastruktur, aber auch Zeitverluste durch Staus nicht selber bezahlen. 2017 waren dies Schweizweit über 13 Mrd. Franken (rund zwölf Mrd. Euro). mehr...

1. Oktober 2021  

Viele starten Arbeitstag mit Widerwillen

Hanoi/Toronto (pte005/01.10.2021/06:15) - 36 Prozent der jungen Angestellten sind aufgrund der Art ihrer Arbeit oder der schlechten Beziehung zu ihren Vorgesetzten nicht erpicht darauf, einen neuen Arbeitstag zu beginnen. Das zeigt eine Umfrage des Personalvermittlers TalentNet http://talentnet.com . Beteiligt waren rund 500 Personen unter 35 Jahren, von denen die meisten seit einem bis fünf Jahren in den Bereichen Marketing, Veranstaltungsorganisation, IT oder Finanzen und Banking tätig sind. mehr...