728x90leaderboard4

Sonstiges


2. Juli 2018  

Chicago: Hotel-Angestellte erhalten Panik-Buttons

Chicago (pte031/02.07.2018/12:30) - Weil Übergriffe von Hotelgästen auf das Personal zunehmend zur Tagesordnung gehören, hat die Stadt Chicago beschlossen, flächendeckend mobile Panik-Buttons für Hotel-Mitarbeiter einzuführen. In Notsituationen können sie damit sofort um Hilfe klingeln. "Dies ist das perfekte Beispiel, wie Gewerkschaften aufstehen und diejenigen schützen, die sie am meisten brauchen", so die städtische Beamtin Anna Valencia http://chicityclerk.com . mehr...

29. Juni 2018  

Game für Reisebüros steigert Kreuzfahrtbuchungen

Miami (pte002/29.06.2018/06:00) - Reisebüros, die für eine Studie der Florida International University http://fiu.edu ein Videospiel nutzten, das ihnen die Besonderheiten des Kreuzfahrtgeschäfts zeigt, verbesserten nicht nur ihre Kenntnisse über das Angebot, sondern steigerten auch den Umsatz. Die Angestellten verbesserten ihre Performance unabhängig von Alter, Geschlecht oder davon, ob sie in den Vereinigten Staaten oder Kanada arbeiteten. mehr...

29. Juni 2018  

Bosch stößt Geschäft mit Verpackungsmaschinen ab

Stuttgart (pte022/29.06.2018/13:51) - Der deutsche Mischkonzern Bosch http://bosch.de will sich aus dem Geschäft mit Verpackungsmaschinen zurückziehen und den Bereich "Packaging Technology" mit einem Umsatzvolumen von rund 1,3 Mrd. Euro und 6.100 Beschäftigten zum Verkauf anbieten. Wie das "Handelsblatt" unter Berufung auf Bosch-Manager Stefan Hartung heute, Freitag, berichtet, soll das Unternehmen vollständig und "zu einem soliden Kaufpreis" abgegeben werden. Details zu einem möglichen Verkaufspreis blieben offen. mehr...

28. Juni 2018  

Indien liegt bei Webnutzung nur noch vor Tansania

Washington/Gurugram (pte004/28.06.2018/06:15) - Im aktuellen Länderranking zur Internetnutzung des Pew Research Center http://pewresearch.org erreicht Indien den letzten Platz. Die US-Forscher haben 40.000 Erwachsene aus insgesamt 39 Staaten zum Smartphone-Besitz und zur Webnutzung befragt. Das Ergebnis: Die Internetdurchdringung auf dem Subkontinent liegt gerade einmal bei 25 Prozent. Einen ebenso niedrigen Wert erreicht nur Tansania. Laut der Studie verwendet nur einer von vier Indern ein Handy oder hat regelmäßigen Zugang zum Internet. mehr...

28. Juni 2018  

Gebühr für vorzeitige Kreditrückzahlung unzulässig

Berlin (pte030/28.06.2018/13:30) - Wer seinen Immobilienkredit vorzeitig gegen eine Vorfälligkeitsentschädigung zurückzahlt, darf kein Entgelt zur Berechnung dieser Vorfälligkeitsentschädigung aufgebrummt bekommen. Die Landgerichte München und Dortmund haben entsprechende Preisklauseln der Münchener Hypothekenbank und der Kreissparkasse Steinfurt für unwirksam erklärt, nachdem der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) http://vzbv.de die Kreditinstitute verklagt hatte. mehr...

27. Juni 2018  

User-Meinungen bringen Bitcoin-Blase zum Platzen

Hoboken/Hohenheim (pte003/27.06.2018/06:10) - Kommentare im Social Web beeinflussen das Kursverhalten von Kryptowährungen wie Bitcoin. Nicht wie erwartet wenige Meinungsmacher, sondern die breite Masse übt entscheidenden Einfluss aus. Zu diesem Schluss kommen Forscher des Stevens Institute of Technology http://stevens.edu . "Je intensiver die Diskussion, desto stärker steigt der Preis", bestätigt Finanzexperte Hans-Peter Burghof von der Universität Hohenheim http://uni-hohenheim.de auf Nachfrage von pressetext. mehr...

27. Juni 2018  

Händler kapitulieren vor korrektem E-Mail-Marketing

Waghäusel (pte038/27.06.2018/13:30) - Fast alle Handelsunternehmen scheitern an den Vorgaben zum rechtskonformen E-Mail-Marketing. Zu diesem ernüchternden Schluss kommt die Unternehmensberatung absolit http://absolit.de in ihrer neuen Studie, für die 449 Händler anhand von bis zu 125 Kriterien untersucht wurden. "Rechtskonformes E-Mail-Marketing stellt für viele Händler scheinbar eine unüberwindbare Hürde dar. Gerade einmal vier von 448 Unternehmen konnten hier die volle Punktzahl erreichen", sagt absolit-Chef Torsten Schwarz gegenüber pressetext. mehr...

26. Juni 2018  

Finanzielle Anreize trüben häufig Urteilsfähigkeit

Amsterdam (pte001/26.06.2018/06:00) - Zu viel Geld beeinträchtigt das Urteilsvermögen und macht übermütig, wie Forscher der University of Amsterdam http://uva.nl/en in einer Studie mit 104 Personen ermittelt haben. Genutzt wurden dafür sogenannte "Gabor-Patches". Diese sind oft leer oder enthalten unscharfe Muster, die zum visuellen Test der Wahrnehmung eingesetzt werden. Den Ergebnissen zufolge wird auch das nützliche Feedback anderer eher ignoriert. mehr...

26. Juni 2018  

AT&T schnappt sich AppNexus für 1,6 Mrd. Dollar

Dallas (pte021/26.06.2018/13:59) - Der nordamerikanische Telekommunikationskonzern AT&T http://att.com hat laut Insiderkreisen 1,6 Mrd. Dollar für das Online-Werbekunden-Portal AppNexus http://appnexus.com auf den Tisch gelegt. Wie das "Wall Street Journal" in der Nacht auf heute, Dienstag, berichtet, will der US-Telko mit dem Zukauf sein Engagement im Vermarktungsbereich von Fernseh- und digitaler Videowerbung verstärken. mehr...

25. Juni 2018  

Share-Economy-Angebote auf absteigendem Ast

Chicago/Aschheim bei München (pte004/25.06.2018/06:15) - Reiselustige US-Amerikaner wollen auf künftigen Urlaubstrips auf Sharing-Economy-Dienstleister wie Airbnb oder Uber verzichten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage von Allianz Global Assistance http://allianz-reiseversicherung.de unter 1.005 Amerikanern. Eine weitere Befragung der Reise-Marketing-Agentur MMGY Global http://mmgyglobal.com bestätigt den Trend. mehr...

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen