Unser kostenfreies Online-Magazin

Kennen Sie unser kostenfreies Online-Magazin AnlegerPlus News? Dieses erscheint einmal monatlich immer zwischen den Printausgaben. AnlegerPlus News bietet Kapitalanlegern ein breites Informationsangebot und fundierte Hintergrundberichte zu den Themen Aktien und Geldanlage. Weitere Schwerpunkte sind Unternehmensanalysen und Hauptversammlungsberichte. Das Angebot wird abgerundet durch Essays zum Kapitalmarkt.


KOSTENFREI UND UNVERBINDLICH REGISTRIEREN

Sonstiges


6. April 2020  

Obi hält Lieferanten wegen Corona 30 Tage hin

Wermelskirchen/Soltau (pte010/06.04.2020/11:00) - Die beiden deutschen Baumärkte Obi http://obi.de und Hagebau http://hagebau.com wollen angesichts geringerer Umsätze durch die Coronavirus-Krise ihre Lieferanten später bezahlen. Laut dem "Handelsblatt" ist dies den beiden Unternehmen zufolge eine Strategie zur Sicherung der eigenen Liquidität. Jedoch seien ihre Geschäftspartner über diese Maßnahme verärgert. mehr...

3. April 2020  

Corona: Firmen-Neulinge brauchen Video-Calls

Trondheim (pte004/03.04.2020/06:15) - Unternehmen, die während der Coronavirus-Krise neue Mitarbeiter einstellen, müssen für diese schnell ein virtuelles Einführungsprogramm entwerfen. Die im Home Office arbeitenden Neulinge müssen häufig Video-Calls mit Kollegen und Vorgesetzten führen, um möglichst früh ein Verständnis für die Firma und deren Arbeitsweise zu erhalten. So lautet die Empfehlung des norwegischen Forschungsinstituts SINTEF http://sintef.no . mehr...

3. April 2020  

Drei Viertel der Firmen fürchten Corona-Beben

Wien (pte018/03.04.2020/11:32) - Drei von vier Unternehmen weltweit erwarten durch das Coronavirus massive Auswirkungen auf die Wirtschaft. Vier von zehn Firmen rechnen mit schwerwiegenden Folgen auf die eigene Marge. Ein Großteil der Unternehmen muss demnach sein Lieferketten-Management anpassen und deutlich stärker auf Automatisierung setzen. So lautet das Ergebnis einer Umfrage der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft EY http://ey.com . mehr...

2. April 2020  

Corona-Maßnahmen bedrohen Versorgungsketten

New York (pte004/02.04.2020/06:10) - Die weltweit einschneidenden Maßnahmen gegen das Coronavirus bringen die Versorgungsketten in so gut wie allen Branchen rund um den Globus in Bedrängnis. Laut einer Analyse von RapidRatings http://rapidratings.com können 47 Prozent der Unternehmen ihre Produkte schon zwei Wochen nach Schließung ihrer Fabriken nicht mehr liefern. In den USA sind es sogar 59 Prozent, die mit Lieferengpässen rechnen. mehr...

2. April 2020  

Erste virtuelle Konferenz für Frauen am 7. April

Wien (pte030/02.04.2020/11:30) - Unter dem Motto "Changing Perspectives - Raus aus der eigenen Bubble" findet am 7. April die erste virtuelle Konferenz für Frauen statt. Das Event trotzt der Corona-Krise und gibt Antworten auf Zukunftsfragen und damit verbundene Herausforderungen. Angst und Unsicherheit stellen die Organisatoren V-SUIT http://v-suit.com und WoMentor http://womentor.at eine stärkere Vernetzung von Frauen gegenüber. Anmeldung zur kostenlosen Teilnahme unter: http://bit.ly/virtualnewperspectives mehr...

1. April 2020  

Pharma: Frauen im Vorstand begünstigen Rückrufe

Notre Dame (pte003/01.04.2020/06:10) - Desto mehr Frauen es im Vorstand gibt, desto schneller rufen Pharmaunternehmen potenziell gefährliche Produkte zurück. Das hat eine Studie unter Leitung der University of Notre Dame http://nd.edu ergeben. Gerade in relativ kritischen Fällen reicht demnach allerdings eine einzelne Alibi-Frau in der Unternehmensführung noch nicht, damit sich ein Pharmakonzern schneller bewegt. Mehr Frauen an der Spitze bedeuten zudem, dass die Unternehmen eher auch bei kleineren Problemen einen Rückruf starten, statt nur an den Profit zu denken. mehr...

1. April 2020  

H&F krallt sich Autoscout24 für 2,84 Mrd. Euro

München/San Francisco/Duisburg (pte018/01.04.2020/11:30) - Die US-Private-Equity-Gesellschaft Hellman & Friedman (H&F) http://hf.com kauft das deutsche Autoverkaufsportal Autoscout24 http://autoscout24.de für 2,84 Mrd. Euro. Der Käufer übernimmt ab heute, Mittwoch, die Plattform für den Verkauf von Gebraucht- und Neuwagen. Plattformbetreiber Scout24 hat im Zuge des Deals auch die beiden Finanzierungsseiten FinanceScout24 und Finanzcheck an Hellman & Friedman veräußert. mehr...

31. März 2020  

Nutzung von Fintech-Apps steigt um 72 Prozent

Dubai (pte001/31.03.2020/06:00) - Das Coronavirus hat die Nutzung von Fintech-Apps in Europa um 72 Prozent in die Höhe schießen lassen. Das ergeben Zahlen der deVere Group http://devere-group.com . Laut den Analysten werden die Auswirkungen der Corona-Krise auch nach ihrem Ende massiv spürbar sein und einen großen Einfluss auf den Bereich der Fintechs haben. mehr...

31. März 2020  

Amazon legt Fokus auf unabhängige Händler

Seattle/Köln (pte033/31.03.2020/13:35) - Der E-Commerce-Titan Amazon rückt zunehmend unabhängige Händler, die ihre Lieferungen selbst abwickeln, in den Mittelpunkt. Um die massiv gesteigerten Nachfrage aufgrund des Coronavirus stemmen zu können, hat das Unternehmen seinen Algorithmus darauf eingestellt, solche Verkäufer weiter oben in der "Buy Box", also dem Einkaufswagenfeld, zu platzieren. mehr...

30. März 2020  

Firmen sollten nach Fehlern eher "Danke" sagen

Chicago (pte002/30.03.2020/06:05) - Wer bei einer Dienstleistung einen Fehler gemacht hat, sollte nachher lieber "Danke" sagen als "Entschuldigung". Denn solch ein Ausdruck der Wertschätzung stellt die Kundenzufriedenheit eher wieder her als eben eine Entschuldigung, so das Ergebnis einer im "Journal of Marketing" http://ama.org/jm erschienenen Studie. Das gilt demnach besonders dann, wenn es sich um narzisstische Kunden handelt. mehr...