Sonstiges


31. Mai 2019  

Amazon will New York noch nicht aufgeben

New York (pte002/31.05.2019/06:05) - Online-Versandhandelsriese Amazon hat seine Pläne für ein neues, zweites Hauptquartier in New York offenbar noch nicht aufgegeben. Wie die "New York Post" unter Verweis auf anonyme Quellen berichtet, ist der Konzern insgeheim bereits seit November dabei, Gespräche mit Immobilieneigentümern zu führen, um sich im Stadtteil Manhattan niederzulassen. Das ursprüngliche Vorhaben, einen Firmencampus in Queens zu errichten, war trotz des Versprechens von massiven Steuererlässen seitens der Stadtverwaltung am Protest von lokalen Politikern und Aktivisten gescheitert. mehr...

31. Mai 2019  

Warner Records verpasst sich Rebranding

Los Angeles (pte004/31.05.2019/06:15) - Das US-Plattenlabel Warner Bros. Records http://warnerrecords.com hat sich gut 61 Jahre nach seiner Gründung einem weltweiten Rebranding unterzogen. Laut dem zur Warner Music Group http://wmg.com gehörenden Unternehmen betrifft die Neuaufstellung gleich mehrere Aspekte: die Änderung des Namens auf "Warner Records", ein neues Logo, eine neue Website und ein neues Markenimage, das einen "frischen Start" ermöglichen soll. mehr...

31. Mai 2019  

Deutscher Einzelhandel setzt im April mehr um

Wiesbaden (pte007/31.05.2019/10:30) - Die deutschen Unternehmen des Handels haben im zurückliegenden April nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) http://destatis.de real (preisbereinigt) vier Prozent und nominal (nicht preisbereinigt) 4,8 Prozent mehr umgesetzt als im April 2018. Beide Monate hatten jeweils 24 Verkaufstage. mehr...

29. Mai 2019  

Ravensburger blamiert sich mit "Magdeberg"

Ravensburg/Wien/Wiener Neudorf (pte003/29.05.2019/06:10) - Der deutsche Spezialist für Gesellschaftsspiele und Puzzles, Ravensburger http://ravensburger.de , hat in seinem bereits 2017 aufgelegten Kinder-Puzzle "Meine Deutschlandreise" die Landeshauptstadt des ostdeutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt falsch geschrieben. Statt Magdeburg wurde sowohl auf dem Karton als auch auf einigen der 130 Teile des Puzzles "Magdeberg" geschrieben. mehr...

29. Mai 2019  

OLG stoppt Apothekenautomatvon DocMorris

Hüffenhardt/Karlsruhe (pte028/29.05.2019/13:30) - Der deutschlandweit erste Apothekenautomat in Hüffenhardt in Baden-Württemberg ist laut einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Karlsruhe (OLG) http://olg-karlsruhe.de wettbewerbswidrig. Vom 19. April 2017 bis zum 14. Juni 2017 betrieben hatte die im Ruristen-Deutsch genannte "pharmazeutische Videoberatung mit Arzneimittelabgabe" die europaweit tätige und in den Niederlanden ansässige Versandapotheke DocMorris http://docmorris.com . mehr...

28. Mai 2019  

Zufriedenheit im Job erreicht neuen Tiefpunkt

London/Innsbruck (pte003/28.05.2019/06:10) - In den vergangenen drei Jahren ist die Zufriedenheit am Arbeitsplatz um 20 Prozent gesunken. Die Hälfte der Angestellten kommt morgens nicht einmal mehr aus dem Bett heraus, wie eine aktuelle Studie des Personaldienstleisters Personal Group http://personalgroup.com für Großbritannien zeigt. Nur 41 Prozent der Angestellten sehen in ihrer Arbeit einen Sinn. Zum Vergleich: 2018 waren es immerhin 43 und 2017 gar 51 Prozent. mehr...

28. Mai 2019  

Wieder Flug-Chaos in Deutschland befürchtet

Berlin (pte027/28.05.2019/11:30) - Die Reisesaison 2019 droht von noch mehr Flugverspätungen und -ausfällen betroffen zu sein als der Chaos-Sommer 2018. Denn allein im ersten Drittel 2019 gab es binnen Jahresfrist laut einer Analyse des Fluggasthelfer-Portals AirHelp http://airhelp.com bereits einen überproportional hohen Anstieg an Flugproblemen. Das Problem verschärft sich nicht zuletzt aufgrund des gegenüber 2018 um 1,8 Prozent gestiegenen Gesamtaufkommens an Passagierflügen. mehr...

27. Mai 2019  

US-Bierindustrie bringt 2,1 Mio. Arbeitsplätze

Washington (pte003/27.05.2019/06:10) - Die US-Bierindustrie schafft über zwei Mio. gut bezahlte Jobs. Das besagt die aktuelle Ausgabe der alle zwei Jahre erscheinenden Studie "Beer Serves America" http://beerservesamerica.org des Handelsverbands Beer Institute http://beerinstitute.org und der National Beer Wholesalers Association (NBWA) http://nbwa.org . Demnach trägt das Geschäft mit dem Gerstensaft auch über 328 Mrd. Dollar zur Wirtschaftsleistung des Landes bei. mehr...

27. Mai 2019  

Vermögensverwalter in Asien im Trend

Hongkong (pte027/27.05.2019/13:52) - Milliardäre in Asien neigen immer mehr dazu, für die Verwaltung ihrer Finanzen sogenannte "Externe Asset-Manager" (EAM) zu konsultieren. Dabei handelt es sich um unabhängige Vermögensverwalter, die üblicherweise von Betreibern von kleinen oder mittleren Unternehmen angeheuert werden. Sie bieten Investment- und Steuerberatung. EAMs sind in Asien aufgrund dort wachsender Vermögen inzwischen im Aufschwung. mehr...

24. Mai 2019  

Kritik an Influencer-Werbung für Philip Morris

New York/Köln (pte004/24.05.2019/06:10) - Tabakriese Philip Morris http://pmi.com wird wegen Werbung für E-Zigaretten durch Social-Media-Influencer kritisiert. Die Organisation Campaign for Tobacco-Free Kids hat gemeinsam mit 120 anderen Gruppen aus 48 Ländern, die sich gegen das Rauchen einsetzen, eine Beschwerde bei Facebook, Instagram, Twitter und Snapchat eingereicht. Sie fordern, alle Inhalte, in denen Influencer Tabakwaren bewerben, zu entfernen. Außerdem sollen die Betreiber bestimmte Nutzer, die mehrmals solche Werbungen gemacht haben, sperren. mehr...