Wertpapier Banner2

14. Februar 2018  

EU-Wirtschaftswachstum im Gleichschritt mit USA

Brüssel (pte024/14.02.2018/12:30) - Das Wirtschaftswachstum der EU kann es mit jenem der USA aufnehmen. Das geht aus der heute, Mittwoch, veröffentlichten Schnellschätzung von Eurostat http://ec.europa.eu/eurostat , dem statistischen Amt der Europäischen Union, für das vierte Quartal 2017 hervor.

Sehr solide Zuwachsraten

Konkret bedeuten die Zahlen: Im Vergleich zum Vorquartal stieg das saisonbereinigte BIP in den letzten drei Monaten des abgelaufenen Wirtschaftsjahres sowohl im Euroraum (ER19) als auch in der EU28 und auch in den USA um 0,6 Prozent. Im Vergleich zum entsprechenden Quartal des Vorjahres ist das saisonbereinigte BIP im vierten Quartal 2017 im Euroraum um 2,7 Prozent und in der EU28 um 2,6 Prozent gestiegen, nach plus 2,8 Prozent in beiden Gebieten im Vorquartal.

Im Verlauf des vierten Quartals 2017 stieg das BIP in den Vereinigten Staaten gegenüber dem Vorquartal um 0,6 Prozent (nach plus 0,8 Prozent im dritten Quartal 2017). Gegenüber dem Vorjahresquartal kletterte das BIP um 2,5 Prozent (nach plus 2,3 Prozent im Vorquartal). Für das Jahr 2017 erhöhte sich das BIP sowohl im Euroraum als auch in der EU28 um 2,5 Prozent.

(Ende)

Aussender: pressetext.redaktion
Ansprechpartner: Florian Fügemann
Tel.: +43-1-81140-313
E-Mail: fuegemann@pressetext.com
Website: www.pressetext.com

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20180214024 ]

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich


Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen