Wertpapier Banner2

Sonstiges


17. November 2015  

''Kauft bei Schwarzen'': US-Autorin sorgt für Wirbel

New York/Phildelphia (pte004/17.11.2015/06:15) - Afroamerikaner sollen vermehrt in "schwarzen" Geschäften einkaufen. Dadurch steigt der Wohlstand in der afroamerikanischen Community, wodurch sich die ethnische Einkommenskluft in den USA zunehmend verringert. Mit diesem Aufruf sorgt die afroamerikanische Autorin Maggie Anderson für Aufsehen. Sie tourt mit ihrem Buch "Our Black Year" http://authormaggieanderson.com derzeit durch die USA und erzählt davon, wie ihre Familie ein Jahr lang nur von Gütern und Dienstleistungen gelebt hat, die ausschließlich von Firmen in afroamerikanischem Besitz stammen. mehr...

17. November 2015  

Unternehmensflucht lässt Kalifornien ausbluten

Irvine (pte022/17.11.2015/13:55) - Aufgrund des "feindlichen" wirtschaftlichen Rahmens haben in den vergangenen sieben Jahren etwa 9.000 Unternehmen in Kalifornien desinvestiert. Zu diesem Schluss kommt eine Studie von Joseph Vranich, CEO des Standort-Beratungsunternehmens Spectrum Location Solutions http://spectrumlocationsolutions.com . Das reicht von der Umsetzung von Projekten an alternativen Standorten bis hin zur kompletten Abwanderung wie jener des US-Hauptsitzes von Toyota. Insgesamt hat Kalifornien von 2008 bis 2014 mindestens 62 Mrd. Dollar an Investitionen verloren. Größter Profiteur war demnach Texas. mehr...

16. November 2015  

Automaten: Kunden ziehen Autos nun wie Zigaretten

Atlanta/Nashville (pte004/16.11.2015/06:15) - In Nashville im US-Bundesstaat Tennessee hat der Online-Gebrauchtwarenhändler Carvana http://carvana.com den ersten Automaten aufgestellt, in dem ausschließlich Autos zum Kauf angeboten werden. Der fünfstockige gläserne Automaten-Turm kann zeitgleich bis zu 20 Vehikel beherbergen und ist einfach zu bedienen. mehr...

16. November 2015  

Ölpreise steigen nach Terroranschlägen nur leicht

New York/Paris (pte017/16.11.2015/13:53) - Nach den verheerenden Terroranschlägen in Paris haben die Ölpreise leicht angezogen. Im Mittagshandel am Montag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Januar 45 Dollar, rund 52 Cent mehr als am Freitagabend. Der Preis für ein Fass der US-Sorte WTI zur Auslieferung im Dezember kletterte um 69 Cent auf 41,43 Dollar. mehr...

13. November 2015  

Walmart-Mitarbeiter haben Hunger auf Essensrabatte

Bentonville (pte002/13.11.2015/06:05) - Angestellte des US-Einzelhändlers Walmart http://walmart.com fordern einen Mitarbeiter-Rabatt auf Lebensmittel. Derzeit können Beschäftigte des Unternehmens zwar von zehn Prozent Nachlass profitieren - dieser gilt aber nicht für das weitläufige Nahrungsmittelsortiment. Für Walmart steht diese Forderung jedoch auf der Prioritätenliste nicht so weit oben. Außerdem könnten die Rabatte auf Lebensmittel einen Einnahmenverlust in Millionenhöhe bedeuten. mehr...

13. November 2015  

Heideldruck versinkt noch tiefer in der Verlustzone

Heidelberg (pte018/13.11.2015/13:33) - Der baden-württembergische Präzisionsmaschinenbauer Heideldruck http://heidelberg.com hat im zweiten Geschäftsquartal einen Rückschlag bei der Sanierung erlitten. Wie das Unternehmen heute, Freitag, berichtet, reduzierte sich das operative Ergebnis in den zurückliegenden drei Monaten trotz eines Umsatzanstiegs um sechs Prozent auf 8,8 Mio. Euro. Vor einem Jahr lag dieser Wert noch bei rund zwölf Mio. Euro, wobei damals jedoch ein Sonderertrag aus einer Übernahme das Vorsteuerergebnis erhöhte. mehr...

12. November 2015  

Qantas Airways diskriminiert lesbische Fluggäste

Brisbane (pte003/12.11.2015/06:10) - Eine australische Familie wirft der Fluggesellschaft Qantas Airways http://qantas.com.au "offenkundige Homophobie und Diskriminierung" vor. Das lesbische Pärchen, das gemeinsam mit seiner Tochter von Brisbane nach Melbourne geflogen ist, wurde wiederholt aufgefordert, einen Platz zu räumen, damit ein älteres (heterosexuelles) Ehepaar nicht getrennt werden muss. Auf die Antwort, dass sie auch eine Familie seien, die nicht getrennt werden möchte, reagierten die Airline-Mitarbeiter mit Unverständnis. mehr...

12. November 2015  

Apple befürchtet, dass schwarze Jugendliche stehlen

Melbourne (pte017/12.11.2015/11:51) - Apple http://apple.com muss sich Rassismusvorwürfe gefallen lassen, nachdem Mitarbeiter des US-Konzerns im australischen Melbourne eine Gruppe farbiger Jugendlicher des Geschäfts verwiesen hatte. Die Begründung, die auf Video festgehalten wurde: Das Unternehmen sei besorgt, dass sie womöglich etwas stehlen könnten. mehr...

11. November 2015  

Sikh als "OSAMA": Hotdog-Restaurant beleidigt Gast

Aberdeen (pte004/11.11.2015/06:15) - Die US-Fastfood-Kette Nathan's Famous http://nathansfamous.com sorgt mit einem diskriminierenden Kassenbon für Negativschlagzeilen. Bei dem Vorfall hatte ein Restaurant-Gast in Aberdeen im US-Bundesstaat Maryland das Wort "OSAMA" auf seiner Rechnung präsentiert bekommen. Der Mann, ein bekennender Bart tragender Sikh, trug an dem Tag einen für diese Religion typischen Turban - ein Umstand, der ihn für das Personal an Terroristenführer Osama bin Laden erinnerte. mehr...

11. November 2015  

Bechtle: Wachstum setzt sich im dritten Quartal fort

Neckarsulm (pte036/11.11.2015/13:54) - Der baden-württembergische IT-Mischkonzern Bechtle http://bechtle.de hat seine Wachstumsdynamik auch im dritten Quartal fortgesetzt und vermeldet einen um elf Prozent gesteigerten Umsatz auf 686 Mio. Euro - deutlich mehr, als Experten erwartet hatten. Auch das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) kletterte um elf Prozent auf 33,5 Mio. Euro. Unter dem Strich verdiente Bechtle mit 23,6 Mio. Euro zwölf Prozent mehr. mehr...

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die Verwendung von Cookies und um Ihnen spezielle Services und personalisierte Inhalte bereitzustellen. Weiteres erfahren Sie unter der Rubrik Datenschutz.

X schließen