SOWITEC und AES Argentina unterzeichnen Vereinbarung zur Ausweitung von erneuerbaren Energieprojekten in Argentinien

Hier gehts zur Invest mit dem AnlegerPlus Aktionscode ANLEGER24

EQS-News: SoWiTec group GmbH

/ Schlagwort(e): Vereinbarung

Anzeige

SOWITEC und AES Argentina unterzeichnen Vereinbarung zur Ausweitung von erneuerbaren Energieprojekten in Argentinien

27.02.2024 / 09:00 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

SOWITEC und AES Argentina unterzeichnen Vereinbarung zur Ausweitung von erneuerbaren Energieprojekten in Argentinien

Sonnenbühl, 27. Februar 2024 – Die SOWITEC Group GmbH, vertreten durch ihre lokale Tochtergesellschaft in Argentinien, hat eine Vereinbarung mit AES Argentina unterzeichnet, um ihr Engagement für erneuerbare Energieprojekte in Argentinien auszuweiten. Diese Vereinbarung festigt die Partnerschaft, die bereits im Jahr 2018 begonnen wurde, und sieht vor, dass beide Unternehmen ihre Kapazitäten im Bereich erneuerbarer Energien bündeln.

Santiago Dominguez, CEO von SOWITEC Argentina und CBDO von SOWITEC Group, sagt: „Wir freuen uns, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit AES auszubauen, einem erstklassigen Energieunternehmen, das die Energiewende anführt, um die vollständige Entwicklung wettbewerbsfähiger erneuerbarer Energieprojekte in Argentinien zu ermöglichen. Als einer der führenden Entwickler von Erneuerbare-Energien-Projekten im Wind- und Solarbereich mit fast 30 Jahren Erfahrung und einer herausragenden Erfolgsbilanz kann SOWITEC AES dabei unterstützen, sein Portfolio mit erneuerbaren Energieprojekten zu erweitern, die die Treibhausgasemissionen reduzieren und gleichzeitig den wachsenden Energiebedarf der Abnehmer decken.“

Ruben Zaia, Business Development Director bei AES Argentina, fügt hinzu: „”Wir sind begeistert, unsere Zusammenarbeit mit SOWITEC fortzusetzen, das sich AES auf unserem Weg zur Beschleunigung der Zukunft der Energie in Argentinien angeschlossen hat. Wir werden zusammen daran arbeiten, Innovation, Qualität und höchste Standards in unsere stetig wachsende Pipeline zu bringen.“

Über SOWITEC
Als international führender Entwickler von erneuerbaren Energieprojekten ist SOWITEC in 12 Ländern tätig und konzentriert sich hauptsächlich auf Schwellenländer. Mit einem engagierten Team von über 100 Fachleuten deckt SOWITEC das gesamte Spektrum der Entwicklung von Solar- und Windkraftprojekten ab, einschließlich Planung, Design, Ertragsbewertung, Rentabilitätsberechnungen, Baubegleitung, Vertrieb, Finanzierung sowie technischem und kommerziellem Management von Wind- und Solarparks. Derzeit verfügt SOWITEC über ein erfolgreiches Portfolio von über 60 Wind- und Solarprojekten mit einer Gesamtleistung von fast 3.000 MW und trägt aktiv zur nachhaltigen Energielandschaft in acht Ländern bei.
www.sowitec.com

Über AES Argentina
AES Argentina ist eine Tochtergesellschaft der AES Corporation. Sie zählt zu den Hauptakteuren im Energiesektor und beschleunigt seit 1993 die Zukunft der Energie mit neun Projekten, die strategisch in den Provinzen Buenos Aires, Neuquén, Salta und San Juan gelegen sind. AES Argentina ist das vielfältigste Unternehmen in der Branche mit einer installierten Kapazität von fast 4.000 MW in thermischen und erneuerbaren Anlagen. Dabei setzt das Unternehmen weltweit führende Innovationen und Standards in seinem lokalen Betrieb um und profitiert vom Fachwissen der AES Corporation.
www.aes.com

Kontakt:
Frank Ostermair, Linh Chung
Better Orange IR & HV AG
089/8896906-25
linh.chung@better-orange.de


27.02.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

AnlegerPlus