Stefan Schindler neuer Chef am Neusiedler See

Börsenbär und Bulle

Neusiedl am See (pts044/06.04.2017/17:30) – Er ist ein Garant für frischen Wind in Österreichs Tourismus: Dr. Stefan Schindler, noch Prokurist der Burgenländischen Haydnfestspiele wird mit 1. Mai 2017 die Geschäftsführung der Neusiedler See Tourismus GmbH (NTG) übernehmen. Die Generalversammlung der NTG bestellte den Wirtschafts-, Kultur- und Kommunikationswissenschafter und erfahrenen Praktiker heute einstimmig zum neuen Geschäftsführer.

Er übernimmt diese Position nahtlos von Michaela Puser, die gesundheitsbedingt ihre Arbeitszeit halbiert. Dabei wird sie, wie es ihre zupackende Art ist, ihren Nachfolger tatkräftig unterstützen. Sie war es schließlich auch, die sich in den vergangenen Wochen und Monaten mit Intensität um eine perfekte Nachfolge gekümmert hat.

Anzeige

Stefan Schindler – ein sportlicher Mittdreißiger aus Schützen am Gebirge und somit ein echter Einheimischer – ist rund um den Neusiedler See kein Unbekannter. Zehn Jahre lang führte er die Geschicke der Haydnfestspiele an vorderster Front mit. Das Arbeiten in einem kleinen, hochmotivierten Team schätzt er außerordentlich. Und wo werden die Schwerpunkte des neuen Tourismuschefs vom Neusiedler See liegen? “Mir sind die Qualitätssicherung und wohldurchdachte Wertschöpfungsnetzwerke ganz besonders wichtig”, spricht Schindler ein Gebot der touristischen Stunde an.

Zusätzliche qualitative Indikatoren gefragt

Dabei schlägt er vor allem wirtschaftlichen Kennzahlen, den Umsätzen, der Auslastung und der Wertschöpfung, eine Bresche und erklärt als Wirtschaftswissenschafter die reine Nächtigungsstatistik mit “Köpfe und Nächtigung zählen” für zu kurz greifend als Zieldimension. Ausdrücklich betont er auch die Relevanz zusätzlicher qualitativer Indikatoren. Entsprechend will er die eigentlichen touristischen Anbieter wie Vermieter und Hoteliers noch mehr in den Fokus rücken und mit ins Boot holen! Die NTG soll als kompetenter Knotenpunkt und Mittler verstärkt touristische Netzwerke in hochqualitativen Potentialfeldern wie beispielsweise Kultur, Wein, Kulinarik, Natur oder Bewegung um und auf dem Neusiedler See enger spinnen und so die Wertschöpfung für alle Betriebe der Region erhöhen.

“Ganzjahrestourismus muss unser Ziel sein”, unterstreicht Schindler. “Der Tourismus am Neusiedler See muss nachhaltig und im Einklang mit der Natur und den Menschen unserer Region passieren. Nur so können wir auch einzigartig und authentisch bleiben. So, wie uns die Menschen eben kennen und schätzen”. Bewährtes bewahren, aber den Markt intensiv beobachten und auf Trends reagieren, wie es Stefan Schindler ausdrückt: “Zukünftig werden wir verstärkt in neuen Segmentkategorien arbeiten. Wir wissen, dass gerade Besucher mit hohem Wertschöpfungspotential – und selbst Special-Interest-Gruppen abseits ihrer Hauptleidenschaft – unsere Region in verschiedenen qualitativen Facetten entdecken wollen. Tunnelblick und Denken in verstaubten Klischees gehören der Vergangenheit an.”

Und noch etwas ist dem begeisterten Sport-, Kultur-, Wein- und Naturgenießer ganz besonders wichtig: “Die NTG wird auch zukünftig trotz Umstrukturierungen und neuer Ausrichtung stark für unsere Region tätig und für alle im Tourismus rund um den See da sein: Von der typischen Privatpension bis hin zum exklusiven Premiumresort!”

Dazu strebt der neue Geschäftsführer, der sich selbst als kommunikativen, wohlüberlegten Menschen bezeichnet, jedenfalls auch strategische Allianzen und Kooperationen im Burgenland und darüber hinaus an. Und den Ausbau des E-Marketings, der von der NTG bereits intensiv gestartet wurde, sieht er als absolute Notwendigkeit an: “Hier müssen wir eine echte Leader-Position einnehmen und unsere Mitgliedsorte und -betriebe tatkräftig und professionell unterstützen.”

Als ein weiteres Ass im Ärmel der NTG sieht er die erfolgreiche Neusiedler See Card. Man kann also optimistisch in die touristische Zukunft am Neusiedler See blicken!

Alles auf einen Blick unter: http://www.neusiedlersee.com

(Ende)

Aussender: Neusiedler See Tourismus GmbH

Ansprechpartner: Rudolf Munzenrieder

Tel.: 02167 8600 13

E-Mail: munzenrieder@neusiedlersee.com

Website: www.neusiedlersee.com

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20170406044 ]

AnlegerPlus

SDK Flyer