TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: Hauptversammlung der TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG beschließt stabile Dividende in Höhe von 0,20 Euro je Aktie

EQS-News: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG

/ Schlagwort(e): Hauptversammlung

Anzeige

TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: Hauptversammlung der TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG beschließt stabile Dividende in Höhe von 0,20 Euro je Aktie

26.05.2023 / 12:44 CET/CEST

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

München, 26.05.2023

 

Hauptversammlung der TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG beschließt stabile Dividende in Höhe von 0,20 Euro je Aktie

Die Aktionäre der TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG („TTL AG“, „TTL“) (ISIN DE0007501009) haben alle Tagesordnungspunkte mit großen Mehrheiten angenommen, die Vorstand und Aufsichtsrat auf der virtuellen Hauptversammlung am 26. Mai 2023 präsentiert haben.

Wie vorgeschlagen, wird die TTL AG für das Geschäftsjahr 2022 eine Dividende in Höhe von 0,20 Euro je Aktie ausschütten. Bezogen auf den Xetra-Jahresschlusskurs 2022 der TTL-Aktie entspricht dies einer Dividendenrendite von rund 11 Prozent. Da die Dividendenzahlung aus dem steuerlichen Einlagenkonto der TTL AG erfolgt, unterliegt sie keinem Abzug von Kapitalertragsteuer.

Bei einer Präsenz von 78,82 Prozent des Grundkapitals stimmten die Aktionäre auf der ordentlichen Hauptversammlung mit mehr als 97,4 Prozent der Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat sowie allen weiteren Beschlussvorschlägen zu.

Michael Bock und Jan Benedikt Rombach sind in den Aufsichtsrat der TTL AG wiedergewählt worden. Zudem hat die Hauptversammlung den Vergütungsbericht für Vorstand und Aufsichtsrat erörtert und die Rödl & Partner GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Nürnberg als Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2023 gewählt.

Alle relevanten Unterlagen zur ordentlichen Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2022 der TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG können auf der Internetseite der Gesellschaft https://www.ttl-ag.de/de/investor-relations/hauptversammlung.html eingesehen werden.

 

Über TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG

Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG (ISIN DE0007501009/Börsenkürzel TTO) ist eine auf den deutschen Gewerbeimmobilienmarkt spezialisierte börsennotierte Beteiligungsgesellschaft. Ziel ist es, als Beteiligungsholding profitable Investments einzugehen, diese zu begleiten und weiterzuentwickeln, um an ihrer Wertsteigerung zu partizipieren und die Ertragskraft der TTL AG im Interesse der Aktionäre nachhaltig zu steigern. TTL investiert sowohl in privat gehaltene als auch in börsennotierte dividendenstarke Immobiliengesellschaften. Zudem beteiligt sich TTL auch über Plattformen an Immobilienprojekten und Immobilien, wobei für diese Investments von der TTL-Gruppe neben Eigenkapital auch Mezzanine-Finanzierungen zur Verfügung gestellt werden.

Das in München ansässige Unternehmen hält 50 % der Stammgeschäftsanteile an der TTL Real Estate GmbH, die mit rund 8,2 % direkt an der im SDAX gelisteten DIC Asset AG beteiligt ist. Seit Ende 2020 hält die TTL AG eine Beteiligung an der ebenfalls in München ansässigen Montano Real Estate GmbH, eines der führenden unabhängigen Real Estate Investment- und Management-Unternehmen auf dem deutschen Gewerbeimmobilienmarkt mit Büros in München, Frankfurt und Berlin.

 

Ansprechpartner für Investoren und Presse

Annette Kohler-Kruse
Instinctif Partners
Tel. +49 89 3090 5189-21
ir@ttl-ag.de
presse@ttl-ag.de


26.05.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

SDK Flyer