VIB Vermögen AG: Aussetzung der Dividende für das Geschäftsjahr 2022 geplant

Hier gehts zur Invest mit dem AnlegerPlus Aktionscode ANLEGER24

VIB Vermögen AG / Schlagwort(e): Dividende

VIB Vermögen AG: Aussetzung der Dividende für das Geschäftsjahr 2022 geplant

Anzeige

10.02.2023 / 13:21 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Art 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014
(Marktmissbrauchsverordnung)

VIB Vermögen AG: Aussetzung der Dividende für das Geschäftsjahr 2022 geplant

VIB Vermögen AG, Tilly-Park 1, 86633 Neuburg/Donau, 10. Februar 2023

Vorstand und Aufsichtsrat der VIB Vermögen AG, Neuburg/Donau (ISIN: DE000A2YPDD0), haben heute beschlossen, der kommenden ordentlichen Hauptversammlung in Abweichung von der bisherigen Dividendenpolitik keine Dividendenzahlung für das Geschäftsjahr 2022 (Vorjahr: Dividende von 0,85 Euro je Aktie) vorzuschlagen. Stattdessen soll der Bilanzgewinn von rund 53,9 Mio. Euro vollständig auf neue Rechnung vorgetragen werden. Die Aussetzung der Dividende soll der Förderung der Wachstumsstrategie der VIB Vermögen AG dienen und die Liquidität für den weiteren Ausbau des Geschäfts und anstehende Investitionen im Bereich der Projektentwicklung stärken.

Der Vorstand

VIB Vermögen AG

 

Kontakt

VIB Vermögen AG

Investor Relations:

Tilly-Park 1

86633 Neuburg/Donau

Tel.: + 49 (0)8431 9077-961

Fax: + 49 (0)8431 9077-1961

E-Mail: anja.landes-schell@vib-ag.de

 

Wichtiger Hinweis

Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar.

Soweit in dieser Veröffentlichung in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten sind, stellen diese keine Tatsachen dar und sind durch die Worte “werden”, “erwarten”, “glauben”, “schätzen”, “beabsichtigen”, “anstreben”, “davon ausgehen” und ähnliche Formulierungen gekennzeichnet. Diese Aussagen bringen Absichten, Ansichten oder gegenwärtige Erwartungen und Annahmen der VIB Vermögen AG und der mit ihr gemeinsam handelnden Personen zum Ausdruck. Die in die Zukunft gerichteten Aussagen beruhen auf gegenwärtigen Planungen, Schätzungen und Prognosen, die die VIB Vermögen AG und die mit ihr gemeinsam handelnden Personen nach bestem Wissen vorgenommen haben, treffen aber keine Aussage über ihre zukünftige Richtigkeit. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen Risiken und Ungewissheiten, die meist nur schwer vorherzusagen sind und gewöhnlich nicht im Einflussbereich der VIB Vermögen AG oder der mit ihr gemeinsam handelnden Personen liegen. Es sollte berücksichtigt werden, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Folgen erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen angegebenen oder enthaltenen abweichen können. Die VIB Vermögen AG übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche in die Zukunft gerichtete Aussagen fortzuschreiben oder an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.


10.02.2023 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

AnlegerPlus