Walgreens Boots Alliance: Aktie legt vor Independence Day zu

Die US-Anleger zeigten sich am Tag vor dem Independence Day vorsichtig. Zu den Gewinnern gehörte die Aktie der Apothekenkette Walgreens Boots Alliance. 

Am Dienstag begehen die Amerikaner den Unabhängigkeitstag, auch die Börsen bleiben deshalb geschlossen. Bereits am Montag zeigten sich die Anleger an den New Yorker Börsen eher zurückhaltend. Negativ auf die Börsenstimmung wirkte sich auch der überraschend deutliche Stimmungsabschwung in der US-Industrie im Juni aus. Wie das Institute for Supply Management (ISM) mitteilte, ist der Einkaufsmanagerindex um 0,9 Zähler auf 46,0 Punkte gefallen. Der Index ist damit achtmal in Folge gefallen und hat seinen tiefsten Stand seit drei Jahren erreicht. Besser als erwartet hat sich die Baubranche entwickelt. Die Bauausgaben stiegen im Mai um 0,9 % im Vergleich zum Vormonat. 

Anzeige

An den New Yorker Börsen endete der Handel bereits im 19:00 Uhr MESZ, der Dow Jones legte 0,05 % auf 34.424 Punkte zu. Für den S&P 500 ging es 0,11 % nach oben, er beendete den Handelstag bei 4.455 Zählern. Der Nasdaq 100 landete mit einem Plus von 0,22 % bei 15.212 Punkten. 

 Wallgreens Boots Alliance: Aktie gefragt

An der Spitze des Dow Jones stand am Montag die Aktie von Walgreens Boots Alliance mit einem Plus von 1,86 %. Ob das der Beginn einer langfristigen Aufwärtsbewegung ist, ist fraglich. Auf Jahressicht hat das Papier bereits mehr als 20 % an Wert verloren. Am vergangenen Freitag notierte die Walgreens-Aktie ein neues Zehn-Jahrestief. 

Das vergangene Quartal verlief für das Unternehmen unerfreulich. Während der Umsatz mit Covid-Produkten weiter nachgelassen hat, ist auch die Grippesaison glimpflich verlaufen – schlechte Nachrichten für die Apothekenkette. Für das laufende Jahr rechnet Walgreens Boots Alliance mit einem bereinigten Gewinn je Aktie von 4,00 bis 4,05 Dollar. Zuvor hatte das Management noch 4,45 bis 4,65 % prognostiziert. 

Lucid-Aktie gefragt

Die Aktie des Elektroautoherstellers Lucid Motors legte am Montag 7,26 % zu und stand damit an der Spitze des Technologieindex Nasdaq 100. Für die Anteilsscheine des Konkurrenten Tesla ging es 6,90 % nach oben. 

Die Kapital Medien GmbH, der Verlag der Finanzzeitschriften AnlegerPlusAnlegerPlus News und AnlegerLand ist eine 100-%-Tochter der SdK Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V.

Foto: © unsplash.com, Jonas Augustin

AnlegerPlus

SDK Flyer