Weiter große Nachfrage nach Mallorca-Immobilien

Börsenbär und Bulle

Palma de Mallorca (pts011/03.05.2017/10:15) – Der Premium-Makler First Mallorca zeigt sich höchst zufrieden mit der anhaltend großen Nachfrage nach Erwerb und Vermietung von Häusern und Wohnungen auf der Baleareninsel. Nach 135 vermittelten Immobilien im Jahr 2015 hat First Mallorca im abgelaufenen Geschäftsjahr für 163 Objekte neue Eigentümer gefunden. Das Büro vermittelte Immobilien im Gesamtwert von 120 Mio. EUR und prolongiert damit die erfolgreiche Performance der vergangenen Jahre. Der durchschnittliche Verkaufspreis pro Objekt betrug 1.007.235 EUR. http://www.firstmallorca.com

“Wir blicken mit Freude und Stolz auf das Jahr 2016. Unsere Geschäftszahlen zeigen einmal mehr, dass Qualität, Professionalität und Kundennähe der Schlüssel für den Erfolg sind. Die hohe Zufriedenheit von Käufern und Verkäufern bestätigt uns in der täglichen Arbeit und lässt uns optimistisch ins kommende Jahr blicken”, erklärt Heidi Stadler, CEO und Mitgründerin von First Mallorca.

Anzeige

Vielversprechender Start

Der Premium-Makler verzeichnete schon in den ersten zwei Monaten 2017 einen weiteren Anstieg an Anfragen und Besichtigungen. Trotz positivem Geschäftsverlauf verliert Stadler ihre langjährige Unternehmensphilosophie nicht aus den Augen: “Wir leben einen offenen und ehrlichen Umgang innerhalb unseres 45-köpfigen Team sowie mit Eigentümern, Mietern, Käufern und Beratern. Dabei lernen wir jeden Tag dazu und öffnen ganz viele Türen für unsere Kunden, auch im übertragenen Sinne”, so Stadler.

Strand-Finca und Altstadt-Appartment

First Mallorca ist auf Luxus-Objekte spezialisiert und vermittelt ein breites Spektrum an Ferien- und Wohnimmobilien. Dieses reicht von der neugebauten Finca am Sandstrand bis zum vermietbaren Apartment in den idyllischen Gassen der Altstadt Palma. Alle Objekte haben eines gemeinsam: Sie verweilen deutlich kürzer auf dem Markt als noch vor einigen Jahren.

Jeder zweite Käufer aus Deutschland

Bei First Mallorca kommt jeder zweite Käufer aus Deutschland, gefolgt von den Briten mit 18 Prozent und den Schweden mit 17 Prozent. Die größte Gruppe der Verkäufer ist nach wie vor jene der Spanier mit 34 Prozent, dahinter folgen Briten (28%) und Deutsche (24%). Die Rahmenbedingungen für den Immobilienmarkt auf Mallorca sind ideal: Niedrige Zinsen, politische Stabilität, Sicherheit, intakte Umwelt und leichte Erreichbarkeit per Airline.

Über First Mallorca

First Mallorca ist eine Kapitalgesellschaft (S.L.) mit Sitz in Palma de Mallorca, die vielfältige Inmobilienserviceleistungen anbietet. Das Unternehmen ist Marktführer unter den “Boutique Style”-Anbietern und arbeitet mit 40 erfahrenen Berater/innen, die über einschlägige Erfahrung in Immobilienentwicklung und Vermögensverwaltung verfügen. Da jede Abwicklung individuell angelegt ist, setzt das Expertenteam von First Mallorca stets auf neue und innovative Wege, Technologien und Strategien, um beste Resultate für seine Kunden zu erzielen. Die vier strategisch positionierten Filialen werden künftig durch einen weiteren Standort auf Mallorca ergänzt.

(Ende)

Aussender: First Mallorca SL

Ansprechpartner: Alejandra Rodríguez Rivas

Tel.: +34 971 007 007

E-Mail: welcome@firstmallorca.com

Website: www.firstmallorca.com

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20170503011 ]

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige