Hier gehts zur Invest mit dem AnlegerPlus Aktionscode ANLEGER24

Unternehmenscenter: Aktieninfos

Das AnlagerPlus-Unternehmenscenter bietet Anlegern umfassende Informationen zu Aktien und Aktiengesellschaften. Hier finden Sie aktuelle Unternehmensnachrichten, einschließlich News und Ad-Hoc-Mitteilungen, sowie Geschäftsberichte und Quartalsberichte. Darüber hinaus erhalten Sie wichtige Informationen zu Unternehmensterminen, Jahreszahlen und Quartalsergebnisse sowie die Kontaktdaten der Investor Relations-Abteilungen deutscher börsennotierter Aktien bzw. Aktiengesellschaften

Die Daten werden übermittelt von der EQS Group AG. Eine Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.

Nordex SE

Management

NamePosition
Dr Ilya HartmannChief Financial Officer
Dr. Ilya HartmannChief Financial Officer
José Luis BlancoChief Executive Officer
Patxi LandaChief Sales Officer

IR-Kontakt

NameBeschreibung
Felix Zander
Vice President & Head of Investor Relations
Telefon: +49 1520 9024 029

 

fzander@nordex-online.com

Tobias Vossberg
Director Investor Relations
Telefon: +49 173 4573 633

 

tvossberg@nordex-online.com

Stammdaten

  • Börse: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf und Stuttgart
  • ISIN: DE000A0D6554
  • WKN: A0D655
  • Index: MDAX, TecDAX, HASPAX, ÖkoDAX, RENIXX
  • Branche: -
  • Letzte Dividende: 0,00 EUR (für 2022)
  • Ausstehende Aktien: 236.450.364

Aktionärsstruktur

  • Acciona S.A. 47,1%
    Streubesitz 52,9%

    Auf der Basis von 236.450.364 Aktien

    Profil

Die Nordex Group ist einer der führenden integrierten, global aufgestellten Hersteller von innovativen Onshore-Windenergieanlagen. Im Jahr 2023 erzielte das Unternehmen mit mehr als 10.000 Mitarbeitern einen Umsatz von EUR 6,5 Mrd. Die Nordex Group hat insgesamt rund 50 GW Windenergieleistung in über 40 Märkten installiert. Zum Fertigungsverbund gehören Werke für die Montage von Windturbinen und die Produktion von Rotorblättern in Deutschland, Spanien, Brasilien, Indien, Mexiko sowie in den USA (aktuell nicht aktiv). Die Hauptverwaltung befindet sich in Hamburg. 1985 gegründet, verfügt Nordex über 35 Jahre Branchenerfahrung. Regelmäßig prägen Produkte des Unternehmens die technologische Entwicklung der Windenergieindustrie – so wie aktuell die Delta4000-Baureihe.

Das Produktprogramm umfasst Onshore-Windenergieanlagen im Leistungsbereich von 4 Megawatt (MW) bis über 6 MW, die auf die Anforderungen sowohl in entwickelten Märkten als auch in Schwellenländern spezifiziert sind. Diese Anlagen erlauben es den Betreibern, umweltfreundliche Elektrizität zu den in ihrer jeweiligen Region niedrigsten möglichen Stromgestehungskosten (Cost of Energy – COE) zu produzieren. Der wachsende Servicebereich der Nordex Group betreut weltweit rund 11.400 Windenergieanlagen mit einer installierten Kapazität von gut 35 GW.

Die börsennotierte Holdinggesellschaft Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554) ist im Prime Standard des Regulierten Marktes der Deutschen Börse notiert und gehört den deutschen Aktienindizes MDAX und TecDAX an.

Geschäftsberichte

DatumBeschreibungDownload
28.03.2024Jahresfinanzbericht 2023 (ZIP)Dokument herunterladen
28.03.2024Jahresfinanzbericht 2023 (PDF)Dokument herunterladen
29.02.2024Jahresfinanzbericht 2023Dokument herunterladen
25.04.2023Jahresfinanzbericht 2022Dokument herunterladen
25.04.2023Jahresfinanzbericht 2022Dokument herunterladen
29.03.2022Jahresfinanzbericht 2021Dokument herunterladen
23.03.2021Jahresfinanzbericht 2020Dokument herunterladen
23.03.2021Jahresfinanzbericht 2020Dokument herunterladen

Quartalszahlen

DatumBeschreibungDownload
14.11.2023Q3 Mitteilung / Q3 Finanzbericht 2023Dokument herunterladen
27.07.2023Halbjahresfinanzbericht 2023Dokument herunterladen
12.05.2023Q1 Mitteilung / Q1 Finanzbericht 2023Dokument herunterladen
14.11.2022Q3 Mitteilung / Q3 Finanzbericht 2022Dokument herunterladen
14.08.2022Halbjahresfinanzbericht 2022Dokument herunterladen
22.06.2022Q1 Mitteilung / Q1 Finanzbericht 2022Dokument herunterladen
17.11.2021Q3 Mitteilung / Q3 Finanzbericht 2021Dokument herunterladen
12.08.2021Halbjahresfinanzbericht 2021Dokument herunterladen
11.05.2021Q1 Mitteilung / Q1 Finanzbericht 2021Dokument herunterladen

Sonstige Dokumente

DatumBeschreibungDownload
29.02.2024Vergütungsbericht 2024Dokument herunterladen
20.02.2024Corporate Governance Erklärung 2024Dokument herunterladen
26.04.2023Satzung Nordex SE vom 06.06.2023Dokument herunterladen
31.03.2023Vergütungsbericht 2023Dokument herunterladen
28.03.2023Corporate Governance Erklärung 2023Dokument herunterladen
29.03.2022Vergütungsbericht 2022Dokument herunterladen
28.03.2022Einberufung zur Hauptversammlung 2021Dokument herunterladen
28.03.2022Abstimmungsergebnisse Hauptversammlung 2021Dokument herunterladen
23.03.2022Corporate Governance Erklärung 2022Dokument herunterladen
02.03.2022Vergütungssystem für den VorstandDokument herunterladen
02.03.2022AufsichtsratvergütungDokument herunterladen
02.12.2021Corporate Governance Erklärung 2021Dokument herunterladen
30.11.2020Corporate Governance Erklärung 2020Dokument herunterladen
DatumUnternehmensmeldung
09.04.2024 Nordex Group erhält von EDF Renewables Aufträge über 295 MW in Südafrika
03.04.2024 UKA platziert nächste Großbestellung über 253 MW bei der Nordex Group
28.03.2024 Nordex Group erhält Auftrag über 264 MW aus Litauen
27.03.2024 Nordex Group erhält 98-MW-Auftrag aus Schweden 
26.03.2024 Nordex Group erhält Auftrag über 336 MW in Südafrika
25.03.2024 TÜV SÜD erteilt Nordex Group Typenprüfbescheid nach DIBt-Richtlinie für 179 Meter eigenentwickelten Hybridturm für die N175/6.X-Turbine
14.03.2024 Nordex SE: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 23.04.2024 in Hamburg (virtuell) mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung gemäß §121 AktG
DatumBeschreibung
14.11.2024Publication Quarterly Financial Report (call-date Q3)
25.07.2024Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
14.05.2024Publication Quarterly Financial Report (call-date Q1)
23.04.2024Annual General Meeting