HELMA Eigenheimbau AG passt Prognose an

Hier gehts zur Invest mit dem AnlegerPlus Aktionscode ANLEGER24

HELMA Eigenheimbau AG / Schlagwort(e): Prognose

HELMA Eigenheimbau AG passt Prognose an

Anzeige

15.06.2023 / 15:15 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News – ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


HELMA Eigenheimbau AG passt Prognose an

Lehrte, 15. Juni 2023 – Die HELMA Eigenheimbau AG gibt eine Anpassung ihrer Prognose für das Geschäftsjahr 2023 bekannt.

Wesentliche Prämisse für die mit Veröffentlichung der Vorabzahlen am 07.03.2023 bekanntgegebene Prognose für das Geschäftsjahr 2023 war eine zunächst verhaltene Nachfrage, welche sich im Jahresverlauf stetig verbessert. Allerdings führen das unverändert hohe Zinsniveau, die weiterhin hohen Baukosten sowie die anhaltende Inflation nach wie vor zu einer starken Kaufzurückhaltung bei privaten Erwerbern und institutionellen Investoren im Wohn- und Ferienimmobilienbereich. Infolgedessen ist die erwartete Öffnung der relevanten Marktsegmente nicht im geplanten Umfang eingetreten. Die makroökonomische Grundlage stellt sich damit weiterhin als sehr herausfordernd dar.

Basierend auf der Marktentwicklung in der ersten Jahreshälfte 2023 hat HELMA die Markteinschätzung für die kommenden Monate nunmehr nach unten revidiert und geht für die zweite Jahreshälfte nicht mehr von einer wesentlichen Stärkung der Nachfrage aus. Infolgedessen hat der Vorstand in seiner heutigen Sitzung die Anpassung der Prognose beschlossen und erwartet für 2023 auf Gesamtjahressicht nun Umsatzerlöse in der Bandbreite von 220 Mio. € bis 260 Mio. € bei einem negativen Ergebnis.

Eine detaillierte Darstellung der Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2023 sowie des Fortgangs der strategischen Adjustierung des HELMA-Konzerns wird mit Veröffentlichung des Halbjahresberichts am 10.08.2023 bekanntgegeben.

IR-Kontakt:
Elaine Heise, Investor Relations
Tel.: +49 (0)5132 8850 345
E-Mail: ir@helma.de

Ende der Insiderinformation


15.06.2023 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


show this

Eine Speicherung der Nachrichten in Datenbanken sowie jegliche Weiterleitung der Nachrichten an Dritte im Rahmen gewerblicher Nutzung oder zur gewerblichen Nutzung sind nur nach schriftlicher Genehmigung durch die EQS Group AG gestattet.
Originalversion auf eqs-news.com ansehen.

AnlegerPlus