MSCI kündigt strategische Allianz mit Menai Financial Group an

Menai agiert als Ratgeber für MSCI bei seiner Entwicklung digitaler Asset-Lösungen für institutionelle Anleger

NEW YORK–(BUSINESS WIRE)–MSCI Inc. (NYSE: MSCI), ein führender Anbieter von Tools und Dienstleistungen zur Unterstützung kritischer Entscheidungen für die globale Investmentgemeinschaft, gab heute seine Zusammenarbeit mit der Menai Financial Group („Menai“) bekannt, einem führenden Anbieter institutioneller digitaler Vermögensanlageprodukte und Handelsdienstleistungen. Diese strategische Allianz markiert eine der ersten Kooperationen von MSCI im Bereich digitaler Anlageprodukte. MSCI zielt darauf ab, innovative Tools für institutionelle Anleger zu entwickeln, die bestrebt sind, von dem Wachstum der Blockchain-Technologie und digitaler Anlagewerte zu profitieren.

Anzeige

Die Zusammenarbeit zwischen MSCI und Menai erfolgt zu einem Zeitpunkt, da institutionelle Anleger zunehmend die Chancen ergreifen, die ihnen die digitale Anlageklasse bietet. Da das Anlageinteresse weiter zunimmt, hat MSCI die Nachfrage nach robusten Rahmenbedingungen und Analysetools erkannt, um Einsichtnahmen in die Leistungsfähigkeit, Risiken und Klassifizierungen innerhalb dieser zunehmend erfolgreichen Anlageklasse zu vermitteln.

Die Expertise von Menai im Bereich digitaler Anlagewerte wird die Entwicklung von Lösungen von MSCI unterstützen, die von institutionellen Anlegern genutzt werden können, um auf diesem Markt zu agieren, die Risiken und Herausforderungen zu verstehen und von künftigen Marktchancen und Entwicklungen profitieren zu können, da die rasch wachsende Branche die technologische Veränderung forciert. Diese Zusammenarbeit will institutionelle Anleger dabei unterstützen, das Anlageuniversum für digitale Anlagewerte und die Beziehung zwischen digitalen und traditionellen Anlagewerten genauer bestimmen und verstehen zu können.

Henry Fernandez, Chairman und CEO von MSCI, erklärte: „Digitale Anlagewerte werden oftmals mit Kryptowährungen in Verbindung gebracht. Der Markt ist jedoch weitaus umfassender. Anwendungen in Zusammenhang mit digitalen Anlagewerten transformieren bewährte Technologien, wie etwa Zahlungs-, Handels- und Abrechnungssysteme – um nur einige zu nennen. Während Anleger darum bemüht sind, mit zunehmender Marktreife nun auf den digitalen Anlagemarkt zu drängen, besteht dennoch eine Notwendigkeit für ein robustes Tool-Paket, um zuverlässige Einsicht in diese Klasse zu gewinnen.

„Wir sind äußerst erfreut, diese Lücke in der Zusammenarbeit mit Menai schließen zu können und nun entwickeln zu dürfen, was notwendig ist, um Anlageentscheidungen in dieser zunehmend erfolgreichen Anlageklasse zu fördern. Bei MSCI sind wir bestrebt, Marktstörungen – wie digitale Anlagewerte – zu erfassen und unsere Kunden zu unterstützen, ihre Abhängigkeit von damit zusammenhängenden Trends besser zu verstehen, wenn sie Portfolios zusammenstellen, stets mit dem Augenmerk auf jenen Kräften, die unsere Zukunft gestalten.“

Zoe Cruz, Gründerin und CEO der Menai Financial Group, erläuterte: „Institutionelle Akteure sind sehr an einer Teilnahme an den digitalen Anlagemärkten interessiert. Sie haben sich jedoch in der Vergangenheit schwergetan, die Mittel dafür auf eine Art und Weise zu finden, dass hohe Standards in Bezug auf Professionalität, Skalierung, Risikomanagement, Sicherheit und Rigorosität erfüllt werden, wie sie in traditionellen Finanzmärkten gelten. Wir sind hocherfreut, einen anspruchsvollen und normsetzenden Akteur, wie MSCI, beim Eintritt in den digitalen Anlagemarkt erleben zu dürfen und fühlen uns geehrt, dass er sich im Zuge dieser Bemühungen für Menai als einen seiner Partner entschieden hat. Wir freuen uns nun auf die Zusammenarbeit mit MSCI, da institutionelle Anleger mit transparenten, sicheren und effizienten Lösungen ausgestattet werden, um auf dem Markt für digitale Anlageklassen erfolgreich agieren zu können.“

Über MSCI Inc.

MSCI ist ein führender Anbieter von Tools und Dienstleistungen zur Unterstützung kritischer Entscheidungen für die globale Investmentgemeinschaft. Mit über 50 Jahren Erfahrung in den Bereichen Forschung, Daten und Technologie ermöglichen wir bessere Investitionsentscheidungen, indem wir unseren Kunden ein besseres Verständnis und eine fundierte Analyse der wichtigsten Faktoren für Risiken und Renditen vermitteln und sie dabei unterstützen, auf dieser Basis effektivere Portfolios aufzubauen. Wir entwickeln branchenführende, analysengestützte Lösungen, mit denen Kunden Erkenntnisse über die Investitionsprozesse erhalten und von einer verbesserten Transparenz profitieren können.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse bzw. Ergebnisse und beinhalten Risiken, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse bzw. die tatsächliche Performance wesentlich von den Erwartungen abweichen. Sie sollten sich daher nicht in unangemessener Weise auf diese Aussagen verlassen. Risiken, die sich auf die Ergebnisse oder die Performance auswirken können, sind im Geschäftsbericht von MSCI auf Formblatt 10-K für das letzte Geschäftsjahr enthalten, das am 31. Dezember endete. Der Bericht wurde bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereicht. MSCI übernimmt keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung etwaiger zukunftsgerichteter Aussagen. Die hierin enthaltenen Informationen stellen keine Anlageberatung dar und sind nicht als solche zu betrachten. MSCI gewährt keine Rechte bzw. Lizenzen zur Nutzung der Produkte bzw. Dienstleistungen des Unternehmens ohne entsprechende Lizenz. MSCI ÜBERNIMMT KEINE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG FÜR DIE MARKTGÄNGIGKEIT, DIE EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER FÜR SONSTIGE EIGENSCHAFTEN IN BEZUG AUF DIE HIERIN ENTHALTENEN INFORMATIONEN. INNERHALB DES GESETZLICH ZULÄSSIGEN RAHMENS ÜBERNIMMT DAS UNTERNEHMEN KEINERLEI HAFTUNG FÜR DIE INFORMATIONEN.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Anfragen von Medienvertretern
PR@msci.com
Sam Wang +1 212 804 5244

Melanie Blanco +1 212 981 1049

Laura Hudson +44 (0) 207 336 9653

MSCI Global Client Services
EMEA Client Service + 44 20 7618.2222

Americas Client Service +1 888 588 4567 (gebührenfrei)

Asia Pacific Client Service + 852 2844 9333

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige