The Aeternals: Verbindung von neuen NFT und interaktiver Technologie für einen bleibenden Einfluss auf die Erde

MIAMI–(BUSINESS WIRE)–Digigo hat die Veröffentlichung eines einzigartigen NFT-Gegenstands angekündigt, der auf einzigartige Weise gehobene Ästhetik und Gamification mit Auswirkungen auf die reale Welt kombiniert. Er soll Sammlern eine tiefere Verbindung zu ihrem positiven Einfluss auf die Welt vermitteln.


„Wir haben an einer neuen NFT-Klasse gearbeitet“, sagte Lucia Gallardo, Gründerin von Emerge und Ko-Projektleiterin bei Aeternals. „Wir haben eine Weiterentwicklung interaktiver und metamorpher Technologie mit Möglichkeiten für Investitionen mit Leidenschaft zusammengebracht, um eine Bindung zwischen dem Käufer und der Sache herzustellen, die er durch seine NFT-Sammlung unterstützt.“

Anzeige

Die Aeternals sind Non-Fungible Tokens, deren Inspiration von den Weiten des Amazonas-Regenwaldes herrührt. Die NFTs sind interaktiv – Sammler können sie rotieren und mit ihrer Handlung interagieren, wodurch sich die NFTs verändern und weiterentwickeln. „Und sie sind metamorph“, sagte Kat Hoelck, Creative Director bei Digigo. „Wir werden IOT-Sensoren im Regenwald installieren, um Umweltdaten zu sammeln, die im Laufe der Zeit künstlerische Veränderungen in den Aeternals auslösen werden.“ Sie befinden sich auf einer 24-Stunden-Spur, die mit der Zeitzone des Regenwaldes synchronisiert ist und sich von Sonnenaufgang über Tageslicht zu Dämmerung und Abend ändert.

Abgesehen vom künstlerischen Erlebnis für die Benutzer sind die Aeternals einzigartig in ihrer messbaren Wirkung: 55 % des Verkaufspreises dieser Vermögenswerte gehen direkt an die gemeinnützige Naturschutzorganisation Rainforest Partnership für den kontinuierlichen Schutz und die Sanierung eines der ältesten und wertvollsten Ökosysteme der Erde. Spezielle Vergünstigungen und Events sind für die Beteiligung der Community konzipiert.

„Das Ziel unseres Projekts ist es, die Rainforest Partnership mit der Populärkultur auf eine mutige, innovative und einnehmende Weise zu verbinden, die nicht auf traditionelles spendenbasiertes Fundraising angewiesen ist“, sagte Gallardo. „Aeternals NFTs sind eine neue Anlageklasse – ihr Wert ist nicht an die Gewinnung oder den Verbrauch von Ressourcen gebunden. Stattdessen basiert ihre Anreizstruktur auf regenerativem Wert: der nachweisbaren Leidenschaft eines Käufers für unsere Umwelt.“

Digigo ist eine Agentur, die NFTs-as-a-Service anbietet. Emerge ist darauf spezialisiert, dezentralisierte Technologien mit nachhaltiger Entwicklung und wirtschaftlichen Anreizmodellen zu verbinden. Gemeinsam arbeiten Emerge und Digigo an NFT-basierten Instrumenten wie The Aeternals und machen „Impact“ (also Einfluss oder Wirkung) zu einer investierbaren Anlageklasse und einer sozioökonomischen Bewegung.

Rainforest Partnership fördert die Arbeit indigener Völker und Gemeinden im Regenwald, welche die Regenwälder Südamerikas beschützen und dadurch zur Unterstützung einer gesunden und lebendigen Erde beitragen. Digigo treibt diese Mission in der digitalen Dimension voran.

Über Digigo Discord Twitter

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Yvete Minor
(949) 565-6310

info@aeternals.io
https://www.aeternals.io/

Originalversion auf businesswire.com ansehen

Teilen via:

Aktuelle E-Paper Ausgaben Alle Ausgaben anzeigen

SdK Mitgliedschaft Anzeige